Entfernung über GPS
ab PLZ

Das Leben ist eine Baustelle

Durch Zufall gerät Jan eines Abends in eine Straßenschlacht zwischen Demonstranten und der Polizei. Er begegnet der geheimnisvollen Vera und prügelt sich mit den beiden Männern, die sie verfolgen, nicht ahnend, dass beide Polizisten in Zivil sind.

Mehr

Nachts, auf dem Weg zur Arbeit im Fleischof, gerät Jan Nebel in eine Straßenschlacht. Ehe er sich versieht, hat er zwei Zivilfahnder umgehauen und die schöne Unbekannte Vera an seiner Seite, die mit ihm durch die Hinterhöfe flüchtet. Die Nacht hat Folgen für Jan: Job futsch, eine saftige Geldstrafe, Streß zu Hause: Die Lage ist mies wie nie. Doch wenn Jan und Vera sich sehen, schwinden die Sorgen.

Details

D 1996, 118 min
Genre: Liebesgeschichte
Regie: Wolfgang Becker
Drehbuch: Wolfgang Becker, Tom Tykwer
Verleih: Senator Film
Darsteller: Jürgen Vogel, Christiane Paul, Rick Tomlinson
FSK: 12
Kinostart: 20.03.1997

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.