Entfernung über GPS
ab PLZ

About Ray – Alle Farben des Lebens

Porträt einer modernen Familie: Die Großmutter wohnt mit ihrer Lebensgefährtin in den unteren Etagen des New Yorker Hauses, oben lebt ihre Tochter mit der Enkelin Ray. Ray fühlt sich seit Jahren als Junge und möchte eine Hormontherapie beginnen.

Mehr

Ein Haus, drei Generationen, vier außergewöhnliche Menschen. Auf den ersten Blick erscheinensie wie eine typische, moderne New Yorker Familie: Das Haus gehört Großmutter Dolly (Susan Sarandon), die in den unteren Etagen mit ihrer Lebensgefährtin Frances (Linda Emons) ihren nicht ganz so stillen Ruhestand genießt. Oben wohnt Dollys Tochter Maggie (Naomi Watts) zusammen mit dem 16-jährigen Enkel Ray (Elle Fanning), der zwar im Körper eines Mädchens geboren wurde, aber bereits seit Jahren als Junge lebt. Nun möchte Ray den entscheidenden Schritt machen und eine Hormontherapie beginnen. Dazu benötigt er jedoch die Zustimmung beider Eltern, was auch Maggie vor weitreichende Probleme stellt. Sie muss Rays Entscheidung nicht nur unterstützen, sondern auch wieder Kontakt zu ihrem Ex (Tate Donovan) aufnehmen, den sie eigentlich komplett aus ihrem Leben gestrichen hat. Und auch Dolly hat Schwierigkeiten zu akzeptieren, dass sie von nun an endgültig einen Enkelsohn haben soll. Alle drei Generationen müssen plötzlich existentielle Entscheidungen treffen und Veränderung als Chance erkennen, damit sie als Familie wieder neu zusammenfinden können.

Details

Originaltitel: About Ray
USA 2015, 87 min
Genre: Drama, Komödie
Regie: Gaby Dellal
Drehbuch: Nikole Beckwith
Kamera: David Johnson
Musik: Michael Brook
Verleih: Tobis Filmverleih
Darsteller: Elle Fanning, Naomi Watts, Susan Sarandon
FSK: 6
Kinostart: 03.11.2016

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.