Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 9 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Bildnis einer Unbekannten

BRD 1954 | Drama, Liebesfilm | Helmut Käutner | 16

Der Pariser Maler Keller ist fasziniert von einer jungen Frau, die er während einer Opernaufführung beobachtet. Er skizziert ihr Gesicht, tags darauf gibt er einem Aktbild ihre Züge. Keller ahnt nicht, was er damit anrichten wird.

Bis wir uns wiederseh'n

Bis wir uns wiedersehn | BRD 1952 | Drama, Liebesfilm | Gustav Ucicky

Es muss nicht immer Kaviar sein

BRD/F 1961 | Komödie, Thriller | Geza von Radvanyi | 16

Der Banker Thomas Lieven lebt in London und gerät im Jahre 1939 in die Fänge der Gestapo. Doch nicht nur die Deutschen wollen seine Kooperation, auch die britischen, französischen sowie amerikanischen Geheimdienste zeigen reges Interesse an ihm.

Hanussen (1955)

Hanussen | BRD 1955 | Drama, Historischer Film | O.W. Fischer, Georg Marischka | 16

Der böhmische Hellseher Hanussen, eine zwielichtige Persönlichkeit, die in den 30er Jahren der Berliner Gesellschaft und den NS-Machthabern Faszination und Furcht einflößt, verspielt sein Leben, als er den Reichtagsbrand und den Niedergang des Dritten Reiches voraussagt.

Heidelberger Romanze

BRD 1951 | Liebesgeschichte | Paul Verhoeven | 12

Alte Burschenherrlichkeit in Heidelberg um 1912 und Studenten-Romantik der 50er Jahre, gegenübergestellt in den Liebesgeschichten eines alten und eines jungen Paares.

Ludwig II. (1954)

Ludwig II. | BRD 1955 | Historischer Film, Liebesgeschichte | Helmut Käutner | 12

Die romantische Legende von der Liebe des Bayernkönigs zur Kaiserin von Österreich, endend mit Ludwigs Tod im Starnberger See 1886.

Das Riesenrad (1961)

Das Riesenrad | D 1961 | Drama | Geza von Radvanyi

Solange du da bist (1953)

Solange du da bist | BRD 1953 | Melodram | Harald Braun | 12

Nach dem Zweiten Weltkrieg verkauft eine junge Flüchtlingsfrau ihre Lebensgeschichte als Filmstoff und läuft Gefahr, in der sensationslüsternen Medienszene sich selbst und ihren Mann zu verlieren.

Der träumende Mund (1952)

Der träumende Mund | BRD 1952 | Melodram | Josef von Baky | 12

Eine sensible Frau durchleidet ihren Konflikt zwischen der Faszination für einen Violin-Virtuosen und ihrem Gefühl für den erkrankten, jungenhaften Ehemann.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.