Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 12 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Aber, aber, meine Herren...

Signore e signori | F / I 1965 | Komödie | Pietro Germi

Casanova '70

I/F 1964 | Komödie, Sexfilm | Mario Monicelli | 18

Diebe haben's schwer (1958)

I soliti Ignoti | I 1958 | Komödie, Krimi | Mario Monicelli | 12

Wie kleine Leute einen Tresor knacken wollen und wie der Traum vom großen Geld platzt.

Eifersucht auf Italienisch

Dramma della gelosia. Tutti particolari in cronaca | I/E 1970 | Tragikomödie | Ettore Scola | 16

Ein Neapolitaner tötet seine Geliebte, als sie den Nebenbuhler heiraten will.

Il commissario – Der Kommissar: The Police Commissioner

Il commissario | I 1962 | Drama, Komödie, Krimi | Luigi Comencini

Il maestro di Vigevano – Der Lehrer aus Vigevano

Il maestro di Vigevano | I 1963 | Tragikomödie | Elio Petri

Ovosodo

I 1997 | Drama, Komödie | Paolo Virzi

Der Postmann – Il postino

Il postino | I 1993 | Komödie | Michael Radford | oA

Auf einer kleinen süditalienischen Insel lebt Mario, der keine Lust hat, Fischer zu werden. Zufällig erwählt der Dichter Pablo Neruda die Insel als seinen Exilort und Mario wird als Briefträger angestellt, um Don Pablo die Post zu bringen.

Verführung auf italienisch

Sedotta a abbandonata | I/F 1963 | Komödie | Pietro Germi | 18

Der Weg zurück (1960)

Tutti a Casa | I/F 1960 | Komödie | Luigi Comencini | 12

Wir waren so verliebt

C'eravamo tanto amati | I 1974 | Tragikomödie | Ettore Scola

Die zentralen Figuren des Films treffen sich nach Jahren in der Nacht wieder, in der Fellini die berühmte Szene im Trevi-Brunnen dreht. Sie verlieben sich, verlieren sich aber schon bald wieder aus den Augen und begegnen sich erst in den 70ern wieder, in einer sehr anderen Zeit, in der das Dolce Vita eine ferne Erinnerung ist.

Le bal – Der Tanzpalast

Le bal | F/I/DZ 1983 | Drama | Ettore Scola | 6

In einem einzigen Raum, einem Tanzpalast in Frankreich, gedreht, begleitet der Film 24 Schauspieler auf einer Zeitreise durch wichtige Dekaden des 20. Jahrhunderts, durch 50 Jahre Zeitgeschichte, verschiedene Mode-, Musik- und Tanzstile.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.