Magazin für unabhängiges Kino
Filmwecker
Filmnotiz

Neue Notiz

Bye Bye Tiberiade

Hiam Abbass musste ihr Dorf Deir Hanna im Unteren Galiläa verlassen, um sich ihren Traum zu erfüllen Schauspielerin zu werden. Dafür ließ sie ihre Mutter, Großmutter und sieben Schwestern zurück. In Paris brachte Hiam ihre erste Tochter Lina ...

Mehr

Hiam Abbass musste ihr Dorf Deir Hanna im Unteren Galiläa verlassen, um sich ihren Traum zu erfüllen Schauspielerin zu werden. Dafür ließ sie ihre Mutter, Großmutter und sieben Schwestern zurück. In Paris brachte Hiam ihre erste Tochter Lina zur Welt und begann dann eine erfolgreiche Karriere, die sie zu einem Weltstar machte. Lina kehrt nun mit der Kamera in der Hand in das Dorf ihrer Mutter zurück, fest entschlossen, die Geschichte ihrer Familie zu erforschen.
(AlFilm)

Details

PS/F/B/Q 2023, 82 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Lina Soualem
Drehbuch: Lina Soualem, Nadine Naous

IMDB

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

Bye Bye Tiberiade

PS/F/B/Q 2023 | Dokumentarfilm | R: Lina Soualem

Vorführungen

Neukölln

Wolf Kino

HEUTE

TicketsTickets kaufen OmeU19:20

Prenzlauer Berg

Lichtblick-Kino

HEUTE

TicketsKartenreservierung: https://lichtblick-kino.org/programm/ OmeU17:00

28.05. – Di

TicketsKartenreservierung: https://lichtblick-kino.org/programm/ OmeU18:30

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.