Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 5 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Die brillante Mademoiselle Neïla

Le Brio | Frankreich 2017 | Komödie, Familienfilm | Yvan Attal | oA

Es scheint kein französischer Film mehr ins Kino kommen zu können, ohne dass der deutsche Titel Madame, Monsieur oder Mademoiselle enthält. Das ist schade, denn damit werden alle möglichen Filme in den gleichen Komödientopf geworfen, den ...

Menschliche Dinge

Les choses humaines | Frankreich 2021 | Drama, Thriller | Yvan Attal | 12

Bereits in DIE BRILLANTE MADEMOISELLE NEÏLA (frz. LE BRIO, das Vorbild für Sönke Wortmanns CONTRA) beschäftigte sich Yvan Attal damit, was passiert, wenn alte, weiße Dinosaurier des Kulturbetriebs auf neue Sensibilitäten stoßen. Damals war es ...

Schmetterlinge im Ohr

On est fait pour s'entendre | Frankreich 2021 | Komödie, Romance | Pascal Elbé

Der Lehrer Antoine (Pascal Elbé) kann fast nichts mehr hören. Der brutal laute Wecker in seiner Wohnung weckt immerhin die Nachbarin Claire (Sandrine Kiberlaine) und führt sowohl zu einer Liebesgeschichte als auch zum Hörgeräteakustiker. Die ...

Sorry Angel

Plaire, aimer et courir vite | Frankreich 2018 | Drama, Komödie | Christophe Honoré | 16

Jacques, ein Pariser Schriftsteller Anfang dreißig und der mal schweigsame, mal wortgewandte Held von Christophe Honorés SORRY ANGEL (PLAIRE, AIMER ET COURIR VITE), hasst Sentimentalitäten. Als der junge Arthur – so schön, so unschuldig und ...

Zimmer 212 – In einer magischen Nacht

Chambre 212 | Frankreich/Belgien 2019 | Komödie, Drama | Christophe Honoré

Christophe Honoré hat ein Schwäche für romantische Dramen, vor allem solche, die sich im Grenzgebiet zwischen Realität und Traum, Fantasie und Wirklichkeit, Vergangenheit und Gegenwart bewegen. Sein Metier ist die Liebe in all ihren Formen: ob ...

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.