Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 6 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Betrogen bis zum jüngsten Tag

DDR 1956/1957 | Drama | Kurt Jung-Alsen

Zwei deutsche Soldaten erschießen im Jahr 1941 versehentlich die Tochter ihres Vorgesetzten. Sie verstecken die Leiche und zwingen einen Mitwisser zum Schweigen. Als der Tod des Mädchens sich nicht länger verheimlichen läßt, verfällt der Vater eines der Soldaten auf die rettende "Lösung" und macht russische Soldaten für die Todesschüsse verantwortlich.

Im Reservat

BRD 1973 | Drama | Peter Beauvais

Die Rentnerin Minkwitz lebt mit ihrem Untermieter Alfred, einem Transvestiten, in einer Berliner Wohnung. Als das Haus abgerissen werden soll, ignorieren sie den Räumungsbefehl und verteidigen ihr Reservat.

Krach im Vorderhaus

Deutschland 1941 | Komödie, Literaturverfilmung | Paul Heidemann

Immer mittwochs um 15.45 zeigen die Eva-Lichtspiele historische deutsche Filme aus den 1920er – 1940er Jahren. Die Reihe wird von Martin Erlenmeier kuratiert, der auch zu jedem Film eine Einführung hält. Diesen Mittwoch mit KRACH IM VORDERHAUS ...

Polizeirevier Davidswache

BRD 1964 | Polizeifilm | Jürgen Roland | 18

Die alltägliche Arbeit der Polizei im Vergnügungsviertel von Hamburg: Im Mittelpunkt steht ein Verbrecher, der sich an einem Polizisten rächen will, dazu gibt es viele kleine Episoden und Milieustreiflichter.

Das siebente Jahr

DDR 1968 | Drama | Frank Vogel

Die Schwierigkeiten in der Ehe einer Herzchirurgin und eines Schauspielers mit sechsjähriger Tochter lösen sich nach erfolgreicher Bewältigung der Berufsprobleme.

Der zerrissene Vorhang

Torn Curtain | USA 1966 | Thriller | Alfred Hitchcock | 16

Ein amerikanischer Physikprofessor setzt sich nach Ostberlin ab, um in den Besitz einer Formel zu gelangen. Sein gefährliches Doppelspiel endet mit einer tollkühnen Flucht zurück in den Westen.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.