Entfernung über GPS
ab PLZ

Die Stadtschreiberin – Spurensuche im Memelland

Mehr

Die Journalistin und Autorin Sonya Winterberg ist 2022 als Stadtschreiberin des Deutschen Kulturforums östliches Europa in der litauischen Hafenstadt Memel/Klaipėda. Gemeinsam mit der Dokumentarfilmerin Susanne Dzeik begibt sie sich auf die Spuren der Deutschen im Memelland. Ihre Erkundungen führen sie auch auf die Kurische Nehrung, zur Königin-Luise-Brücke, die Litauen mit dem Kaliningrader Gebiet der russischen Föderation verbindet, und zum Wolfskinder-Denkmal bei Pogegen/Pagėgiai.

Details

D 2022, 30 min
Genre: Dokumentarfilm, Kurzfilm
Regie: Sonya Winterberg, Susanne Dzeik

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.