Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 13 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

100 Jahre Adolf Hitler – Die letzte Stunde im Führerbunker

BRD 1989 | Experimentalfilm | Christoph Schlingensief

Neun Personen, fünf Männer, vier Frauen, von einem Handscheinwerfer aus dem Dunkel herausgezerrt, belauern sich. Wir sehen die letzte Stunde im Führerbunker.

Die 120 Tage von Bottrop

D 1997 | Satire | Christoph Schlingensief

Die unglaubliche Geschichte der letzten Überlebenden der Fassbinderzeit, die in 5 Tagen auf dem Potsdamerplatz - der größten Baustelle Europas - ein Remake von Pasolinis '120 Tage von Sodom' drehen wollen und dabei scheitern.

Adolf und Marlene

BRD 1976 | Satire | Ulli Lommel | 16

Fiktive Geschichte um eine (unerfüllt bleibende) leidenschaftliche Zuneigung des "Führers" Adolf Hitler zu Marlene Dietrich.

Die bitteren Tränen der Petra von Kant

BRD 1972 | Melodram | Rainer Werner Faßbinder | 16

Petra von Kant, geschieden und "hart" geworden, lebt mit ihrer stummen Dienerin Marlene in einem Verhältnis von Macht, Unterwerfung und Langeweile. Als sie die junge, ihr gegensätzliche Karin Thimm kennenlernt, verliebt sich Petra in sie.

Chinesisches Roulette

BRD/F 1976 | Drama | Rainer Werner Fassbinder | 16

Die behinderte Tochter eines durch zwielichtige Aktionen begüterten Ehepaares, das den Partner jeweils mit Geliebten betrügt, nutzt das Zusammentreffen beider Paare auf dem Landsitz der Familie zu einem zynischen Gesellschaftsspiel.

Die Zärtlichkeit der Wölfe

BRD 1973 | Horror, Vampir-Film | Ulli Lommel | 18

Der authentische Fall des Hannoveraner Massenmörders Haarmann, der zwischen 1918 und 1924 Dutzende von Jungen ermordete, dient als Inspirationsquelle für einen grellen Vampirfilm.

Fassbinder

Deutschland 2015 | Dokumentarfilm, Porträt | Annekatrin Hendel

Als Rainer Werner Fassbinder am 10. Juni 1982 wahrscheinlich an den Folgen von Überarbeitung und eines Drogencocktails starb, kam damit nicht nur eines der aufregendsten filmischen Oeuvres der alten Bundesrepublik zum Erliegen. Auch die goldene ...

Eine Kirche der Angst vor dem Fremden in mir

D 2008 | Live-Performance | Christoph Schlingensief

Manila (2000)

Manila | D 2000 | Farce | Romuald Karmaker | 16

Der Internationale Flughafen von Manila. Der Flug nach Deutschland verzögert sich. Die Passagiere, erfüllt von ihren Reiseerlebnissen, kommen ins Erzählen: Das Restaurant wird zur Bühne, der Wartebereich verwandelt sich in eine Opernarena.

Martha (1973)

Martha | BRD 1973 | Melodram | Rainer Werner Fassbinder | 12

Eine 31-jährige Bibliotheksangestellte heiratet nach dem Tod ihres Vaters einen distinguierten Geschäftsmann, der sich als herrschsüchtig und sadistisch herausstellt und die innerlich ungefestigte Frau für seine Bedürfnisse "formt".

Mutter Küsters Fahrt zum Himmel

BRD 1975 | Drama | Rainer Werner Faßbinder | 16

Das Schicksal einer Witwe, deren Mann aus Empörung über angekündigte Massenentlassungen seinen Chef und sich selbst umgebracht hat, wird für Presse-, Reklame-, Partei- und Anarchisteninteressen schamlos ausgebeutet.

Satansbraten

BRD 1976 | Komödie | Rainer Werner Fassbinder | 18

Ein exzentrischer Dichter beendet durch Lustmord seine zweijährige Schaffenskrise, identifiziert sich vorübergehend mit Stefan George und findet schliesslich auf dem Wege masochistischer Selbsterniedrigung zu neuer Kreativität.

Terror 2000 – Intensivstation Deutschland

D 1992 | Satire | Christoph Schlingensief

In einer ostdeutschen Stadt terrorisieren zwei ehemalige Geiselgangster Asylanten unter den Augen zweier unfähiger Kriminalbeamten, während Neonazis, eine Wunderheilerin und bürgerliche Politiker die Situation für sich auszunutzen versuchen.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.