Entfernung über GPS
ab PLZ

Der Weg ins Leben (1931)

Mehr

DER WEG INS LEBEN, einer der ersten sowjetischen Tonfilme, zeigt die Sozialisierung von Besprionis, verwilderten Kindern, den kleinen Opfern des alten Regimes und des Bürgerkriegs. Sergejew, ein junger Kommunist, unternimmt den fast aussichtslosen Versuch, eine zusammengewürfelte Gruppe abgebrühter Jugendlicher durch die freiwillige Arbeit in einer Kollektivfarm zu erziehen.

Details

Originaltitel: Putjowka w schisn
UdSSR 1931, 104 min
Genre: Drama, Jugendfilm
Regie: Nikolaj Ekk
Drehbuch: Nikolaj Ekk
Verleih: FREUNDE DER DEUTSCHEN KINEMATHEK
Darsteller: Iwan Kyrla, Nikolai Batalow, Michail Dshagofarow

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.