Entfernung über GPS
ab PLZ

Aktuell im Kino

0–9

3 Tage in Quiberon

Der Welt abhanden gekommen

Kinostart am 12.04.2018 3 TAGE IN QUIBERON erzählt von jenen drei Tagen im Herbst 1981, in denen das legendäre Stern-Interview entstand, das als eine Art Vermächtnis der Schauspielerin Romy Schneider gilt. weiterlesen

303

Road-und-Rede-Movie

Kinostart am 19.07.2018 Als Jan von seiner Mitfahrgelegenheit versetzt wird, heuert er bei Jule an, die mit einem alten Caravan auf den Weg nach Portugal ist. In den langen Stunden im Caravan, auf Campingplätzen und bei Picknickpausen werden aus den beiden Verliebte. weiterlesen

A

Die andere Seite der Hoffnung

Solidarität der Underdogs

Kinostart am 30.03.2017 Der Mechaniker Khaled flüchtet von Syrien aus durch halb Europa und landet als blinder Passagier in Helsinki. Der Handelsvertreter Wikström verlässt seine alkoholkranke Frau und seinen Job als Händler von Hemden und kauft ein heruntergewirtschaftetes Restaurant, in dem er auch Khaled beschäftigt. weiterlesen

Asphaltgorillas

Kottbusser Tor - der Film

Kinostart am 30.08.2018 Detlev Bucks Thrillerkomödie über zwei Kleinkriminelle, die ans große Geld wollen ist eine wilde Mischung aus Humor, Stil, Spannung und überzeichneten Typen, von denen einige direkt aus der Videospielreihe "Grand Theft Auto" importiert wurden. weiterlesen

Auf der Suche nach Ingmar Bergman

Höfliches Porträt

Kinostart am 12.07.2018 Margarethe von Trotta spricht mir Schauspielern, Regisseuren, Archivaren und Ingmar Bergmanns Söhnen über die Regie-Legende. weiterlesen

B

B-Movie: Lust & Sound in West-Berlin

Enthusiastisches Szeneportrait

Kinostart am 21.05.2015 In einer rasanten Collage aus TV-Berichten, Videos und Super-8 Filmen erzählt B-MOVIE die Geschichte der musikalisch aufregendsten Zeit in West-Berlin in den frühen achtziger Jahren aus der Perspektive des Engländers Mark Reeder, der 1978 nach Berlin zog und Manager von Malaria wurde. weiterlesen

A Beautiful Day

Gnadenlose Wucht

Kinostart am 26.04.2018 Der ehemalige Soldat Joe (Joaquin Phoenix) hat ein Leben voller Traumata hinter sich. Seine Flashbacks und Selbstmordpläne hält er mit Pillen in Schach und seine gewalttätigen Impulse nutzt er als Experte für die Befreiung entführter Mädchen. weiterlesen

BlacKKKlansman

Undercover im Rassismus

Kinostart am 23.08.2018 BLACKKKLANSMAN erzählt die (wahre) Geschichte des Schwarzen Polizei-Detektivs Ron Stallworth, der sich in den 70er Jahren am Telefon als weißer Rassist auftrat und bis in den innersten Kreis des Ku Klux Klan vordrang. weiterlesen

Book Club – Das Beste kommt noch

Gutgelaunte Stars

Kinostart am 13.09.2018 Diane Keaton, Jane Fonda, Candice Bergen und Mary Steenburgen spielen vier College-Freundinnen, die sich seit Jahren zu einem Lesezirkel treffen und durch die Lektüre von „Fifty Shades of Gray“ zu amourösen Abenteuern angeregt werden. weiterlesen

Die brillante Mademoiselle Neïla

Funkelnde Dialoge

Kinostart am 14.06.2018 Bereits in ihrer ersten Vorlesung geraten die schlagfertige Studentin Neïla und der selbstgerechte Chauvi, Professor Pierre Mazard aneinander. Die Unileitung verdonnert den Prof dazu, Neïla für einen Rhetorikwettbewerb zu coachen. weiterlesen

C

Call Me by Your Name

Schönheit, Schmerz und Glück

Kinostart am 01.03.2018 Italien 1983. Der junge Amerikaner Oliver verbringt seine Ferien mit den Perlmans und ihrem 17-Jährigen Sohn Elio. Ein Sommer zwischen antiker Kunst und sehr gegenwärtigem Begehren. weiterlesen

Camino a La Paz

Südamerika-Roadmovie

Kinostart am 07.06.2018 Durch Zufall wird der Berufsjugendliche Sebastián zum Chauffeur von Kahlil, einem älteren Herrn und streng gläubigem Muslim mit labilem Gesundheitszustand. Eines Tages will Kahlil zu seinem Bruder ins 3000 Kilometer entfernte La Paz kutschiert werden. weiterlesen

Cobain (2018)

Kantiges Charakterdrama

Kinostart am 13.09.2018 Cobain ist 15 und hat ein ambivalentes Verhältnis zu seiner Mutter. Kein Wunder, meistens ist Mia weggetreten vom Heroin oder sturzbetrunken. Dennoch will er sie nicht aufgeben, wie es jeder tut, der Mia kennt. weiterlesen

D

Deine Juliet

Briefromantisch

Kinostart am 09.08.2018 Die Briefe des Schweinezüchters Dawsey haben die junge Schriftstellerin Juliet nach Guernsey gelockt, wo sie dem Geheimnis der „Guernsey Literary and Potato Peel Society“ auf die Spur kommt. Historienromanze. weiterlesen

Don't worry, weglaufen geht nicht

Desperado des Cartoons

Kinostart am 16.08.2018 Liebevolles Biopic von Gus Van Sant über den bissigen Cartoonisten und Außenseiter John Callahan, der nach einem Autounfall mit 21 vom Hals ab gelähmt war und in seinen Zeichnungen bevorzugt allen auf die Füße trat. weiterlesen

Donbass

Groteske Re-Imaginationen

Kinostart am 30.08.2018 Sergei Loznitsa hat in Amateuraufnahmen nach der verschütteten Wahrheit eines Krieges gesucht, und re-imaginiert daraus 13 groteske, stets vom Ton einer satirischen Überzeichnung getragene und zugleich präzise Tableaus. weiterlesen

draussen

Herzkissen, ungeschützt

Kinostart am 30.08.2018 Johanna Sunder-Plassmann und Tama Tobias-Macht porträtieren vier Männer, die keinen festen Wohnsitz haben. weiterlesen

E

Eingeimpft

Ratloser Vater

Kinostart am 13.09.2018 Als der Dokumentarfilmer David Sieveking eine Tochter bekommt, steht irgendwann auch das Thema Impfschutz an. Von sich aus wäre Sieveking einfach den Empfehlungen der Ärzte gefolgt, aber seine Frau ist skeptisch. Also begibt Sieveking sich auf Recherchereise. weiterlesen

Warten auf Schwalben

Algerische Entwicklungen

Kinostart am 23.08.2018 Drei lose verknüpfte Geschichten loten die Spannung zwischen Bewegung und Stagnation, Rückblicken und Weitermachen im heutigen Algerien aus. weiterlesen

The Endless

Zeitschleifen-Sekte

Kinostart am 09.08.2018 Justin und Aaron, gespielt von den Regisseuren Justin Benson und Aaron Moorhead, sind als Kinder aus einer UFO-Selbstmord-Sekte geflohen. Als Justin seinen Bruder dazu überredet, die Sekte noch einmal zu besuchen, sind die Mitglieder keinen Tag gealtert. weiterlesen

Endless Poetry

Jodorowskis filmische Autobiografie

Kinostart am 19.07.2018 Als zweiter Teil der filmischen Autobiografie von Alejandro Jodorowski, nach THE DANCE OF REALITY (2013) erzählt ENDLESS POETRY vom jungen Alejandro, der Jurist werden soll, aber nur Poet sein will. Ein überschwängliches, grellbuntes Spektakel über die Liebe zur Welt. weiterlesen

F

Familie Brasch

DDR-BRD-Zeitgeschichte

Kinostart am 16.08.2018 Vater Horst Brasch war FDJ-Gründer und SED-Funktionär, die Kinder Thomas, Klaus, Peter und Marion allesamt Künstler, Autoren, Schauspieler, Schriftsteller. Annekathrin Hendels Dokumentarfilm lässt die Familiengeschichte zwischen Macht und Ausbürgerung Revue passieren. weiterlesen

Foxtrott

Ein Schritt zur Seite, ein Schritt zurück

Kinostart am 12.07.2018 Die Nachricht vom Tod ihres Sohnes Jonathan, der gerade bei der Armee ist, stürzt den Tel Aviver Architekten Michael und seine Frau Dafna in einen Strudel aus Trauer, Fassungslosigkeit – und unbändiger Wut. weiterlesen

Die Frau, die vorausgeht

Komplexes Porträt

Kinostart am 05.07.2018 Catherine Weldon will 1890 das Porträt des Lakota-Sioux-Häuptlings Sitting Bull malen. Zugleich soll das Reservatsland aufgespalten werden, und die Armee sinnt auf Rache für die Niederlage am Little Big Horn. weiterlesen

G

Geniale Göttin – Die Geschichte von Hedy Lamarr

Tüftlerin nach Drehschluss

Kinostart am 16.08.2018 Hedy Lamarr war Filmstar und galt als „schönste Frau der Welt“. Dass sie außerdem die wissenschaftlichen Grundlagen für die heute Funktechnologie in Mobiltelefonen legte, ist kaum bekannt. weiterlesen

Grenzenlos

Kino > Terrorismus

Kinostart am 02.08.2018 Ein als Wasserbauingenieur getarnter MI6-Agent und eine Tiefseeforscherin verlieben sich am normannischen Strand. Dann wird er von Islamisten gefangengenommen und sie taucht im Nordmeer ab. weiterlesen

Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Bilderbuchkino

Kinostart am 30.08.2018 Als seine Gärtnerei kurz vor dem Ruin steht, setzt sich Schorsch einfach in sein kleines, rotes Doppeldeckerflugzeug und macht sich auf den Weg, um das Polarlicht zu sehen. weiterlesen

Gundermann

Widersprüchlicher Typ

Kinostart am 23.08.2018 Einerseits Spitzel, andererseits störendes Element unterhielt der ostdeutsche Liedermacher Gerhard „Gundi“ Gundermann zeitlebens eine bewegte Beziehung zum Staat DDR. Biopic. weiterlesen

H

Hereditary

Cineastische Achterbahn

Kinostart am 14.06.2018 Großmutter ist mehr oder weniger tot, Mutter Annie als Künstlerin baut bizarre Miniaturen, Tochter Charlie köpft tote Tauben, Teenager-Sohn Peter kifft vor sich hin, bis aus einer Familientragödie ein immer weiter eskalierender Apltraum wird. Origineller, sehr effektiver Horror. weiterlesen

I

In den Gängen

Sehnsuchtstapeten und Warenwirtschaft

Kinostart am 24.05.2018 Eine Liebe im Mikrokosmos Großmarkt: Der schweigsame Christian tritt eine neue Stelle im Lager an. Kollege Bruno zeigt ihm, wie man den Gabelstapler fährt. Marion scheint ihn zu mögen, ist aber verheiratet. weiterlesen

Isle of Dogs – Ataris Reise

Kirschblüten, Sushi und Beta-Hunde

Kinostart am 10.05.2018 Wes Andersons Animationsfilm spielt auf Trash Island, der Müll-Insel der imaginären japanischen Großstadt Megasaki. Hierhin hat der Bürgermeister alle Hunde der Stadt verbannt, die dort ein elendes Dasein fristen - bis der 12-jährige Atari auf der Suche nach seinem Hund Spot auf der Insel eintrifft. weiterlesen

J

Wenn ich es oft genug sage, wird es wahr

Countdown zur Katastrophe

Kinostart am 14.12.2017 Als bei seiner Mutter Krebs im Endstadium diagnostiziert wird gerät Michel in Panik – möglicherweise hat er auch Brustkrebs. Schräge belgische Komödie um einen ausgewachsenen Hypochonder und dessen erdrückend liebevolle Mutter. weiterlesen

K

Kindeswohl

Emma Thompson als Familienrichterin

Kinostart am 30.08.2018 Emma Thompson spielt eine Familienrichterin deren Privatleben in die Brüche geht und die auf darüber die berufliche Distanz verliert. Verfilmung des Romans „The Children Act“ von Ian McEwan. weiterlesen

Kleine Helden

Krankheit und Lebensfreude

Kinostart am 20.09.2018 Regisseurin Anne-Dauphine Julliand begleitet ein Mädchen und vier Jungen in Frankreich in ihrem Alltag zwischen Spielplatz und Krankenhaus. weiterlesen

L

Lady Bird

Teenage Langeweile

Kinostart am 19.04.2018 Christine McPherson, die sich selbst „Lady Bird“ nennt, ist vom idyllischen Sacramento, vom behüteten Kalifornien und vom Jahr 2002 gelangweilt. Vor allem aber ist sie genervt von ihrer sich aufopfernden Mutter. weiterlesen

Die Liebhaberin

Aufbruch im Nudistencamp

Kinostart am 09.11.2017 Die Hausangestellte Belén entdeckt in der Nachbarschaft ihrer Arbeitgeber ein Nudistencamp. Die neue Form der Körperlichkeit führt sie zu einem Aufbruch in die Freiheit. weiterlesen

Love, Simon

Verliebt in Unbekannt

Kinostart am 28.06.2018 Simon ist ein ganz normal durchschnittlicher US-Teenager. Nur dass er schwul ist, hat der 16-Jährige noch niemandem erzählt. Als ein Mitschüler anonym und online von seiner eigenen Homosexualität berichtet, nimmt Simon Kontakt zu dem Unbekannten auf. weiterlesen

M

Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm

Komplex und wild genug

Kinostart am 13.09.2018 MACKIE MESSER ist nicht nur eine Verfilmung der Dreigroschenoper, sondern eine Demonstration von Brechts Theater- und Filmtheorie, eine Erzählung über die Produktionsgeschichte der Filmversion von 1931 und Brechts Urheberklage und eine Rekonstruktion von Brechts Vision des Films. weiterlesen

Maria by Callas

Selbstzeugnisse der Operndiva

Kinostart am 17.05.2018 Tom Volfs Dokumentarfilm über Maria Callas setzt konsequent auf Selbstäußerungen der Opernsängerin. Neben zahlreichen Aufzeichnungen ihrer Auftritte stehen ein BBC-Interview, das die Callas gegen Ende ihrer Karriere gegeben hat und ihre privaten Aufzeichnungen, gelesen von Fanny Ardant, im Mittelpunkt des Films. weiterlesen

Menashe

Regeln & Regelbrüche

Kinostart am 06.09.2018 MENASHE basiert auf den Erlebnissen des chassidischen Stand-up-Komikers Menashe Lustig: Nach dem Tod seiner Frau würde der chassidische Jude Menashe seinen Sohn gerne alleine großziehen. Aber das ist nicht erlaubt und auch sonst geht alles schief, was Menashe anfasst… weiterlesen

N

Nach dem Urteil

Tickende Zeitbombe

Kinostart am 23.08.2018 Das Gericht hat für ein geteiltes Sorgerecht entschieden, und nun muss der 11-jährige Julien seinen Vater Antoine regelmäßig besuchen – obwohl er und alle anderen wissen, dass Antoine eine tickende Zeitbombe ist. weiterlesen

Nico, 1988

Erlesene Melancholie

Kinostart am 19.07.2018 NICO, 1988 trägt das Todesdatum der Sängerin im Titel, interessiert sich aber weniger für dessen Umstände, als für Nicos Persönlichkeit und die biografischen Ursprünge ihrer Songs. weiterlesen

P

Palmyra

Europäischer Mythos

Kinostart am 06.09.2018 Hans Putnies Essayfilm zeigt Bilder von Palmyra vor der Zerstörung der Tempel durch den IS, vor allem geht es dem Filmemacher um die Auslöschung der lebendigen Geschichte des Ortes Palmyra/Tadmor durch den europäischen Mythos der antiken Stadt. weiterlesen

Papst Franziskus – Ein Mann seines Wortes

Wenders im Auftrag des Vatikan

Kinostart am 14.06.2018 Im Auftrag des Vatikans hat Wim Wenders einen Dokumentarfilm über den aktuellen Papst gedreht, der nach Bezügen zum Namensvorbild Franz von Assisi sucht, der Bescheidenheit und Demut predigte und vor allem auch lebte. weiterlesen

Paradies

Kern faschistischer Herrschaft

Kinostart am 27.07.2017 Der französische Polizist Jules der mit den Nazis kollaboriert, die russische Adlige Olga, die versucht, zwei jüdische Jungen zu retten, und der junge SS-Offizier Helmut, der vor dem Krieg in Olga verliebt war, sie nun in einem KZ wiedertrifft und ihr verspricht, sie zu retten, sind die Hauptpersonen in diesem komplexen Drama um die psychischen Strukturen faschistischer Herrschaft. weiterlesen

R

The Rider

Vollkommene Kinomagie

Kinostart am 21.06.2018 Der Lakota-Cowboy Brady darf nach einer Kopfverletzung, die er sich beim Rodeo zugezogen hat, eigentlich nicht mehr reiten, aber ein anderes Leben gibt es für ihn nicht. In Chloé Zhaos’b erührendem und bezaubernden Film spielen Brady und seine Familie eine fiktionale Version ihrer eigenen Geschichte. weiterlesen

Ryuichi Sakamoto: Coda

Porträt des Avantgarde-Musikers

Kinostart am 12.07.2018 Ryuichi Sakamoto, in den 70er Jahren Teil des Yellow Magic Orchestra, später japanischer Pop-Superstar, Experimentalmusiker und Filmkomponist (Oscar für THE LAST EMPEROR) erklärt mit unprätentiösem Charme die Motive seiner Musik. weiterlesen

S

Seestück

Schweifender Blick

Kinostart am 13.09.2018 Auf Koepps LANDSTÜCK (2016), seine Rückkehr in die Uckermark, folgt nun SEESTÜCK, in dem der Filmemacher die Ostsee und ihre Küstenbewohner und -bewohnerinnen am baltischen wie skandinavischen Ufer porträtiert. weiterlesen

Shut Up and Play the Piano

Lieber Kunst und Underground

Kinostart am 20.09.2018 Punk und Pianist, Provokateur und Popstar: An Chilly Gonzales scheiden sich die Geister. Ein Porträt. weiterlesen

Silvana

Es gibt nur eine

Kinostart am 23.08.2018 Mit ihren feministischen Liedern wird die schwedische Hip-Hop-Künstlerin mit litauisch-syrischen Wurzeln Silvana Imam von der Underground-Ikone zu Star. Mit der Öffentlichkeit wächst auch der Druck. weiterlesen

So was von da

Ausgebremste Ekstase

Kinostart am 16.08.2018 Es ist Silvester und Oskar muss seinen Musikclub auf der Reeperbahn schließen. Zur allerletzen Clubnacht sind noch einmal alle da und drehen am Rad. weiterlesen

Son of Saul

László Nemes verstörendes Debüt

Kinostart am 10.03.2016 1944. Der Ungar Saul Ausländer ist Mitglied des Sonderkommandos in Auschwitz-Birkenau, der Gruppe von Häftlingen, die von den Nazis gezwungen wurden, in den Gaskammern und Krematorien zu arbeiten. Eines Tages sieht Saul dort einen Jungen, den er für seinen Sohn hält. Er versucht das Unmögliche: ein Begräbnis für das Kind auszurichten. weiterlesen

Styx

Europa sieht zu

Kinostart am 13.09.2018 Rike, eine Rettungsärztin im Urlaub, will mit ihrer Segelyacht alleine von Gibraltar zum Ascensíon Island segeln. Nach einem Sturm sieht sie ein havariertes Boot mit Flüchtlingen neben sich treiben. Sie informiert die Küstenwache. Die empfiehlt ihr, fernzubleiben. weiterlesen

Swimming With Men

Schön auf dem Teppich

Kinostart am 07.06.2018 Durch Zufall gerät der Buchhalter Eric Scott in eine skurrile Männer-Synchronschwimm-Gruppe deren Motto lautet: "Synchronschwimmen gegen die Bedeutungslosigkeit des Lebens". weiterlesen

System Error

Kritik der Wachstumsökonomie

Kinostart am 10.05.2018 In seinem Dokumentarfilm geht Florian Opitz hart mit dem Kapitalismus und der vorherrschenden Wachstumsideologie ins Gericht und macht deutlich, wie aktuell viele von Karl Marx’ Analysen heute noch sind. weiterlesen

T

Thilda & die beste Band der Welt

Wilde Reise zum Rockwettbewerb

Kinostart am 20.09.2018 Aksel und Grim, beide 14 sind eine Band und wollen zum Rockwettbewerb nach Tromsø. Sie brauchen noch einen Bassisten, aber zum Casting taucht nur die neunjährige Thilda auf mit ihrem Cello auf… weiterlesen

Tully

Genervt mit Verve

Kinostart am 31.05.2018 Als Marlo ihr drittes Kind erwartet, spendiert ihr reicher Bruder Craig eine „Nacht-Nanny“, die freidrehende, strahlende, stets klarkommende Studentin Tully. weiterlesen

U

Utøya 22. Juli

Attentat in Echtzeit

Kinostart am 20.09.2018 Am 22. Juli 2011 erschoss ein rechtsradikaler Attentäter auf der Insel Utøya 69 Menschen, die dort das Sommerlager der norwegischen sozialdemokratischen Arbeiterpartei besuchten. Poppe erzählt das 72 Munten währende Attentat aus der Sicht eines der Oper in einer einzigen ungeschnittenen Kamerasequenz. weiterlesen

V

Los Versos del Olvido – Im Labyrinth der Erinnerung

Zunehmend grotsk

Kinostart am 12.07.2018 Morbide Schauplätze und magischer Realismus: Ein namenloser Friedhofswärter widersetzt sich - still und nachdrücklich - gegen Machtmissbrauch und Unterdrückung. weiterlesen

Vollblüter

Jung und skrupellos

Kinostart am 09.08.2018 Die reichen Mädchen und ehemaligen Sandkasten-Freundinnen Lily und Amanda beschließen, Lilys Stiefvater aus dem Weg zu räumen. Helfen soll ihnen der Schulhof-Dealer Tim. weiterlesen

W

Wackersdorf

Anti-Atom-Geschichte

Kinostart am 20.09.2018 Im Provinzstädtchen Wackersdorf formierte Mitte der 80er Jahre eine zivilgesellschaftliche Protestkultur gegen die geplante atomare Wiederaufbereitungsanlage. Regisseur Oliver Haffner konzentriert sich ganz auf die politische Dimension des Stoffs. weiterlesen

Welcome to Sodom

Leben auf der Elektroschrotthalde

Kinostart am 02.08.2018 6000 Menschen leben auf der größten Elektronikmüllhalde der Welt im Stadtteil Agogbloshie von Accra. Sie nennen die einstige Lagune, die heute einer der giftigsten Orte der Welt ist, „Sodom”. weiterlesen

Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?

Auf ans Meer

Kinostart am 03.05.2018 Charlotte ist seit über 37 Jahren mit Paul verheiratet, weiß aber nicht mehr, wieso. Eines Tages lässt sie ihn an einer Raststätte sitzen und fährt ans Meer. Ernste Themen wie Liebe und Tod verhandelt WER HAT EIGENTLICH… mit großer Leichtigkeit und Mut zum Surrealen. weiterlesen

Wildes Herz

Feine Sahne Fischfilet

Kinostart am 12.04.2018 WILDES HERZ ist ein Porträt von Feine Sahne Fischfilet Frontmann Jan „Monchi“ Gorkow. Der Film erzählt von seiner Jugend in Jarmen, seiner Zeit bei den Hansa Rostock Ultras und von seinem unbeirrten Kampf gegen die Rechten in seiner Heimat. weiterlesen

Die Wunderübung

Therapie in Echtzeit

Kinostart am 28.06.2018 Eine Paartherapiesitzung eskaliert in Echtzeit. Nachdem Michael Kreihsl DIE WUNDERÜBUNG erfolgreich im Theater in der Josefstadt inszeniert hat, hat er nun auch bei der Verfilmung Regie übernommen. weiterlesen

Z

Zentralflughafen THF

Ein Jahr in Tempelhof

Kinostart am 05.07.2018 Regisseur Karim Ainouz lebt in der Nähe des Flughafens Tempelhof. Ein Jahr lang dreht er immer wieder den Alltag der Geflüchteten, die in den riesigen Hangars untergebracht sind. weiterlesen