Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 6 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Diplomatie

Deutschland/ Frankreich 2014 | Drama, Kriegsfilm | Volker Schlöndorff | 12

Volker Schlöndorff, für Literaturverfilmungen von Klassikern wie "Der junge Törless" oder "Die verlorene Ehre der Katharina Blum" bekannt, wagt sich mit Diplomatie an einen Stoff, der ursprünglich dem Theater und der Feder von Cyril Gély ...

Quai d'Orsay

F 2013 | Komödie | Bertrand Tavernier

Alexandre Taillard de Worms est grand, magnifique, un homme plein de panache qui plaît aux femmes et est accessoirement ministre des Affaires Étrangères du pays des Lumières : la France. Sa crinière argentée posée sur son corps d’athlète ...

Rückkehr nach Montauk

Return to Montauk | Deutschland/Frankreich 2017 | Drama, Liebesfilm | Volker Schlöndorff | oA

Volker Schlöndorff hat im Lauf seiner langen Karriere vor allem Literaturverfilmungen gedreht, was gerade angesichts der Widmung „für Max Frisch“ am Ende seines neuen Films den Gedanken nahe legt, dass auch RÜCKKEHR NACH MONTAUK in dieses ...

Sarahs Schlüssel

Elle s'appelait Sarah | F 2011 | Drama, Kriegsfilm | Gilles Paquet-Brenner | 12

Paris im Juli 1942. Sarah, ein jüdisches Mädchen, wird mit ihren Eltern von der französischen Polizei zur Deportation aus ihrer Wohnung geholt. Verzweifelt schließt sie ihren kleinen Bruder hinter der Tapetentür im Schlafzimmer ein.

Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit

At Eternity's Gate | Großbritannien/Frankreich/USA 2018 | Biografie, Drama | Julian Schnabel | 6

Julian Schnabels VAN GOGH ist der beste Van Gogh-Film seit Robert Altmans VINCENT UND THEO (1990) und Maurice Pialats VAN GOGH (1991). Nach dem Postkartenkitsch von LOVING VINCENT (2017) erscheint Schnabels Film beinahe wie eine Rettung der ...

La dune – The Dune

La dune | IL/F 2013 | Drama | Yossi Aviram

Der wortkarge Fahrradhändler Hanoch bricht eines Tages scheinbar ohne Grund von Israel nach Frankreich auf. Währenddessen steht der in Paris lebende Polizeibeamte Reuven kurz vor seiner Pensionierung. Nachdem er in seinem Job als Ermittler in Vermisstenfällen Zeuge eines Selbstmords wurde, will er seinen Beruf an den Nagel hängen. Da bekommt er einen letzten Auftrag: Er soll die Identität eines Mannes feststellen, der in der Region Les Landes bewusstlos am Strand gefunden wurde. Bei dem stillen Gestrandeten handelt es sich um Hanoch. Der scheint es auf eine Begegnung mit Reuven angelegt zu haben. Was ist Hanochs Geheimnis?

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.