Entfernung über GPS
ab PLZ

Die 1000 Glotzböbbel vom Dr. Mabuse

Fritz Langs "Die 1000 Augen des Dr. Mabuse" in einer neuen Version auf schwäbisch.

Mehr

Comedian Dodokay goes Kino. Dazu hat er tief in der Filmkiste gegraben und nimmt sich für seinen ersten abendfüllenden Synchro-Film den größten deutschen Superschurken vor: Dr. Mabuse. Kaum jemand weiß heute noch, dass das längst vergessen geglaubte Verbrecher-Mastermind alle Bösewichter von Edgar Wallace wie brave Kirchengänger aussehen lässt. Als Basis für sein Epos dient Dodokay der vom legendären Film-Großmeister Fritz Lang 1960 auf die Leinwand gebrachte Thriller 'Die 1000 Augen des Dr. Mabuse'. Darin versucht Gert Fröbe dem Phantom Dr. Mabuse auf die Schliche zu kommen, was ihn mit einem Netz von Verbrechen, Rätseln und mysteriösen Gestalten konfrontiert.

Details

Deutschland 2018, 85 min
Genre: Komödie, Krimi
Regie: Dominik Kuhn, Fritz Lang
Drehbuch: Dominik Kuhn
Verleih: Camino
Darsteller: Gert Fröbe, Peter van Eyck, Wolfgang Preis, Dawn Addams, Dominik Kuhn
FSK: 12
Kinostart: 30.08.2018

Website

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.