Entfernung über GPS
ab PLZ

Der Spitzenkandidat

Paparazzi & Politik

Hochkarätig besetzte Adaption von Matt Bais Roman All Truth Is Out über den Aufstieg und Fall des zweimaligen US Präsidentschaftskandidaten Gary Hart, der Ende der 1980er Jahre über seine außerehelichen Affären stolperte.

Mehr

DER SPITZENKANDIDAT ist ein hochkarätig besetzter Film über den Aufstieg und Fall des zweimaligen US Präsidentschaftskandidaten Gary Hart, der Ende der 1980er Jahre über seine außerehelichen Affären stolperte. Der Film ist eine Reise in die USA der 1980er Jahre - mit allgegenwärtigem Rauchen, 80er-Jahre Pop und historischen Clips von damals populären Fernsehpersönlichkeiten.
Gary Hart, gespielt von Hugh Jackman, ist wortkarg, verteidigt aber nachdrücklich die Ansicht, dass Fragen zu seinem Privatleben nichts anderes als ungerechtfertigte Ablenkungsmanöver sind. Gleichzeitig wird er von seinem Kampagnenmanager (J.K. Small) in Punkto Aussehen und Charme ununterbrochen mit seinen Konkurrenten verglichen. Das Dilemma: Für eine erfolgreiche Kampagne muss Hart einerseits menschlich genug erscheinen, damit die Wähler einen Bezug zu ihm herstellen können, andererseits darf er nicht so menschlich sein, dass seine Makel öffentlich werden. Einige Wochen vor der Nominierung des Kandidaten für die Demokraten werden Journalisten auf Harts außereheliche Beziehung zu Donna Rice – die eine eigene Karriere hat, aber nur wegwerfend als „die Andere“ bezeichnet wird – aufmerksam. Hart versucht die öffentliche Aufmerksamkeit von seinem Privatleben fernzuhalten und auf seine Politik zu lenken. Seine Versuche sind zum Scheitern verurteilt, denn die Vermischung von Paparazzi-Berichterstattung und Politik hat bereits begonnen.
Handykameras und Social Media versorgen uns heutzutage mit einem konstanten Strom von Sensationsnachrichten, aber Skandale scheinen die politische Karriere eher zu befördern. Das Kino habe ich mit dem Gefühl bitterer Ironie verlassen: Damals führten die Nachrichten von Harts Affäre zum Ende seiner Kandidatur, heute wären sie schnell konsumiertes und schnell vergessenes oder ersetztes Medienmaterial.

Janielle Williams, Übersetzung: Hendrike Bake

Details

Originaltitel: The Front Runner
USA 2018, 113 min
Sprache: Englisch
Genre: Drama, Biografie
Regie: Jason Reitman
Drehbuch: Matt Bai, Jay Carson, Jason Reitman
Kamera: Eric Steelberg
Schnitt: Stefan Grube
Musik: Rob Simonsen
Verleih: Sony Pictures Releasing GmbH
Darsteller: Hugh Jackman, Vera Farmiga, Molly Ephraim, J.K. Simmons, Kevin Pollak, Kaitlyn Dever, Sara Paxton
FSK: oA
Kinostart: 17.01.2019

Website
IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.