Entfernung über GPS
ab PLZ

As I Was Moving Ahead Occasionally I Saw Brief Glimpses of Beauty

Über 288 Minuten macht John Mekas das Private zum Politischen und zieht den Zuschauer in seinen Kosmos von filmischen Farben und Rhythmen.

Mehr

Über 288 Minuten macht John Mekas das Private zum Politischen ("Politik ist, wenn man einen bestimmten Standpunkt über das Leben auf bestimmte Weise vertritt, um zu zeigen, dass es eine andere Art zu leben gibt") und zieht den Zuschauer in seinen Kosmos von filmischen Farben und Rhythmen.

Details

USA 2000, 288 min
Genre: Essayistischer Film
Regie: Jonas Mekas
Drehbuch: Jonas Mekas
Verleih: Unbekannt

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.