Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 7 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Die Ferien des Herrn Hulot

Les vacances de Monsieur Hulot | F 1953 | Komödie | Jacques Tati | 6

Die Geschichte des Junggesellen Hulot, der mit seinem Auto, einem unwahrscheinlichen Vehikel, zur Erholung an die See fährt. Grotesk ist alles, was ihm zustösst, und wie Tati seine erholungssuchenden Zeitgenossen verulkt.

L'illusioniste – The Illusionist

L'illusioniste | GB/F 2010 | Animation, Zeichentrick | Sylvain Chomet

Der Illusionist zählt gegen Ende der 50er Jahre zu einer aussterbenden Gattung der Bühnenkünstler. Der große Erfolg der Rock- und Popstars zwingt ihn, fragwürdige Engagements anzunehmen. Dann jedoch begegnet er in England der jungen unschuldigen Alice.

Mein Onkel

Mon Oncle | F/I 1958 | Komödie | Jacques Tati | 6

Monsieur Hulot, der lebensklug-weltfremde Held, nimmt sich in der Stadt seines kleinen Neffen an, dessen Eltern Hulots perfekte Antithese sind: reiche, modernistische Snobs, Roboter des technisierten Zeitalters.

Tatis herrliche Zeiten

Playtime | F/I 1964-1967 | Komödie | Jacques Tati | 12

Eine Gruppe amerikanischer Touristen nimmt an der Eröffnungsfeier eines noch nicht ganz fertiggestellten Luxusrestaurants teil. Während die Handwerker noch letzte Hand anlegen, verläuft die Feier ganz anders als geplant.

Tatis Parade

Parade (1974) | F 1974 | Komödie, Zirkusfilm | Jacques Tati

Als Zirkusdirektor Monsieur Loyal tritt Jacques Tati zwischen den Nummern des Stockholmer Zirkusses auf und gibt seine Lebenserfahrung als Pantomime an die nächste Generation weiter.

Tatis Schützenfest (s/w)

Jour de fete | F 1947/1963 | Komödie | Jacques Tati | 12

Ein französischen Dorf bereitet sich auf die jährliche Kirmes vor. Im Zeltkino sieht Briefträger Francois einen Bericht über seine Kollegen von der amerikanischen Post, deren rasantes Tempo er sofort seinem Fahrrad zu imitieren versucht.

Trafic – Tati im Stoßverkehr

Trafic | F/I 1969-1970 | Komödie | Jacques Tati | 6

Monsieur Hulot - wie immer im Kampf mit den Unwägbarkeiten des Alltags - ist mit einem hochgezüchteten Campingwagen unterwegs durch Europa.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.