Entfernung über GPS
ab PLZ

Dom zly – Das Haus des Bösen

Ein Ermittlungstrupp der Miliz unter Führung von Oberleutnant Mróz führt eine Tatortbesichtigung auf dem Bauernhof der Familie Dziabas durch. Der Verdächtige Srodon erzählt eine Geschichte, die sich im Herbst 1978, in einer stürmischen Nacht ereignete.

Mehr

Ein operativer Ermittlungstrupp der Miliz unter Führung von Oberleutnant Mróz führt eine Tatortbesichtigung auf dem Bauernhof der Familie Dziabas durch. Der Verdächtige Srodon erzählt eine Geschichte, die sich im Herbst 1978, in einer stürmischen, durchzechten Nacht ereignete. Die frostige, anfänglich komische, dann zunehmend schockierende Geschichte von Srodon und Bozena und Zdzislaw Dziabas verwebt sich mit den Schwindeleien und Tricks der Miliz.

Details

Originaltitel: Dom zly
PL 2009, 105 min
Genre: Drama, Krimi, Thriller
Regie: Wojtek Smarzowski
Drehbuch: Wojtek Smarzowski, Lukasz Kosmicki
Darsteller: Arkadiusz Jakubik, Marian Dziedziel, Klinga Preis

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.