Magazin für unabhängiges Kino
Filmwecker
Filmnotiz

Neue Notiz

Der VW-Komplex

Aufnahmen von vollautomatischen Produktionsprozessen werden mit Bildern aus der Kriegs- und Nachkriegsgeschichte der Käfer-Produktion in Beziehung gesetzt.

Mehr

Hartmut Bitomsky verfolgt in seinem essayistisch-dokumentarischen Film den Weg eines Autos durch die vollautomatischen Produktionsstraßen in Wolfsburg und erforscht mithilfe von Archivaufnahmen die Entwicklung des VW-Konzerns, insbesondere seine Wechselwirkung mit der Stadtentwicklung zur NS- und zur Nachkriegszeit.

Details

BRD 1989, 90 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Hartmut Bitomsky
Drehbuch: Hartmut Bitomsky
Verleih: EX PICTURIS FILMVERTRIEB

IMDB

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.