Entfernung über GPS
ab PLZ

Alphaville: Lemmy Caution gegen Alpha 60

Der Geheimagent Lemmy Caution gerät in eine entmenschlichte, computergesteuerte utopische Stadt, in der traditionelle Werte wie Liebe und Trauer gewaltsam ausgemerzt werden.

Mehr

Ausgerechnet der populär-reaktionäre Hau-drauf-und-Schluss Lemmy Caution mit dem Froschgesicht von Eddie Constantin ist Godards Agent, um die Menschheit vor der totalen Kontrolle der Computer zu schützen.Er reist in die Stadt der Zukunft, Alphaville, um nach einem verschollenen Kollegen zu suchen und verliebt sich in die Tochter des Professor von Braun, dem Schöpfer des alles kontrollierenden Computers.

Details

Originaltitel: Alphaville: Une etrange aventure de Lemmy Caution
F/I 1965, 93 min
Genre: Agentenfilm, Science-Fiction
Regie: Jean-Luc Godard
Drehbuch: Jean-Luc Godard
Verleih: LUPE
Darsteller: Eddie Constantine, Anna Karina, Akim Tamiroff
FSK: 16
Kinostart: 20.12.2001

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.