Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 6 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Des Teufels General

BRD 1955 | Drama, Kriegsfilm | Helmut Käutner | 12

Der Luftwaffen-General Harras, der sich Hitlers Wehrmacht aus fliegerischer Besessenheit verschrieben hat, erkennt im Dezember 1941, daß er mitschuldig wurde an Krieg und Unmenschlichkeit.

Die Fastnachtsbeichte

BRD 1960 | Krimi | William Dieterle | 16

Am Fastnachtssamstag des Jahres 1913 kommt ein junger Mann in den Mainzer Dom, um zu beichten. Doch ehe er wirklich beginnen kann, sackt er im Beichtstuhl zusammen - ein Messer im Rücken. Zur gleichen Zeit bereitet sich Adelbert Panezza voller Elan auf die "närrische Zeit" vor. Nur Panezza scheint ein wenig Licht in die mysteriöse Affäre bringen zu können, denn es stellt sich heraus, daß der Ermordete sein unehelicher Sohn war.

Der Hauptmann von Köpenick (1931)

Der Hauptmann von Köpenick | D 1931 | Tragikomödie | Richard Oswald | 12

Die Tragikomödie des vorbestraften, arbeitslosen Schusters Wilhelm Voigt, der 1906 die Welt zum Lachen brachte, als er in einer Hauptmannsuniform aus dem Trödelladen zwölf Soldaten abkommandierte, um das Rathaus von Köpenick zu besetzen, wo er sich in den Besitz eines neuen Passes zu bringen hoffte.

Der Hauptmann von Köpenick (1956)

Der Hauptmann von Köpenick | BRD 1956 | Tragikomödie | Helmut Käutner | 12

Weil der arbeitslose Schuster Voigt nach seiner Haftentlassung keine Papiere bekommt, verkleidet er sich als Hauptmann und beschlagtnahmt die Stadtkasse von Köpenick bei Berlin.

Rembrandt (1937)

Rembrandt | GB 1937 | Biografie | Alexander Korda | 12

Dramatische Skizzen aus dem Leben des holländischen Malers (1606-1669).

Der Schinderhannes (1958)

Der Schinderhannes | BRD 1958 | Drama, Historischer Film | Helmut Käutner | 12

Die Bauern im Hunsrück des Jahres 1802 leiden unter der Last der napoleonischen Besatzer und der Fron des Adels. Aber der sog. SCHINDERHANNES, ein kraftstrotzender Räuber, und seine Bande haben es gerade auf die Güter der reichen Bürger abgesehen. Er raubt den französischen Besatzern die Silbermünzen, die sie den Bauern abgenommen haben, und gibt sie diesen zurück.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.