Entfernung über GPS
ab PLZ

District 9

Unweit Johannesburg liegt der "District 9", ein Auffanglager für eine vor Jahren auf der Erde gelandete Alienspezies. Das Zusammenleben zwischen den Erdbewohnern und ihren Mitbürgern gestaltet sich mittlerweile immer schwieriger.

Mehr

Vor über 20 Jahren nahmen Außerirdische das erste Mal Kontakt mit der Erde auf. Die Menschen rechneten daraufhin mit einem feindlichen Angriff oder einem gigantischen technologischen Fortschritt. Doch nichts davon trat ein. Stattdessen waren die Kreaturen Flüchtlinge ihres Heimatplaneten. Während die Nationen der Welt darüber diskutierten, was mit ihnen geschehen soll, wurden sie in einem Notauffanglager interniert - im DISTRICT 9. Die wachsenden Spannungen zwischen den Außerirdischen und den Menschen erreichen ihren Höhepunkt, als die MNU damit beginnt, alle nicht-menschlichen Wesen vom DISTRICT 9 in ein neues Camp zu verlegen. Bei dieser Evakuierung infiziert sich der MNU-Agent Wikus van der Merwe (SHARLTO COPLEY) mit einem mysteriösen Virus, das seine DNA verändert. Plötzlich wird Wikus zum meistgesuchten und gleichzeitig verletzlichsten Mann der Erde - denn er ist der Schlüssel, um das Geheimnis der Alien-Technologie zu lüften. Geächtet und ohne Freunde, gibt es für ihn nur einen Ort, um sich zu verstecken: DISTRICT 9.

Details

USA/NZ 2009, 112 min
Genre: Science-Fiction
Regie: Neill Blomkamp
Drehbuch: Neill Blomkamp, Terri Tatchell
Verleih: Sony
Darsteller: William Allen Young, Robert Hobbs, Sharlto Copley
FSK: 16
Kinostart: 10.09.2009

Website
IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.