Entfernung über GPS
ab PLZ

Drei Farben: Blau

Nach dem Unfalltod von Mann und Tochter zieht sich eine Frau zurück, bricht mit ihrer Vergangenheit und will ihre Erinnerungen hinter sich lassen. Doch so einfach geht das nicht.

Mehr

Die 33-jährige Julie hat durch einen tragischen Autounfall alles verloren. Mann und Tochter sind tot. Sie selbst überlebt und trennt sich dann auch noch von ihren Lebensresten. Sie nimmt wieder ihren Mädchennamen an, wirft die unvollendete Komposition ihres Mannes zur Vereinigung Europas auf den Müll und beauftragt einen Anwalt, ihren gesamten Besitz zu verkaufen. Nur ein Glasperlenspiel, dessen Steinchen blau funkeln, nimmt sie mit in die neue Mietwohnung. Julie wählt dabei eine der extremsten Formen persönlicher Freiheit: die Einsamkeit.

Details

Originaltitel: Trois couleurs: Bleu
F/P 1993, 98 min
Genre: Drama
Regie: Krzysztof Kieslowski
Drehbuch: Krzysztof Kieslowski, Krzysztof Piesiewicz, Agnieszka Holland
Verleih: CONCORDE CR-T
Darsteller: Juliette Binoche, Benoit Régent, Florence Pernel
FSK: 12

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.