Entfernung über GPS
ab PLZ

Domenica (1993)

Die Lebensgeschichte von Deutschlands prominentester Ex-Prostituierten DOMENICA, die sich inzwischen als Sozialarbeiterin um Prostituierte in Hamburg kümmert.

Mehr

Als Kind flieht sie aus Italien mit ihrer Mutter vor dem gewaltätigen Vater und mit 17 Jahren hat Domenica bereits Kontakt zum Rotlichtviertel. In den 80er Jahren war sie nicht nur die bekannteste Prostituierte vom Kiez, sondern sie engagierte sich zunehmend für die Anerkennung ihres Berufstandes. Peter Kern empfindet in seinem dokumentarischen Spielfilm ihr Leben nach.

Details

Originaltitel: Domenica
D 1993, 91 min
Genre: Biografie, Melodram
Regie: Peter Kern
Drehbuch: Peter Kern
Verleih: CORAZON
Darsteller: Andréa Ferréol, Domenica Niehoff, Nicolette Krebitz

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.