Entfernung über GPS
ab PLZ

Crazy (2000)

Mehr

CRAZY ist die Geschichte des sechzehnjährigen Benjamin, der von seinen Eltern auf das Internat Neuseelen gebracht wird, damit er endlich die neunte Klasse und möglichst auch das Abitur schafft. Doch die wesentlichen Lektionen finden nach dem Unterricht statt. Trotz seiner halbseitigen Lähmung findet Benjamin schnell Anschluss an die kleine Gruppe um seinen Zimmennachbarn Janosch. Gemeinsam machen sich die Jungs auf den Weg zum Erwachsenwerden - und biegen an jeder Ecke falsch ab.

Details

Originaltitel: Crazy
D 2000, 95 min
Genre: Jugendfilm
Regie: Hans-Christian Schmid
Drehbuch: Benjamin Lebert
Verleih: CONSTANTIN FILM
Darsteller: Robert Stadlober, Tom Schilling, Dagmar Manzel
FSK: 12
Kinostart: 08.06.2000

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.