Entfernung über GPS
ab PLZ

Filmarchiv: 6 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Im Keller

Österreich 2014 | Dokumentarfilm | Ulrich Seidl | 16

Eigentlich war klar, dass Ulrich Seidl früher oder später IM KELLER landen musste. In allen seinen Filmen erforscht der Österreicher das Abseitige und Verborgene, das, was Menschen für sich behalten, die Orte und Gefühle, an denen sie am ...

Models

A 1998 | Dokumentarfilm | Ulrich Seidl

Begleitet den Alltag von drei Wiener Models: Castings, Kotzen, Koks, Partys, karriereförderlicher Sex mit Fotografen.

Paradies: Glaube

D 2012 | Drama | Ulrich Seidl | 16

Anna Maria ist mit Leib und Seele Katholikin. Eines Tages kehrt ihr Ehemann Nabil, ein im Rollstuhl sitzender Moslem, nach Jahren der Abwesenheit aus Ägypten zurück und fordert seine Rechte als Ehemann ein. Ein Kleinkrieg um Ehe und Religion beginnt.

Paradies: Liebe

A/D/F 2011 | Drama | Ulrich Seidl | 16

Teresa ist 50 Jahre alt, alleinerziehende Mutter und nicht mehr besonders gut in Form. Was ihr am meisten fehlt, ist für sie unerschwinglich: das Gefühl, begehrt zu werden. Im Urlaub in Afrika möchte Teresa davon eine Auszeit nehmen.

Rimini

Österreich/Deutschland/Frankreich 2022 | Drama | Ulrich Seidl | 12

In Uli Seidls RIMINI geht es eigentlich um Sehnsucht und Schlager, aber auch um ein altes Ideal eines egomanischen Künstlers, das zerbröselt. Manchmal holt die Kunst die Realität ein, und so befindet sich der Regisseur selbst derzeit in der Mitte ...

Safari

Dänemark/Österreich 2016 | Dokumentarfilm | Ulrich Seidl | oA

Auf, auf zum fröhlichen Jagen, auf in die Savanne! Dorthin, wo es das richtig große Wild gibt. Hier blickt Ulrich Seidl mit seinem gewohnt offenen, fast offensiven, auf jeden Fall schonungslosen Blick auf das Tun und Denken von Touristen, die in ...

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.