Magazin für unabhängiges Kino

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 8 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Devotion

USA 1946 | Biografie, Drama | Curtis Bernhardt

Die Erbin (1949)

The Heiress | USA 1949 | Drama | William Wyler | 12

Seit dem Tod ihrer Mutter lebt Catherine Sloper alleine mit ihrem Vater Dr. Sloper und einer Tante in einem vornehmen Haus am Washington Square. Der Vater ist redlich bemüht, die inzwischen 20-jährige in die Gesellschaft einzuführen - Männer scheinen sich jedoch nicht für sie zu interessieren. Daß ändert sich, als sie eines Tages auf einer Party den jungen Morris Townsend kennenlernt. Catherine ist begeistert - ganz im Gegensatz zu ihrem Vater.

Four's a Crowd – Liebe zu viert

Four's a Crowd | USA 1938 | Komödie | Michael Curtiz

Das goldene Tor

Hold Back the Dawn | USA 1941 | Liebesfilm, Literaturverfilmung | Mitchell Leisen

Robin Hood, König der Vagabunden (1938)

The Adventures of Robin Hood | USA 1938 | Abenteuer | Michael Curtiz, William Keighley | 6

Robin Hood, der vom unrechtmäßig herrschenden Bruder des Königs geächtete Adlige und sagenumwobene Held, kämpft gegen den Verräter John und seine Vasallen und verhilft dem rechtmäßigen König Richard Löwenherz auf den Thron.

Und nicht als ein Fremder

Not as a Stranger | USA 1955 | Drama | Stanley Kramer | 16

Von der Universität bis zur Landpraxis wird der Werdegang eines aus armen Verhältnissen stammenden hochbegabten Arztes erzählt, der nach einem Operationsfehler lernen muß, Perfektionismus und Rechthaberei abzulegen und zu mehr Menschlichkeit und Liebe zu finden.

Vom Winde verweht

Gone with the Wind | USA 1939 | Melodram | Victor Fleming | 12

Im Mittelpunkt steht das Schicksal einer ebenso schönen wie selbstsüchtigen Frau, die zur Zeit des amerikanischen Sezessionskrieges (1861 - 65) rücksichtslos ihre Interessen verfolgt und unbedingt ihr elterliches Gut retten will.

Wiegenlied für eine Leiche

Hush... Hush, Sweet Charlotte | USA 1964 | Psychothriller | Robert Aldrich | 18

Gemeinsam mit dem Hausarzt versucht eine Frau, ihre Cousine, die durch die grauenhafte Ermordung ihres Jugendgeliebten zur Psychopathin geworden ist, systematisch in den Wahnsinn zu treiben, wozu sie auch einen Scheinmord inszenieren.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.