Entfernung über GPS
ab PLZ

Neustarts

30.07.2020

The King of Staten Island

Raus aus der Schlafvorstadt

Kinostart am 30.07.2020 Wer in Staten Island aufwächst, will vor allem weg - außer er ist wie der 24jährige Scott, der so lethargisch ist, dass er mit regelmäßigen Joints und Abenden vor dem Computer zufrieden ist. weiterlesen

Auf der Couch in Tunis

Plauderstündchen

Kinostart am 30.07.2020 Selma ist mit 10 Jahren gemeinsam mit ihren Eltern nach Paris emigriert und kehrt nun nach Tunis zurück, um eine psychoanalytische Praxis aufzumachen. Dafür schlägt ihr von allen Seiten großes Unverständnis entgegen. weiterlesen

Weltreise mit Buddha

Kinostart am 30.07.2020 Der Filmemacher Jesco Puluj zieht aus, um das Wesen dieser Religion zu ergründen. Auf seiner erratischen Reise spricht Puluj mit Mönchen, quartiert sich in Klöstern ein und entdeckt eine ungeahnte Fülle buddhistischer Populärkultur. weiterlesen

Master Cheng in Pohjanjoki

Warmes Gefühl im Bauch

Kinostart am 30.07.2020 Master Cheng, ein höflicher Koch aus Shanghai und sein schüchterner Sohn suchen in einem abgelegenen Dorf in den Bergen Lapplands nach einem Freund und bleiben hängen. weiterlesen

06.08.2020

Sein – gesund, bewusst, lebendig

Kinostart am 06.08.2020 Fünf Menschen berichten, was die Beschäftigung mit Yoga, Bewegung, Meditation und Wildkräutern für sie bedeutet. weiterlesen

Wir beide

Geheimgehaltene Liebe

Kinostart am 06.08.2020 Madeleine und Nina wohnen in gegenüberliegenden Wohnungen auf der gleichen Etage. Nach außen hin sind die beiden alten Damen befreundete Nachbarinnen, doch in Wirklichkeit sind sie seit Jahren ein Paar. weiterlesen

Tryggd

Privilegien

Kinostart am 06.08.2020 Die Journalistin Gisella lädt spontan nach einem kurzen Gespräch die Venezolanerin Marisol und die Uganderin Abeba mit ihrer Tochter Luna ein, bei ihr zu wohnen. Aber Gisella will bald Regeln für ihre neuen Mitbewohnerinnen aufstellen. weiterlesen

Giraffe

Migration, innereuropäisch

Kinostart am 06.08.2020 Auf der dänischen Insel Lolland müssen die Bewohner:innen eines Ortes dem neuen Fehmarntunnel Platz zu machen. Die dänische Ethnologin Anna, die selbst in Berlin lebt, befragt sie zu ihren Erfahrungen. Der polnische Arbeiter Lucek reist von Baustelle zu Baustelle. weiterlesen

Max und die Wilde 7

Kinostart am 06.08.2020 Der neunjährige Max ist erstmal hellauf begeistert, als er erfährt, dass seine Mutter auf der Burg Geroldseck eine neue Stelle gefunden hat... weiterlesen

13.08.2020

Nur ein Augenblick

Zurück in den Krieg

Kinostart am 13.08.2020 Als Karim einen besorgniserregenden Anruf von seinem Bruder erhält, macht er sich vom sicheren Hamburg aus auf den Weg zurück ins syrische Krisengebiet. weiterlesen

Il traditore – Als Kronzeuge gegen die Cosa Nostra

Mafia-Maxi-Prozess

Kinostart am 13.08.2020 Der ehemalige Cosa Nostra-Boss Tommaso Buscetta entscheidet sich, als Kronzeuge alle Details über die „Ehrenwerte Gesellschaft“ zu Protokoll zu geben. Der daraus resultierende „Maxi-Prozess“ wird sechs Jahre dauern, in einem raketensicheren Saal abgehalten, und insgesamt 475 Mafiosi angeklagt sehen. weiterlesen

Wege des Lebens – Roads Not Taken

Talfahrt ins Unterbewusste

Kinostart am 13.08.2020 Leo leidet an Hirnatrophie, einer Art von Demenz, im fortgeschrittenen Stadium. Während seine Tochter versucht, eine Art Alltag aufrecht zu erhalten, vermischen sich in seinem Kopf Vergangenheit und Gegenwart, Träume und Visionen, Zeiten und Orte zu einem endlosen Strom aus Bildern und Gefühlen. weiterlesen

Der letzte Mieter

Verteidigung des Raums

Kinostart am 13.08.2020 Gregor Erler hat einen bemerkenswerten, beinharten Genrefilm inszeniert: Dietmar hat sein halbes Leben in seiner Berliner Mietwohnung verbracht, die jetzt saniert werden soll. Als der neue Makler in Dietmars Wohnung auftaucht, eskaliert die Situation. weiterlesen

Sohn der weissen Stute

Psychedelisches Märchen

Kinostart am 13.08.2020 Marcell Jankoviscs‘ Animations-Kultklassiker von 1980 ist ein bizarres, psychedelisches Märchen mit einem einzigartigen Animationsstil und einem brachialen Synthesizer-Soundtrack. weiterlesen

Kokon (2020)

Raum für Nora

Kinostart am 13.08.2020 Leonie Krippendorff (LOOPING) erzählt von der 14-jährigen Nora, die mit ihrem Körper hadert und sich immer mehr einkapselt während die wenig ältere Schwester um die Häuser zieht. Bis sie sich in die Neue in der Klasse verliebt. weiterlesen

20.08.2020

Schlingensief – In das Schweigen hineinschreien

Profi-Provokateur

Kinostart am 20.08.2020 Der Dokumentarfilm über den Künstler und Profi-Provokateur Christoph Schlingensief bietet einen Überblick über Schlingensiefs Schaffen wie auch die politischen Meilensteine deutscher Nachkriegsgeschichte. weiterlesen

Die obskuren Geschichten eines Zugreisenden

Raubeinige Parabel

Kinostart am 20.08.2020 Im Zug trifft die Verlegerin Helga auf den plauderseligen Psychiater Ángel Sanagustín, dessen bizarre, verschachtelte Geschichten in immer tiefere Abgründe führen und schließlich auch zu ihrem Mann, den sie gerade in die Psychiatrie eingewiesen hat. weiterlesen

Exil – Exile (2020)

Subtiler Rassismus

Kinostart am 20.08.2020 Xhafer, Mitte 40 und bosnischer Herkunft, hat einen gut bezahlten Akademiker-Job. Aber er wird das Gefühl nicht los, einer oder alle hätten es auf ihn abgesehen. EXIL ist ein sich langsam heranschleichender Psychothriller. weiterlesen

Sebastian springt über Geländer

Erwachsenwerden in Etappen

Kinostart am 20.08.2020 Sebastian ist ein junger, introvertierter Mann aus Hannover. In seinem Spielfilmdebüt, in dem der Einfluss der Berliner Schule zu spüren ist, nimmt Ataman-Checa in drei Ausschnitten bedeutende aber auch belanglose Momente aus Sebastians Kindheit und Jugend in den Blick. weiterlesen

Die Rüden

Futuristische Versuchsanordnung

Kinostart am 20.08.2020 Vier echte, ehemalige Straftäter treffen in Connie Walthers filmischer Versuchsanordnung, einem sechs Tage und sechs Nächte währenden Experiment, auf drei tatsächlich bissige Straßenhunde. Der Film dokumentiert, extrem stilisiert, den Prozess der Annäherung. weiterlesen

The Climb

Berg- und Talfahrt

Kinostart am 20.08.2020 Der US-amerikanische Autor, Regisseur und Hauptdarsteller Michael Angelo Covino erzählt in acht Kapiteln von einer Männerfreundschaft, die über viele Jahre hinweg durch Höhen und sehr, sehr viele Tiefen geht – und trotzdem überlebt. weiterlesen