Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 8 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Epilog (Das Geheimnis der Orplid)

Epilog | BRD 1950 | Thriller | Helmut Käutner | 18

Ein Reporter ermittelt über den mysteriösen Untergang einer Yacht und die Identität ihrer geheimnisumwitterten Fahrgäste. Er enthüllt die Machenschaften einer politischen Organisation, die im Hintergrund die Fäden zieht.

Opfergang

D 1942-1944 | Melodram | Veit Harlan | 16

Die Geschichte einer reichen Nordländerin, die am Hamburger Elbstrand von der Liebe in den Tod wegschmilzt, weil ihr Geliebter verheiratet ist.

Philharmoniker

D 1944 | Musikfilm | Paul Verhoeven | 12

Ein philharmonisches Orchester, dessen Existenz auf dem Spiele steht, kann dank persönlicher Opfer seiner Mitglieder zusammengehalten werden.

Pikanterie

Deutschland 1950 | Liebesfilm, Literaturverfilmung | Alfred Braun | 18

Für die Präsentation beim Schriftstellerkongress bietet sich Gabrielle Courtois als seine neue Freundin an. Als diese verhindert ist, springt Hortense Clairmont ein. Diese kennt Borotaz jedoch noch von früher und neue Komplikationen entstehen. ...

Schneider Wibbel

D 1939 | Komödie | Viktor de Kowa

Verfilmung eines Theaterstücks über einen Schneider, der wegen Majestätsbeleidigung ins Gefängnis soll, aber seinen Gesellen überredet, sich für den Meister auszugeben und die Strafe abzusitzen. Als der Geselle stirbt, sorgt dies für ...

Verräter (1936)

Verräter | D 1936 | Propaganda, Spionage | Karl Ritter | 18

Drei Agenten einer fremden Macht treten in Aktion. Der eine listet dem verschuldeten Konstrukteur eines Metallwerks die Pläne für einen Rohöl-Vergaser ab, der zweite schleicht sich als Monteur in ein Flugzeugwerk ein, um den neuen Sturzkampfbomber zu stehlen, der dritte bearbeitet einen Panzersoldaten, der durch ein mutiges Bekenntnis vor seinen Vorgesetzten zur Aufdeckung des Spionagenetzes beiträgt.

Was geschah in dieser Nacht

D 1941 | Komödie | Theo Lingen

Verwechslungslustspiel unter eleganten Leuten mit Dienerpaar. Eine vergessene Smokingschleife und verschmierter Lippenstift führen zum mehrfachen Happy-End.

Wir tanzen um die Welt

D 1939 | Revue, Liebesgeschichte | Karl Anton

Revuefilm über Ränke und Intrigen in einem Tanzensemble.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.