Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 7 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Barcarole (1935)

Barcarole | D 1935 | Historienfilm, Musikfilm | Gerhard Lamprecht

Im venezianischen Karneval des 19. Jahrhunderts wettet der Frauenheld Colloredo, dass er Giacinta, die keusche Gattin des Mexikaners Zubaran, in einer Nacht verführen könne. Als Zubaran das hört, schlägt er Colloredo einen halsbrecherischen ...

La Habanera

D 1937 | Melodram | Detlef Sierck | 16

Während einer Reise nach Puerto Rico verliebt sich die Schwedin Astrée Sternhjelm in den reichen Don Pedro. Sie wird seine Frau. Nach zehn Jahren ist der Traum vom Glück verflogen. Da trifft ihr Jugendfreund, ein schwedischer Arzt, auf der Insel ein.

Hanussen (1955)

Hanussen | BRD 1955 | Drama, Historischer Film | O.W. Fischer, Georg Marischka | 16

Der böhmische Hellseher Hanussen, eine zwielichtige Persönlichkeit, die in den 30er Jahren der Berliner Gesellschaft und den NS-Machthabern Faszination und Furcht einflößt, verspielt sein Leben, als er den Reichtagsbrand und den Niedergang des Dritten Reiches voraussagt.

Morgenrot (1932)

Morgenrot | D 1932/1933 | Kriegsfilm | Gustav Ucicky

Schildert den Kampf und Untergang einer deutschen U-Boot-Besatzung im Ersten Weltkrieg - ein unverhohlenes Loblied auf Führertum, Vaterlandsliebe und Heldentod.

Der Postmeister (1939)

Der Postmeister | A 1939 | Literaturverfilmung, Melodram | Gustav Ucicky | 16

Eine schöne Posthalterstochter wird von einem seriöse Absichten vortäuschenden Rittmeister nach Petersburg mitgenommen und dort zur Mätresse erniedrigt. Dem naiven Vater auf Besuch spielt das Mädchen eine Hochzeitsfeier vor.

Schicksal (1942)

Schicksal | D 1942 | Drama | Géza von Bolváry

1919 wird während der mazedonischen Militärrevolte einer der Anführer hingerichtet. Jahre später verliebt sich der für die Exekution verantwortliche Offizier bei einem Zusammentreffen in die Tochter seines Opfers.

Die Sünderin

BRD 1950 | Drama | Willi Forst | 18

Die Geschichte einer jungen Frau, die den Zweiten Weltkrieg als Prostituierte überlebte, und die mit einem todkranken Maler eine Liebe hat.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.