Magazin für unabhängiges Kino

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 9 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Faust (1960)

Faust | BRD 1960 | Drama | Peter Gorski | 12

Legendär ist Quadfliegs Faust-Interpretation in der Inszenierung von Gustaf Gründgens, mit dem er mehrere Jahre am Deutschen Schauspielhaus Hamburg zusammenarbeitete. Die 1960 entstandene Verfilmung orientiert sich stark an der Bühnenaufführung.

Der große Schatten

D 1942 | Melodram | Paul Verhoeven | 12

Bei einer Theateraufführung begegnet ein junger Schauspieler seinem berühmten älteren Kollegen wieder, dessen Tochter vor Jahren Selbstmord beging, nachdem er sie verführt und im Stich gelassen hatte.

Kora Terry

D 1940 | Spionage | Georg Jacoby | 16

Charakterlich ungleiche Zwillingsschwestern sind Partnerinnen im Varieté und Rivalinnen in der Liebe. Verwicklungen in eine Spionageaffäre, ein tödlicher Unfall, der wie ein Mord aussieht, und ein Identitätswechsel führen schließlich zum Happy-End.

Der Maulkorb (1938)

Der Maulkorb | D 1938 | Komödie | Erich Engel | 12

Ein überkorrekter Staatsanwalt ziert das Denkmal des Landesherrn - aus Protest gegen die Einschränkung der Redefreiheit - in Weinlaune mit einem Maulkorb und überführt sich später selbst als Täter.

Moselfahrt aus Liebeskummer

BRD 1953 | Komödie | Kurt Hoffmann | 6

Ein Kunsthistoriker, der beim Urlaub im Moseltal eine Enttäuschung verwinden will, lernt über einen kleinen davongelaufenen Jungen dessen Mutter kennen, die noch um ihren verstorbenen Mann trauert und die Stationen ihrer Hochzeitsreise wiedersehen will.

Philharmoniker

D 1944 | Musikfilm | Paul Verhoeven | 12

Ein philharmonisches Orchester, dessen Existenz auf dem Spiele steht, kann dank persönlicher Opfer seiner Mitglieder zusammengehalten werden.

Schicksal (1942)

Schicksal | D 1942 | Drama | Géza von Bolváry

1919 wird während der mazedonischen Militärrevolte einer der Anführer hingerichtet. Jahre später verliebt sich der für die Exekution verantwortliche Offizier bei einem Zusammentreffen in die Tochter seines Opfers.

Solistin Anna Alt

Deutschland 1944 | Drama, Musikfilm | Werner Klingler | 12

Joachim etwa verfällt in Depressionen, weil es ihm nicht gelingt, seine zahllosen musikalischen Inspirationen einzuordnen und in eine große Sinfonie zu verwandeln. Anna wird indes zu einer Konzertreise verpflichtet, was Joachim mit tobender ...

Die Zaubergeige

D 1943/1944 | Musikfilm | Herbert Maisch | 12

Eine Stradivari ist in den Besitz des Landgrafen von Hessen übergegangen, der sie für sein Musikmuseum erworben hat. Als Musikdirektor Decker und der Geiger Helmesberger das Prachtstück besichtigen, merken sie nicht, dass ihnen jemand unbemerkt folgt.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.