Entfernung über GPS
ab PLZ

Filmarchiv: 8 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Büro der Legenden

Le Bureau des Legendes | F 2015 | Drama, TV-Serie | Eric Rochant

Gezeigt werden die zwei ersten Folgen der ersten Staffel. 1. Folge Das „Büro der Legenden” ist die wohl wichtigste Abteilung des französischen Geheimdienstes. Hier werden die weltweiten Undercover-Einsätze der Agenten koordiniert. Plötzlich ...

Die fabelhafte Welt der Amelie

Le fabuleux destin d'Amelie Poulain | F 2001 | Modernes Märchen | Jean-Pierre Jeunet | 6

Eine schüchterne Kellnerin träumt sich fantasievoll durch den tristen Alltag im Pariser Stadtteil Montmartre. Eine Schachtel mit alten Spielsachen inspiriert sie dazu, ihren Mitmenschen Gutes zu tun.

Happy End

Deutschland/Österreich/Frankreich 2017 | Drama, Familientragödie | Michael Haneke | 12

Michael Hanekes Film HAPPY END beginnt mit Handybildern, wahrscheinlich einer französischen Snapchat-Variante. Die zwölfjährige Éve Laurent beobachtet gelangweilt die Routine ihrer Mutter im Bad und beim Gemüseputzen. Ihre Chatkommentare ...

Hass

La haine | F 1994 | Drama | Mathieu Kassovitz | 12

Strassenschlacht in der Pariser Trabantenstadt "Cite des Maguets". Nachdem ein Jugendlicher während eines Polizeiverhörs lebensbedrohlich zugerichtet wird, kommt es zur Eskalation im Viertel.

Das Leben – Eine Lüge

Un heros tres discret | F 1994 | Drama, Komödie | Jacques Audiard

Ein Mann beschließt in den letzten Monaten des Krieges im Pariser Winter 1944/45, ein Held zu werden. Er wird zu einem Künstler der Lüge und baut durch Auslassungen und Anspielungen einen außergewöhnlichen Charakter auf.

Louise Hires A Contract Killer

Louise-Michel | F 2008 | Komödie | Gustave Kervern, Benoet Delepine | 16

Von einem Tag auf den anderen sind die Angestellten einer Reinigungsfabrik arbeitslos. Louise, die eigentlich ein Mann ist und Jean-Pierre heißt, hat eine Idee, was man mit der Abfindung anfangen könnte: Ein Killer soll den Chef liquidieren.

Menschliche Dinge

Les choses humaines | Frankreich 2021 | Drama, Thriller | Yvan Attal | 12

Bereits in DIE BRILLANTE MADEMOISELLE NEÏLA (frz. LE BRIO, das Vorbild für Sönke Wortmanns CONTRA) beschäftigte sich Yvan Attal damit, was passiert, wenn alte, weiße Dinosaurier des Kulturbetriebs auf neue Sensibilitäten stoßen. Damals war es ...

Der Stellvertreter

D/F 2001 | Drama | Constantin Costa-Gavras | 12

Kurt Gerstein, Offizier der Waffen-SS und im Zivilleben Chemiker, versogt die KZs mit Zyklon B. Er trifft auf den jungen Jesuiten Ricardo, der sich mit dem Schweigen der Kurie nicht abfinden will.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.