Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 6 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Blutrausch

Death Trap: Eaten Alive | USA 1976 | Horror | Tobe Hooper | 18

Ein geisteskranker Mörder quält und tötet Gäste in seinem verfallenen Hotel.

The Texas Chainsaw Massacre II

The Texas Chainsaw Massacre 2 | USA 1986 | Splatter | Tobe Hooper | 18

Ein Texas Ranger kommt Leatherface auf die Spur und macht schließlich selbst kettensägenschwingend Jagd auf den Killer und seine irrsinnige Familie.

Poltergeist (1982)

Poltergeist | USA 1982 | Horror | Tobe Hooper | 16

Poltergeister, die durch Bauspekulanten in ihrer Friedhofsruhe gestört wurden, terrorisieren eine amerikanische Mittelstandsfamilie.

The Texas Chainsaw Massacre (1974)

The Texas Chainsaw Massacre | USA 1974 | Splatter | Tobe Hooper | 18

Dunkelheit. Scharren. Aufblitzende Bilder zeigen verweste Körperteile. August 1973. Das Radio berichtet von Grabschändungen in Texas. Die Toten werden zu bizarren Figuren arrangiert. In einem alten Bus fahren fünfjunge Leute aufs Land, Sally und ...

Tobe Hooper

USA | Horror | Tobe Hooper

Die Kinder vom Bahnhofskino im Filmrausch gedenken des im August verstorbenen Regisseurs Tobe Hooper. Hoopers bester und berühmtester Film ist THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE. Weniger berühmt ist EATEN ALIVE (1976), der Film, den ...

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.