Entfernung über GPS
ab PLZ

Kinoprogramm: keine Suchtreffer

Filmarchiv: 7 Suchtreffer

Interviews: keine Suchtreffer

Filmarchiv

Angel Heart

USA 1987 | Thriller | Alan Parker | 18

Privatdetektiv Harry Angel wird von dem geheimnisvollen Louis Cypher engagiert, um einen aus einer Nervenanstalt entflohenen Sänger ausfindig zu machen. Harry taucht in eine okkulte Welt ein, in der seine Informanten grausam zu Tode kommen.

Die Asche meiner Mutter

Angela's Ashes | IRL/USA 1999 | Drama | Alan Parker | 12

Frank McCourt wurde 1934 während der großen Depression in Brooklyn in einer Familie irischer Einwanderer geboren. Weil seine Familie es in der Neuen Welt nicht schafft, fährt sie zurück nach Irland. Frank wächst in den Slums von Limerick in Irland auf. Franks Mutter, Angela, kann die Kinder nicht ernähren, weil Franks Vater, Malachy, nur selten Arbeit hatte und wenn, dann versäuft er seinen Lohn.. Dennoch weckt der verantwortungslose Mann bei seinem Sohn den Hunger auf etwas, was er ihm sehr wohl geben kann: Geschichten.

Bugsy Malone

GB 1975 | Gangsterfilm, Komödie | Alan Parker | 6

Verfeindete Gangsterbanden versuchen sich gegenseitig auszuschalten. Sowohl auf dem Gebiet der Schwarzbrennerei und des Show-Business als auch beim Boxen, bei dem es weniger um den Sport geht als vielmehr um schwergewichtige Brieftaschen. Doch da hat einer noch ein Wörtchen mitzureden: Bugsy Malone, die pfiffige rechte Hand des Banden-Bosses Fat Sam.

Evita (1997)

Evita | USA 1996 | Musical | Alan Parker | 12

Die Lebensgeschichte von Eva Duarte, der späteren Frau des argentinischen Präsidenten Peron, die sich als Radiosängerin und Schauspielerin durch zahlreiche Affären bis in die Staatsspitze hocharbeitet.

Fame – Der Weg zum Ruhm (1979)

Fame | USA 1979 | Musical | Alan Parker | 12

Leben und Lernen von Musik- und Schauspielstudenten aus sozial benachteiligten Schichten an einer Kunsthochschule in den New Yorker Slums, von der Aufnahme- bis zur Abschlußprüfung.

Mississippi Burning – Die Wurzel des Hasses

Mississippi Burning | USA 1988 | Drama | Alan Parker | 16

Jessup, Mississippi, 1964: Nach dem Mord an Bürgerrechtlern, die für die Aufhebung der Rassenschranken gekämpft haben, werden zwei FBI- Agenten aus Washington zur Klärung des Falles angefordert: der coole und intellektuelle Akademiker Ward und Anderson, ein hartgesottener Ex-Sheriff. Doch dem Ermittlerduo schlägt zuerst nur eine Mauer des Schweigens entgegen, und schließlich wird klar, dass hochgestellte Persönlichkeiten in diese Mordaffäre verwickelt sind.

Pink Floyd – The Wall

The Wall | GB 1982 | Musikfilm | Alan Parker | 16

Pink, ein Rock'n'Roll-Superstar, hängt nach einem Konzert einsam, deprimiert und ausgelaugt in seinem Hotelzimmer. Hier läßt er, zwischen Alptraum und Realität, sein Leben Revue passieren.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.