Entfernung über GPS
ab PLZ

Neustarts

Aktuell im Kino

Archiv

Aktuell im Kino

#

(K)ein besonderes Bedürfnis

Wunscherfüllungsreise dreier Freunde

Kinostart am 11.12.2014 Der 29-jährige Autist Enea lebt ein weitgehend selbstbestimmtes und geregeltes Leben, doch aufgrund seines kindlich-naiven Gemüts und der damit einhergehenden Unbeholfenheit, ist ihm seine Sehnsucht nach engem körperlichen Kontakt mit einer Frau bislang unerfüllt geblieben. Carlo und Alex beschließen, ihrem Freund auf einem gemeinsamen Roadtrip seinen sehnlichsten Wunsch zu erfüllen. Dokumentarfilm. weiterlesen

0–9

25 km/h

Fick Dich, Niedersachsen!

Kinostart am 31.10.2018 Auf der Beerdigung des Vaters beschließen die Brüder Georg (Bjarne Mädel) und Christian (Lars Eidinger), die Reise nachzuholen, die sie als Teenies nie gemacht haben, und tuckern mit ihren Mofas Richtung Timmendorfer Strand. weiterlesen

A

Acid

Autodestruktive Jugend

Kinostart am 08.08.2019 Sasha, Petya und Vanya sind um die 20 und gehen in einer stilbewusst versifften Wohngemeinschaft nicht ganz klaren Betätigungen nach, leben Drogenrausch und Autodestruktion. weiterlesen

Der Affront

Stich ins Wespennnest

Kinostart am 25.10.2018 Wegen eines Abflussrohres geraten der cholerische Christ Tony und der stoische Palästinenser Yasser aneinander und ziehen schließlich ganz Libanon in ihren Konflikt. weiterlesen

After The Wedding

Williams vs Moore

Kinostart am 17.10.2019 Isabel (Michelle Williams) hat ihr Leben der Arbeit in einem indischen Waisenhaus gewidmet. Unternehmerin Theresa (Julianne Moore) holt sie unter dem Vorwand, dem Projekt Geld spenden zu wollen, in Wirklichkeit aber aus ganz anderen Gründen zurück nach New York. weiterlesen

Die Agentin

Scheinbare Ruhe

Kinostart am 29.08.2019 Eines Tages meldet sich Rachel, verschollene Spionin für den Mossad, zurück. Im Bericht ihres Betreuers an seine Vorgesetzten entspinnt sich die Geschichte einer Frau, die immer rücksichtsloser für ihr unbekannte Zwecke eingesetzt wurde. weiterlesen

Ai Weiwei – The Fake Case

Eine persönliche Annäherung

Kinostart am 08.05.2014 Der chinesische Installations-, Performance- und Medienkünstlers Ai WeiWei gehört zu den bekanntesten zeitgenössischen Künstlern überhaupt. Im Ausland geschätzt und auf allen wichtigen Messen vertreten, wird er in seiner Heimat systematisch drangsaliert und überwacht. Naders Johnsens Dokumentation unternimmt eine sehr persönliche Annäherung an den Künstler. weiterlesen

Aladdin

Großes Spektakel

Kinostart am 23.05.2019 Die Realfilm-Neuauflage des Disneyanimationsklassikers hat keine Kosten und Mühen gescheut und lässt mit Hilfe von viel Personal aber auch ziemlich viel CGI die Zeit der großen Studiomusicals wieder auferstehen. weiterlesen

Ama-San

Mit großer Sorgfalt

Kinostart am 03.10.2019 Ohne Sauerstoff oder weitere Hilfsmittel tauchen die japanischen „Frauen des Meeres“ in die Tiefen des pazifischen Ozeans, teils bis zum Grund, um von dort Muscheln und andere Meeresschätze zu sammeln. Dokumentarfilm. weiterlesen

Asi mit Niwoh – Die Jürgen Zeltinger Geschichte

Punk-Legende am Fischteich

Kinostart am 07.02.2019 Jürgen Zeltinger, Kölner Original-Punk, der ASI MIT NIWOH, liest immer noch „Lyrik auf dem Klo“ und war schon immer älter, fetter und verschwitzter als der Rest der Welt. weiterlesen

Astrid

Formative Jahre einer Autorin

Kinostart am 06.12.2018 Bevor Astrid Lindgren zur berühmtesten Jugendbuchautorin der Welt wurde, erlebte sie harte Jahre als berufstätige Mutter eines unehelichen Kindes. weiterlesen

Augenblicke: Gesichter einer Reise

Demokratische Kunst

Kinostart am 31.05.2018 Die mittlerweile 90-jährige Avantgardefilmerin Agnès Varda hat gemeinsam mit dem Street-Art-Künstler JR einen Roadtrip durch die französische Provinz unternommen und in Kooperation mit den Bewohner*innen Kunstaktionen gemacht. weiterlesen

Aus dem Abseits

Bericht aus ferner Vergangenheit

Kinostart am 03.12.2015 Der Sozialpsychologe Peter Brückner war der erste Hochschullehrer, der 1972 Berufsverbot nach dem „Radikalenerlass“ erhielt, der den „Marsch durch die Institutionen“ der BRD-Linken stoppen sollte. Sein Sohn Simon Brückner dokumentiert das Leben seines Vaters. weiterlesen

Aus dem Nichts

Ungeheure Wut

Kinostart am 23.11.2017 Fatih Akin erzählt die Geschichte eines Nazi-Terroranschlags aus der Perspektive einer Frau, die dabei ihren Sohn und Ehemann verliert. Diane Kruger gewann in Cannes die silberne Palme als Beste Darstellerin. weiterlesen

Axel der Held

Western-Märchen im Kaff

Kinostart am 15.08.2019 Axel glaubt an Liebe und Freiheit, aber in seinem wirklichen Leben hat er weder das eine, noch das andere – bis ihn sein stoischer Nachbar Heiner für den Showdown mit seiner Nemesis, dem Casinobesitzer Manne, rüstet. weiterlesen

B

Back for Good

Provinz statt Dschungelcamp

Kinostart am 31.05.2018 Angie - wasserstoffblond, solariumgebräunt, fitnessstudiogestählt und von einer Teilnahme im TV-Dschungelcamp träumend - muss aus Geldmangel zu ihrer Mutter in die Provinz zurück ziehen, nur vorübergehend natürlich, bis der Fernsehruhm sich einstellt. weiterlesen

Barstow, California

Kinostart am 03.10.2019 BARSTOW, CALIFORNIA ist nach NOME ROAD SYSTEM und MILLTOWN, MONTANA der dritte Film in Rainer Komers Dokumentarfilmreihe über den amerikanischen Westen. weiterlesen

Beale Street

Samtige Bilder, taffe Politik

Kinostart am 07.03.2019 Fonny ist gerade mal 22 und Tish 19, als sie entdeckt, dass sie schwanger ist. Sie erzählt ihm die gute Nachricht durch Glas hindurch, im Besuchsraum eines Gefängnisses, denn Fonny ist für ein Verbrechen eingesperrt worden, das er nicht begangen hat. weiterlesen

A Beautiful Day

Gnadenlose Wucht

Kinostart am 26.04.2018 Der ehemalige Soldat Joe (Joaquin Phoenix) hat ein Leben voller Traumata hinter sich. Seine Flashbacks und Selbstmordpläne hält er mit Pillen in Schach und seine gewalttätigen Impulse nutzt er als Experte für die Befreiung entführter Mädchen. weiterlesen

Ein Becken voller Männer

Bertrand geht baden

Kinostart am 27.06.2019 Eines Tages entdeckt der arbeitslose Bertrand im örtlichen Schwimmbad einen Aushang: Das Synchronschwimmteam der Männer sucht neue Mitglieder – Anfänger willkommen… weiterlesen

Becoming Animal

Der Stein schaut zurück

Kinostart am 29.08.2019 BECOMING ANIMAL ist ein Essay-Film über die posthumane Bewegung und die Ideen des Philosophen David Abram, der Wahrnehmung nicht als distanzierte Betrachtung, sondern als Interaktion von Mensch und Umwelt versteht. weiterlesen

Berlin 4 Lovers (2019)

Urbanes Lebensgefühl

Kinostart am 24.10.2019 BERLIN 4 LOVERS porträtiert das Liebesleben von sieben jungen Frauen und Männern in der Umgebung in der sie sich wohl fühlen und die radikale Veränderung des Datingverhaltens durch die App Tinder. weiterlesen

Berlin Bouncer

Reingerutscht und hängengeblieben

Kinostart am 11.04.2019 Ein ehemaliger Ostpunk und Fotograf mit Gesichtstätowierung und Piercings. Ein afroamerikanischer ex-GI. Ein westdeutscher Studienabbrecher. Sie sind alle irgendwie reingerutscht, in das Nachtleben dieser Stadt, und hängengeblieben. weiterlesen

Beuys

Mehr als Filz und Fett

Kinostart am 18.05.2017 Für seine Collage über den Aktionskünstler Joseph Beyus hat sich Andres Veiel (BLACK BOX BRD) durch 400 Stunden Videomaterial, 300 Stunden Töne und über 20.000 Fotos gewühlt. weiterlesen

Birds of Passage – Das grüne Gold der Wayuu

Straßen, die ins Nichts führen

Kinostart am 04.04.2018 BIRDS OF PASSAGE erzählt in fünf Cantos die auf Tatsachen beruhende Geschichte vom Aufstieg und Fall der kolumbianischen Wayuu, die 1960, vor dem Beginn der Kartelle, in den Drogenhandel einsteigen. weiterlesen

BlacKKKlansman

Undercover im Rassismus

Kinostart am 23.08.2018 BLACKKKLANSMAN erzählt die (wahre) Geschichte des Schwarzen Polizei-Detektivs Ron Stallworth, der sich in den 70er Jahren am Telefon als weißer Rassist auftrat und bis in den innersten Kreis des Ku Klux Klan vordrang. weiterlesen

Bohemian Rhapsody

Klassischer Drei-Akter

Kinostart am 31.10.2018 Vor dem Hintergrund des Aufstiegs der Band Queen, erzählt BOHEMIAN RHAPSODY die Geschichte des ehemaligen Farrokh Bulsara aka Freddy Mercury. weiterlesen

Bonne Nuit Papa

Auf der Suche nach dem unbekannten Vater

Kinostart am 29.01.2015 Marina Kem ist Tochter einer deutschen Mutter und eines kambodschanischen Vaters. Über die Geschichte ihres Vaters, der 1965 zum Studium nach Leipzig kam und in Deutschland blieb, als die Roten Khmer seine Heimat besetzten, wusste sie als Kind fast nichts. Jetzt, nach seinem Tod, macht sie sich auf eine sehr persönliche Reise zu ihren Wurzeln. weiterlesen

Bonnie & Bonnie

Zwei gegen den Rest der Welt

Kinostart am 24.10.2019 Die Wilhelmburgerinnen Yara und Kiki sind verliebt, das muss Yara allerdings geheim halten, denn ihr Vater und ihr Bruder Bekim halten an konservativen Traditionen fest. Doch die beiden jungen Frauen kämpfen für ihre Liebe und für ihr Recht auf ein selbstbestimmtes Leben.

Border

Konformismus & Exzess

Kinostart am 11.04.2019 Eine Chromosomenstörung soll der Grund für Tinas spezielles Aussehen sein. Und noch etwas an Tina ist seltsam: bei ihrer Arbeit für die schwedische Grenzkontrolle kann sie schlechte Intentionen wortwörtlich riechen. weiterlesen

Born in Evin

Spurensuche im Gefängnis

Kinostart am 17.10.2019 Die Schauspielerin Maryam Zaree begibt sich auf eine Spurensuche in ihre Vergangenheit. Sie wurde im iranischen Hochsicherheitsgefängnis Evin geboren, wo das Regime politische Gegner einsperren, foltern und ermorden ließ. weiterlesen

Eine bretonische Liebe

Väter-Dilemmata

Kinostart am 21.12.2017 Als Erwan erfährt, dass sein Vater nicht sein biologischer Vater ist, beauftragt er eine Detektivin, seinen Erzeuger zu finden. Die Suche führt ihn zu einem charmanten älteren Herrn, der sich für die Rolle anbieten würde. weiterlesen

Bruder Schwester Herz

Westernromantik

Kinostart am 10.10.2019 Franz fühlt sich wohl auf dem Land und auf dem Hof des Vaters, seine Schwester Lilly sehnt sich fort und beginnt eine Affäre. weiterlesen

Burning

Träumerischer Fluss

Kinostart am 06.06.2019 Lee Chang-dong hat auf Basis von Murakamis Kurzgeschichte "Scheunenabbrennen" einen kongenialen Langfilm gedreht, der so klar und einfühlsam ist wie der unverkennbare Murakami-Schreibstil und dabei ebenso elegant mit Ungewissheiten jongliert. weiterlesen

C

Carmine Street Guitars

#guitarporn

Kinostart am 29.08.2019 In der New Yorker Carmine Street betreibt Rick Kelly seit Jahrzehnten eine Gitarrenwerkstatt. Jede einzelne Gitarre ein liebevoll gefertigtes Unikat aus dem recyceltem Holz von verschwunden New Yorker Gebäuden: Bars, Kirchen und Hotels. weiterlesen

So wie Du mich willst

Unterhaltsame Twists

Kinostart am 08.08.2019 Als die 50-jährige Claire (Juliette Binoche) von ihrem Lover verlassen wird, erfindet sie das Internetprofil einer Vierundzwanzigjährigen und nimmt Kontakt zu dessen bestem Freund auf… weiterlesen

Cinderella the Cat

Postapokalyptische Stimmung

Kinostart am 27.09.2018 Eine wilde Mischung aus Märchen und Giallo, aus Aquarell und CGI-Grafiken, aus Futurismus und Retro-Musical. weiterlesen

Cleo

Schnitzeljagd in den Berliner Untergrund

Kinostart am 25.07.2019 Erik Schmitts erster Langfilm ist verspielte, teils animierte, quirlige Hommage an Berlin und eine rothaarige junge Frau namens Cleo, die sich auf Schatzsuche begibt. weiterlesen

Climate Warriors

Kinostart am 06.12.2018 Im Sinne eines Plädoyers zum Empowerment zeigt Regisseur Carl-A. Fechner Menschen von beiden Seiten des Nord-Atlantiks, die sich für eine nachhaltige Welt einsetzen. weiterlesen

Cold War – Der Breitengrad der Liebe

Kompromisslose Liebende

Kinostart am 22.11.2018 Polen, 1950er Jahre. Über die Musikgruppe Mazurek treffen der Bildungsbürger Wiktor und Zula aus armem Hause aufeinander. Sie beginnen eine leidenschaftliche Liebesgeschichte, die aus dem kommunistischen Polen in den Westen und wieder zurück führt. weiterlesen

Colette

Wunderbare Fin de Siécle-Dekadenz

Kinostart am 03.01.2019 Beschwingtes und opulentes Biopic über die ersten der vielen wilden Jahre der berühmt-berüchtigten französischen Schriftstellerin Colette (Sidonie-Gabrielle Claudine Colette, 1873-1954). weiterlesen

Comrade, where are you today?

Suche nach linken Idealen

Kinostart am 18.08.2016 Im Sommer 1988 verbrachte die damals zwanzigjährige finnische Kommunistin Kirsi Marie Liimatainen ein Jahr an der Jugendhochschule „Wilhelm Pieck“ in Bogensee, um gemeinsam mit jungen Aktivisten aus über 80 Ländern Marxismus-Leninismus zu studieren. 25 Jahre später sucht sie, oft nur mit ein paar Fotos als Grundlage der Recherche, ihre Freunde und Genossen von damals und fragt, was aus ihren Idealen geworden ist. weiterlesen

D

Dark Eden

Im Griff der Ölindustrie

Kinostart am 11.04.2019 Nahe der abgelegene Gemeinde Fort McMurray in Kanada liegt eines der größten Erdölvorkommen des Planeten. Die Ölindustrie ist großzügiger Arbeitgeber, Wohlstandsgarant – und Verursacher von Krankheit und Umweltzerstörung. weiterlesen

The Dead Don't Die

Meta-Zombiefilm, mindestens

Kinostart am 13.06.2019 Auch wenn der Name des US-Präsidenten nicht fällt, muss man bei Jarmuschs Meta-Zombiefilm unweigerlich an den Demagogen Trump und seine Gefolgsleute denken, an den schleichenden Verfall von Werten und Moral. weiterlesen

Deckname Jenny

Linke Geschichte

Kinostart am 19.04.2018 Eine junge Frau, „Deckname Jenny“ schließt sich einer militanten autonomen Gruppe an, die zwei Anschläge plant. Als die Aktion zu scheitern droht, übernimmt „Jennys“ Vater, der einst bei den Revolutionären Zellen aktiv war, das Kommando. weiterlesen

Der Glanz der Unsichtbaren

Genau hinschauen

Kinostart am 10.10.2019 Das Tageszentrum für wohnungslose Frauen „L’Envol“ soll geschlossen werden. Die beschliessen, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Das geht nicht immer gut, macht aber dennoch Hoffnung. weiterlesen

Deutschstunde (2019)

Schwochow verfilmt Lenz

Kinostart am 03.10.2019 Christian Schwochow hat Siegfried Lenz‘ Roman DEUTSCHSTUNDE über den jungen Siggi, der in einem Deutschaufsatz sein Verhältnis zum übertrieben pflichtbewussten Vater und dem als „entartet“ verfemten Maler Nansen reflektiert, verfilmt. weiterlesen

Diamantino

Super Spätfilm

Kinostart am 30.05.2019 DIAMANTINO ist möglicherweise nichts für beinharte Fußballfans, aber auf jeden Fall ein enorm unterhaltsamer, quietschbunter Spätfilm, der nebenher die Gefühlslage Südeuropas zwischen Wirtschaftskrise, Flüchtlingsdramen, Korruption und Fußballmanie verhandelt. weiterlesen

Diego Maradona

Netter Junge und arroganter Fußballgott

Kinostart am 05.09.2019 Asif Kapadia konzentriert sich in seinem Film über Diego Maradona auf dessen Zeit beim SC Neapel, der spektakulärsten Epoche in Maradonas Karriere. weiterlesen

Djon Africa

Identitätssuche auf den Kapverden

Kinostart am 31.10.2019 Der 25-jährige Miguel fliegt in seine Heimat, die Kapverdischen Inseln, die er nur aus Erzählungen kennt, macht sich dort auf die Suche nach seinem Vater und findet vor allem sich selbst. weiterlesen

Don't Blink – Robert Frank

Lieblingsfotograf

Kinostart am 13.04.2017 DON’T BLINK über den Fotografen von „The Americans“ Robert Frank ist kein ordentlicher, chronologischer Dokumentarfilm, sondern mehr ein Erforschen dessen, was Robert Franks künstlerischen Prozess ausmacht, zu dem auch das Umherschweifen gehört und das Reagieren auf spontane Eingebungen. weiterlesen

Ein Dorf sieht schwarz

Kinostart am 20.04.2017 Frankreich 1975: Seyolo Zantoko bekommt einen Job in einem Kaff nördlich von Paris angeboten bekommt. Er erwartet Pariser Stadtleben, trifft aber auf Dorfbewohner, die zum ersten Mal in ihrem Leben einem afrikanischen Arzt begegnen. weiterlesen

draussen

Herzkissen, ungeschützt

Kinostart am 30.08.2018 Johanna Sunder-Plassmann und Tama Tobias-Macht porträtieren vier Männer, die keinen festen Wohnsitz haben. weiterlesen

Dunkel, fast Nacht – Ciemno, prawie noc

Die Ranken des Bösen

Kinostart am 10.10.2019 Alicja kehrt als investigative Journalistin in ihr Heimatdorf zurück, um zu einer Reihe von Kindesentführungen zu recherchieren und stolpert in eine Welt aus bösen Erinnerungen und märchenhaften Wesen. weiterlesen

E

Easy Love

Experiment in Sachen Authentizität

Kinostart am 24.10.2019 Laien, die sich selbst spielen, nach einem Drehbuch auf Grundlage eigener Erlebnisse: EASY LOVE von Regisseur Tamer Jandali ist ein Experiment in Sachen filmischer Authentizität. weiterlesen

Edie – Für Träume ist es nie zu spät

Sture Bergsteigerin

Kinostart am 23.05.2019 30 Jahre hat sich Edie Moore um ihren gelähmten Ehemann gekümmert. Als der stirbt, macht die Mittachzigerin zunächst in ihrer Alltagsroutine weiter – bis ihr eine alte Postkarte in die Hände fällt und sie an einen alten Traum erinnert. weiterlesen

El Club

Vier Männer am Meer

Kinostart am 05.11.2015 Vier Männer leben hier in einem Haus am Meer. Das Haus steht etwas abseits, ins Dorf gehen die Männer nie: Es sind ausschließlich Priester, die hier eine „Zeit der Einkehr“ absitzen, pädophile Priester, kriminelle Priester, Priester, die von der Kirche aus dem Verkehr gezogen wurden, und Padre Ramírez, von dem keiner mehr so genau weiß, warum er eigentlich da ist. weiterlesen

Eldorado

Unterwegs mit Mare Nostrum

Kinostart am 26.04.2018 Im Zweiten Weltkrieg nahm die Familie des Schweizer Regisseurs Markus Imhoof ein italienisches Flüchtlingsmädchen bei sich auf. In Erinnerung an Giovanna begibt sich der Dokumentarfilmer auf die Reise zu den Flüchtenden der Gegenwart. weiterlesen

Das Ende der Wahrheit

Schattierungen von grau

Kinostart am 09.05.2019 Die Schießerei in einem arabischen Lokal ist der Ausgangspunkt eines Geheimdienstthrillers, in dem ein BND-Mann (Roland Zehrfeld) in einen Sumpf aus widerstrebenden Interessen gezogen wird. weiterlesen

Endzeit

Zombieapokalypse in Thüringen

Kinostart am 22.08.2019 Nach der Zombieapokalypse: Eva hat keine Skrupel, wenn es dem Überleben dient. Vivi dagegen versackt in Furcht und Depression. Zusammen müssen sich die beiden im Niemandsland durchschlagen. weiterlesen

Es gilt das gesprochene Wort

Sinnsuche in der Zweckehe

Kinostart am 01.08.2019 Bei einer Reise in die Türkei trifft Marion am Strand den jungen Baran und kommt seiner eindringlichen Bitte nach einer Scheinehe nach. Sie hat nur eine Bedingung - dass „sein Scheiß niemals ihr Scheiß“ wird. weiterlesen

Das etruskische Lächeln

Charmanter Crowd-Pleaser.

Kinostart am 12.04.2018 Die Verfilmung des Beststellers, in dem ein grantiger Alter über seinen kleinen Enkel die Lust am Leben wiederfindet, transportiert die Handlung von Italien nach San Francisco. weiterlesen

F

A Fábrica de Nada

Besetzen und selbstverwalten

Kinostart am 18.10.2018 Arbeiter besetzen eine Fabrik, die demontiert werden soll und beschließen, sie selbstverwaltet weiter zu führen. weiterlesen

Der Fall Collini

Justizskandal

Kinostart am 18.04.2019 Scheinbar ohne Motiv soll der 70-jährige Fabrizio Collini den Großindustriellen Hans Meyer getötet haben. Gerichtsdrama nach dem Bestseller von Ferdinand von Schirach. weiterlesen

Familie Brasch

DDR-BRD-Zeitgeschichte

Kinostart am 16.08.2018 Vater Horst Brasch war FDJ-Gründer und SED-Funktionär, die Kinder Thomas, Klaus, Peter und Marion allesamt Künstler, Autoren, Schauspieler, Schriftsteller. Annekathrin Hendels Dokumentarfilm lässt die Familiengeschichte zwischen Macht und Ausbürgerung Revue passieren. weiterlesen

The Favourite

Pures, unmoralisches Kinovergnügen

Kinostart am 24.01.2019 So schön wie Yorgos Lanthimos in THE FAVOURITE hat lange niemand mehr Bosheit, Lug und Trug inszeniert. weiterlesen

Félicité

Rausch und Kühlschrank

Kinostart am 05.10.2017 Die Sängerin Félicité erlebt eine persönliche Katastrophe, als ihr Sohn bei einem Unfall schwer verletzt wird und sie das Geld für eine notwendige Operation aufzutreiben versucht. Alain Gomis‘ rauschhafter, poetischer Film erzählt von der Dialektik zwischen Kampf und Akzeptanz. weiterlesen

Fisherman's Friends

Männer in Wollpullovern

Kinostart am 08.08.2019 Danny erhält den Auftrag, den Shanty-Chor von Port Isaac für ein Plattenlabel zu engagieren. Als ihm aufgeht, dass das ein Scherz war, steckt er schon tief im Beziehungsgeflecht der Kleinstadt… weiterlesen

Five Fingers for Marseilles.

Kinostart am 27.06.2019 Der in Südafrika angesiedelte FIVE FINGERS FOR MARSEILLE ist ein kluger, gut gespielter und oft schöner Film und eine starke Ergänzung des weltweiten Western-Kanons. weiterlesen

The Forbidden Room

Aus dem Quell der verlorenen Filmgeschichten

Kinostart am 07.04.2016 THE FORBIDDEN ROOM sammelt die Plots von verlorenen und vergessen Filmen und kompiliert sie zu einer Art Babuschka-Story: Geschichten in Geschichten in Geschichten. Eine rauschhafte Hymne an das Genrekino mit seinen Heldenreisen, seinen verschwundenen Frauen, gefährlichen Verwandlungen, mythischen Reisegefährten und seiner ambivalenten Erotik. weiterlesen

Die Frau des Nobelpreisträgers

Die Königsmacherin geht

Kinostart am 03.01.2019 Glenn Close spielt Joan, die Ehefrau des Schriftstellers Joe Castelman, der soeben erfahren hat, dass er den Literaturnobelpreis erhalten hat. Auf der Reise zur Preisverleihung brechen sich Joans jahrelang unterdrückte Gefühle und verdrängte Erinnerungen immer weiter Bahn. weiterlesen

Frau Stern

Tragikomische Berlin-Ballade

Kinostart am 29.08.2019 Frau Stern hat das KZ überlebt, aber mit 90 Jahren will sie nicht mehr leben. Aber niemand will ihr eine Waffe verkaufen. Berlin-Komödie mit schwarzem Humor, für die Hauptdarstellerin Ahuda Sommerfeld den Max-Öphüls-Preis als Beste Hauptdarstellerin erhielt. weiterlesen

Free Solo

Suizidaler Höhenrausch

Kinostart am 21.03.2019 Teils intimes Porträt, teils atemberaubender Extremsport-Thriller begleitet FREE SOLO den Kletterer Alex Honnold bei seiner Besteigung des 1000 m hohen El Capitan im Yosemite-Nationalpark. Alex klettert die Strecke „free solo“ – an einem Stück, ohne Schutz und Seil. weiterlesen

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte

Mit dem Hund durch die Mauer

Kinostart am 09.10.2019 Sommer 1989. Fritzi ist 12 Jahre alt und lebt mit ihrer Familie in der DDR in Leipzig. Als ihre beste Freundin Sophie nach Ungarn in den Urlaub fährt, passt Fritzi auf deren Hund Sputnik auf. Nach den Ferien erscheint Sophie jedoch gar nicht wieder in der Schule… weiterlesen

Furusato – Wunde Heimat

Alltag im kontaminierten Gebiet

Kinostart am 08.03.2018 Thorsten Trimpop beobachtet den Alltag der Bewohner der Stadt Minamisōma, die unweit des Kernkraftwerks Fukushima Daiichi, in komtaminiertem Gebiet, liegt. weiterlesen

G

Gabrielle – (k)eine ganz normale Liebe

Chansons, Liebe und Selbstbestimmung

Kinostart am 24.04.2014 Martin und Gabrielle, die am William-Beuren-Syndrom leidet, lernen sich beim gemeinsamen Chor-Singen kennen und lieben. Ihre Beziehung müssen sie gegen eine Umgebung verteidigen, die Behinderten das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung abspricht. weiterlesen

Geheimnis eines Lebens

Judy Dench mit Vergangenheit

Kinostart am 04.07.2019 In einem ruhigen Vorort von London verbringt die 85jährige Joan Stanley (Judi Dench) ihren Lebensabend. Eines Tages steht der englische Geheimdienst vor der Tür der pensionierten Wissenschaftlerin. In Rückblenden entfaltet sich das Leben der dienstältesten britsichen Sionin des KGB. weiterlesen

Gelobt sei Gott

Worte als Befreiung

Kinostart am 26.09.2019 Francois Ozons Film über den Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche interessiert sich mehr für die Opfer als für die Täter. Vom Banker Alexandre über den Programmierer Pierre und den Tagelöhner Emmanuel zeigt der Film den unterschiedlichen Umgang mit dem Trauma. weiterlesen

Gestorben wird morgen

Raspelkurze Rasenflächen

Dokfilm über die bizarre Welt der Rentnerstadt Sun City, in der kein Kind und kein einziges achtlos weggeworfenes Bonbonpapierchen, dafür aber riesige Anzeigentafeln von Beerdigungsinstituten zu sichten sind. weiterlesen

Global Family

Familienstand: verstreut

Kinostart am 28.06.2018 In Somalia war Captain Shaash Kapitän der Fußballnationalmannschaft und ein echter Star. Als 1989 der bis heute währende somalische Bürgerkrieg ausbrach, mussten Shaash und seine Familie flüchten und leben seither verstreut in Deutschland, Italien, Kanada und Äthiopien. weiterlesen

Gloria

Alleine Klarkommen

Kinostart am 22.08.2019 GLORIA (Julianne Moore), Mitte Fünfzig, seit zwölf Jahren geschieden mit zwei so gut wie erwachsenen Kindern, versucht der Einsamkeit, die sich in langsam immer tiefer in ihr Leben schleicht, die Stirn zu bieten. weiterlesen

Golden Twenties

Oh Girl

Kinostart am 29.08.2019 Nach ihrem Studium zieht Ava wieder bei ihrer Mutter ein, doch alles ist anders und ihre Suche nach einer neuen Rolle im Leben gestaltet sich schwierig. weiterlesen

Goliath96

Sohn im Netz

Kinostart am 18.04.2019 Kristins Sohn David hat seit zwei Jahren sein Zimmer kaum verlassen und jede Kommunikation abgebrochen. Über einen fake Account versucht sie, online mit ihm Kontakt aufzunehmen. weiterlesen

Die göttliche Ordnung

Für die Verpolitisierung der Frau

Kinostart am 03.08.2017 Die Schweiz 1971. Eine Abstimmung über das Frauenwahlrecht steht an und in einem kleinen Dorf in der Schweiz bringt eine kleine Gruppe von mutigen Frauen gegen den Widerstand des Dorfes die Gleichberechtigung voran. weiterlesen

Green Book

Der Doc und sein Chauffeur

Kinostart am 31.01.2019 1962 brauchte der afroamerikanische klassische Pianist Dr. Don Shirley einen Fahrer, der ihn auf eine riskante Tournee in die Südstaaten begleitete, und heuerte dafür den italoamerikanischen Bouncer Tony Lip an. weiterlesen

Greta

Körperlose Bedrohung

Kinostart am 16.05.2019 Isabelle Huppert spielt eine mysteriöse Klavierlehrerin, die jungen in ihren Bannkreis lockt. weiterlesen

Das grüne Gold

Agrarspekulation und Vertreibung

Kinostart am 05.10.2017 Der schwedische Dokumentarfilmer Joakim Demmer hat sechs Jahre lang über die von EU, DFID und Weltbank geförderte Agrarspekulation in Äthiopien recherchiert, in deren Zug einer der größten Nationalparks der Welt gerodet und indigene Völker vertrieben werden. weiterlesen

A Gschicht über d'Lieb

Es brodelt im Dorf

Kinostart am 29.08.2019 Die 1950er Jahre, ein kleines Dorf in Baden-Württemberg. Unter der ländlich-idyllischen Oberfläche spielen sich existentielle Dramen ab, und was nach außen wie eine Gemeinschaft aussieht, steht von innen betrachtet kurz vor der Implosion. weiterlesen

Gundermann

Widersprüchlicher Typ

Kinostart am 23.08.2018 Einerseits Spitzel, andererseits störendes Element unterhielt der ostdeutsche Liedermacher Gerhard „Gundi“ Gundermann zeitlebens eine bewegte Beziehung zum Staat DDR. Biopic. weiterlesen

H

Hedi Schneider steckt fest

Eine Angststörung und die Suche nach dem Glück

Kinostart am 07.05.2015 Hedi Schneider kleidet sich etwas zu bunt; sie redet etwas zu viel; sie murmelt beim Tippen im Büro vor sich hin. Hedi Schneider ist fröhlich – bis sie auf einmal eine panische Angstattacke erleidet und in eine tiefe Depression fällt. Sonja Heiss schafft mit HEDI SCHNEIDER STECKT FEST ein kleines Wunder: Eine Komödie über die chronische Krankheit einer heftigen Angststörung. weiterlesen

Heimat ist ein Raum aus Zeit

Schienen ins Nichts

Kinostart am 26.09.2019 Thomas Heises neuer Film ist episch und intim, erzählt durch das Kleine vom großen Ganzen, ist extrem subjektiv und doch nicht Ich-bezogen. weiterlesen

Heute oder morgen

Berlin-à-trois

Kinostart am 19.09.2019 Sommer in Berlin. Maria und Niels lieben sich. Dann treffen die beiden auf Chloe. Eine Menage-a-trois, in der alles lustvoll ist. Doch dann stellt eine unerwartete Nachricht die Gefühle der drei Liebenden auf eine harte Probe. weiterlesen

HI, AI – Liebesgeschichten aus der Zukunft

Humanoider Alltag

Kinostart am 07.03.2019 HI, AI - LIEBESGESCHICHTEN AUS DER ZUKUNFT begleitet humanoide Roboter in ihrem Alltag an der Seite der Menschen. weiterlesen

Der Himmel über Berlin

Stadt der verlorenen Seelen

Kinostart am 12.04.2018 Die 4k-Restauration von Wim Wenders Film DER HIMMEL ÜBER BERLIN sieht atemberaubend aus. Schweigsame Engel blicken in die Köpfe von Menschen in einer Stadt, die noch wesentlich leerer war. weiterlesen

Hong Kong Trilogy: Preschooled Preoccupied Preposterous

Essayfilm von Christopher Doyle

Kinostart am 15.12.2016 Christopher Doyle, einst Stammkameramann von Wong Kar-wai, arbeitet inzwischen auch als Regisseur. HONG KONG TRILOGY über den Stadtstaat mit Sonderstatus ist ein Dokumentarfilm mit essayistischem Touch, der als Plädoyer für Freiheit verstanden werden kann. weiterlesen

Der Honiggarten

Glück des Moments

Kinostart am 05.09.2019 Als Lydia mit ihrem achtjährigen Sohn Charlie aus der Wohnung geworfen wird, bietet ihr die Ärztin und Bienenzüchterin Jean eine Stellung an. Bald machen Gerüchte über die beiden Frauen im schottischen Dorf die Runde… weiterlesen

I

Ich bin Anastasia

Trans bei der Bundeswehr

Kinostart am 21.11.2019 Anastasia Biefang ist die erste Transgender-Kommandeurin eines Bataillons der Bundeswehr. Selbstsicher nimmt sie den Weg zu ihrem eigentlichen Geschlecht auf sich. weiterlesen

Ich war zuhause, aber

Wie setzt man etwas in Verbindung?

Kinostart am 15.08.2019 Angela Schanelecs Film ICH WAR ZUHAUSE, ABER… ist ein Film über das Weitermachen nach der Katastrophe. weiterlesen

In Zeiten des abnehmenden Lichts

Ein Staat geht zuende

Kinostart am 01.06.2017 Der auf dem Roman von Eugen Ruge basierende Film spielt im Herbst 1989. Am 90. Geburtstag des unverbesserlichen, stalinistischen Funktionärs Wilhelm Powileit erweisen Verwandte, Freunde und Genossen die Ehre, nur einer fehlt: Der Neffe Sascha, der in der Nacht Republikflucht begangen hat. weiterlesen

Ink of Yam

Glauben, Politik & Tattoos

Kinostart am 09.05.2019 Daniel und sein Kompagnon Poko führen ihr Tattoostudio in Jerusalem als eine Art Gegenkonzept zur Konflikt- und Seelenlage der Stadt. Hier ist jeder und jede willkommen, egal welcher Nationalität oder Religion. Dokumentarfilm. weiterlesen

Insel der Hungrigen Geister

Außerhalb der „Migrationszone“

Kinostart am 17.10.2019 Gabrielle Bradys vielfach preisgekrönter Dokumentarfilm über die Weihnachtsinsel begleitet die Arbeit der Trauma-Therapeutin Poh Lin Lee, die Internierte Geflüchtete aus den australischen Lagern behandelt. weiterlesen

Invisible Sue – Plotzlich unsichtbar

Rasantes Abenteuer

Kinostart am 31.10.2019 Weil ein Experiment ihrer Mutter schiefgegangen ist wird die zwölfjährige Sue unsichtbar, wenn sie heiße Dinge in der Hand hält. Das ist zwar cool, aber ihr sind finstere Verfolger auf der Spur. weiterlesen

J

Joker

Kinostart am 10.10.2019 JOKER ist eine grandiose Origin-Story darüber, wie der unsichere, psychisch kranke Arthur Fleck (Joaquin Phoenix) zum Schurken „Joker“ wird. weiterlesen

K

Das Kapital im 21. Jahrhundert

Zurück zur Ungerechtigkeit

Kinostart am 17.10.2019 Justin Pembertons Verfilmung von Thomas Pikettys politisch-ökonomischem Bestseller DAS KAPITAL IM 21. JAHRHUNDERT setzt auf sensorischen Overkill. weiterlesen

Kindeswohl

Emma Thompson als Familienrichterin

Kinostart am 30.08.2018 Emma Thompson spielt eine Familienrichterin deren Privatleben in die Brüche geht und die auf darüber die berufliche Distanz verliert. Verfilmung des Romans „The Children Act“ von Ian McEwan. weiterlesen

Die Kommune

Idee von Freiheit

Kinostart am 21.04.2016 Dänemark in den 70ern. Anna und Erik erben ein großes Haus und beschließen eine Kommune zu gründen. Zuerst läuft alles ganz gut, aber dann verliebt sich Erik, der als Dozent an der Uni arbeitet, in eine Studentin und Anna, die von einem freieren Leben geträumt hat, beginnt an der Situation zu zerbrechen. weiterlesen

Kursk

Drama unter und über Wasser

Kinostart am 11.07.2019 2001 sank das russische U-Boot „Kursk“ nach eine Explosion mit 118 Mann Besatzung. Während daheim die Angehörigen verzweifeln, lehnt die russische Regierung internationale Hilfe ab. weiterlesen

L

Lara (2019)

Familiengespenstergeschichte

Kinostart am 07.11.2019 Es ist Laras sechzigster Geburtstag, und eigentlich hätte sie allen Grund zur Freude, denn ihr Sohn Viktor gibt an diesem Abend das wichtigste Klavierkonzert seiner Karriere… Der neue Film von Jan-Ole Gerster (OH BOY). weiterlesen

Late Night

Comedy-Königin vor dem Aus

Kinostart am 29.08.2019 Die junge Autorin Molly Patel (Mindy Kaling) soll die Late Night Show von Katherine Newbury (Emma Thompson) davor bewaren, abgesetzt zu werden. weiterlesen

Das Leben ist ein Fest

Hochzeitsplanerchaos

Kinostart am 01.02.2018 Der Hochzeitsplaner Max und sein Team haben bei der mondänen Feier eines wohlhabenden Parisers jede Menge Hindernisse zu überwinden. Die neue Komödie der ZIEMLICH BESTE FREUNDE-Regisseure. weiterlesen

Die Lebenden reparieren

Organtransplantation im Film

Kinostart am 07.12.2017 Ein junger Mann erfährt bei einem Autounfall irreparable Hirnschäden. Eine Musikerin wartet auf ein Spenderherz. Die Geschichte einer Transplantation. weiterlesen

Ein leichtes Mädchen

Selbstinszenierung als Luxusobjekt

Kinostart am 12.09.2019 Zahia Dehar, einst minderjährigee Callgirl und inzwischen Model und Designerin, spielt Sofia aus Paris, die ihrer Kusine Naïma im Urlaub beibringt, wie man ohne Geld Spaß hat. weiterlesen

Leid und Herrlichkeit

Sehr zart und persönlich

Kinostart am 25.07.2019 Salvador Mallo war einst ein gefeierter Regisseur, nun kämpft er nach einer Vielzahl von Krankheiten gegen seine Depression an. Die Wiederaufführung eines frühen Werks holt ihn aus seiner Schaffenskrise. weiterlesen

Ein Licht zwischen den Wolken

Religiöser Kuddelmudddel

Kinostart am 19.09.2019 Der Hirte Besnik entdeckt in der Moschee ein christliches Wandgemälde. Die Erkenntnis, dass die Religionen mal kooperiert haben führt im streng nach Glaubenszugehörigkeit sortierten albanischen Dorf zu Verwerfungen. weiterlesen

Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Clever gestrickt

Kinostart am 24.10.2019 Einst hat der Ehemann von Polizistin Yvonne den jungen Antoine unschuldig ins Gefängnis gebracht, nun will sie inkognito bei dessen Re-Intergration helfen… weiterlesen

The Lobster

Meilenstein des dystopischen Kinos

Kinostart am 05.05.2016 THE LOBSTER führt in eine Welt, die genauso wie unsere aussieht, in der aber eigenartige Regeln herrschen. Weil seine Frau ihn verlässt, muss David (Colin Farrell mit einem mutlosen Schnauzbart) in einer Art Hotel einchecken, in dem Singles 45 Tage lang Zeit haben, einen neuen Partner zu finden. weiterlesen

M

M. C. Escher: Reise in die Unendlichkeit

Lieblingskünstler

Kinostart am 10.10.2019 Der Dokumentarfilm lässt meist Escher in Briefen und Notizen selbst zu Wort kommen, ergänzt durch Interviews mit seinen Söhnen. Die Genese von Eschers zunehmend komplexeren Rätselbildern lässt sich dabei gut mitverfolgen. weiterlesen

Das Mädchen Hirut

Hommage an ein Mädchen und ihre Anwältin

Kinostart am 12.03.2015 DAS MÄDCHEN HIRUT beruht auf einem wahren Fall: die 14-jährige Hirut wird auf dem Heimweg von der Schule entführt und vergewaltigt. Sie wehrt sich und erschießt ihren Verfolger in Notwehr. Es kommt zum Gerichtsverfahren. Obwohl die traditionelle „Brautenführung“ in Äthiopien verboten ist, hat noch nie eine Frau in einem ähnlichen Fall Recht bekommen… weiterlesen

Mantra – Sounds into Silence

Chanting-Doku

Kinostart am 07.06.2018 Immer mehr Menschen entdecken das „Chanting“, die Gesangsmeditation für sich. Georgia Wyss hat Anhänger und Künstlerinnen besucht und einen euphorischen und unkritischen Dokumentarfilm über die Bewegung gedreht. weiterlesen

Mein Leben als Zucchini

Einfach grandios

Kinostart am 16.02.2017 Icare, genannt Zucchini, kommt in ein Kinderheim, nachdem er einen Unfall verursacht hat, bei dem seine Mutter gestorben ist. Alle Kinder im „Haus der Springbrunnen“ kommen aus ähnlich schwierigen Verhältnissen und Icare findet schnell Freunde, vor allem die tapfere Camille hat es ihm angetan. Entzückende, oscarnominierte Animation. weiterlesen

Mein Leben mit Amanda

Betäubte Stadt

Kinostart am 12.09.2019 David, 24, lebt von Teilzeitjobs. Als eine Schwester bei einem Terroranschlag getötet wird, muss es sich um seine achtjährige Nicht Amanda kümmern. weiterlesen

Das melancholische Mädchen

Vorgetäuschte Niedlichkeit

Kinostart am 27.06.2019 Kurz, flott, giftig, von der eigenen Unfehlbarkeit überzeugt und unbedingt stylisch ist Susanne Heinrichs Film der aufregende Versuch, in einem post-künstlerischen-Zeitalter Kunst zu machen. In der Hoffnung, aus der Melancholie vielleicht doch einen Funken Wut schlagen zu können. weiterlesen

Memory Games

Erinnern als Leistungssport

Kinostart am 03.10.2019 MEMORY GAMES porträtiert vier Gedächtnissportler*innen bei der Vorbereitung zur Weltmeisterschaft in Indonesien. Ihr Geheimnis sind „Erinnungs-Paläste“, eine Methode, die Informationen mit visuellen oder emotionalen Stimuli verknüpft. weiterlesen

Midsommar

Folk-Free-Jazz-Horror

Kinostart am 26.09.2019 Eine Gruppe von College-Studierenden fährt nach Nordschweden, um eine heidnische Gemeinde zu studieren... Ari Aster kocht Kutmotive der Hochkultur herunter auf Ornamente, Spaß und Schockeffekte. weiterlesen

Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft.

Nervige neue Schwester

Kinostart am 30.05.2019 Eigentlich hatte sich der vierjährige Kun auf die Geburt seines Schwesterchens gefreut. Aber dann ist die neue Schwesterganz anders als erwartet und auf einmal ist Kun nicht mehr die wichtigste Person im Haus. weiterlesen

Die Mission der Lifeline

Seenotrettung im Mittelmeer

Kinostart am 23.05.2019 Während in Deutschland Pegida und AfD gegen flüchtlinge hetzen, bemüht sich die „Lifeline“ im Mittelmeer, Schiffbrüchige vor dem Ertrinken zu retten. weiterlesen

N

Nanouk

Weiße Unendlichkeit

Kinostart am 18.10.2018 Nanouk und seine Frau Sedna leben in der menschenleeren Eiswüste des sibirischen Nordens, ihre Herzen aber sind bei Tochter AGÁ, die weit entfernt, in der Stadt, in einer Goldmine arbeitet. weiterlesen

Near & Elsewhere

Für komplexe Utopien

Kinostart am 21.03.2019 Das Regieteam von NEAR AND ELSEWHERE ist mit seinem teils gespielten Essay auf der Suche nach Ansätzen für einen dringend benötigten Wandel in der Art, wie wir Fortschritt denken. weiterlesen

Nevrland

Fluchten in den Sex-Cam-Chat

Kinostart am 17.10.2019 Der 17-jährige Jakob arbeitet im Schlachthof. Eine Angststörung macht ihm die Schichten zur Hölle. Kurzfristige Erlösung bietet der Sex-Cam-Chat mit dem Kunststudenten Kristjan. weiterlesen

Nonna Mia!

Commedia dell’arte

Kinostart am 04.07.2019 Ohne Unterstützung der geliebten Nonna würde die junge Kunstrestaurateurin Claudia nicht über die Runden kommen. Als die Oma stirbt, und das Ende der regelmäßigen Rentenzahlungen droht, hilft nur noch der Tiefkühler. weiterlesen

Normal (2019)

Das Alltägliche hinterfragen

Kinostart am 03.10.2019 NORMAL versucht, Gendernormen im modernen Leben sichtbar zu machen, die sich schon so eingeschliffen haben, dass sie oft übersehen werden. Ein kaleidoskopischer Einblick in die Geschlechterbeziehungen. weiterlesen

Nur eine Frau

Aynur erzählt ihre Geschichte

Kinostart am 09.05.2019 Am 23. Februar 2005 wird die 23-jährige, deutsch-kurdische Berlinerin Hatun Aynur Sürücü von ihrem jüngsten Bruder erschossen. In Sherry Hormanns Spielfilm erzählt sie ihre Geschichte. weiterlesen

Nurejew: The White Crow

Russischer Bohémien

Kinostart am 26.09.2019 Ralph Fiennes hat das Leben des russischen Ballettrevolutionärs und Ausnahmetänzers Rudolf Nurejew verfilmt, genauer gesagt den legendären Parisaufenthalt des Kirow-Ballets, bei dem Nurejew Schwanensee tanzte und in einer dramatischen Aktion um westliches Asyl bat. weiterlesen

O

Of Fathers and Sons – Die Kinder des Kalifats

Großfantasien eines Einfältigen

Kinostart am 21.03.2019 Der in Berlin lebende syrische Filmemacher Talal Derki ist in seine alte, vom Krieg zerrissene Heimat gereist. Getarnt als Kriegsfotograf findet er das Vertrauen einer kleinen Familie islamistischer Kämpfer in der Einöde. weiterlesen

On the Beach At Night Alone

Filme für Liebende

Kinostart am 25.01.2018 Younghee ist unglücklich verliebt. Sie will von ihrer vergeblichen Liebe frei sein, aber kann das nicht, weil sie immer darüber nachdenkt, und sie kann über nichts anderes nachdenken, weil sie verliebt ist. Hong Sangsoo erzählt von der Liebe, vor allem in Bildern und Gesten und so schön, wie fast niemand sonst. weiterlesen

Once upon a Time ... in Hollywood.

Kollektiver Rausch

Kinostart am 15.08.2019 Auch wenn die Manson-Morde als Aufhänger dienen: In Tarantinos ONCE UPON A TIME...IN HOLLYWOOD geht es weniger um Charles Manson, Sharon Tate und Roman Polanski als um den Mythos von Hollywood. weiterlesen

Orangentage

Sommerträume

Kinostart am 30.05.2019 Es ist Sommer, und der vierzehnjährige Darek, der in einem kleinen tschechischen Dorf nahe der Grenze zu Deutschland lebt, will eigentlich nur zwei Dinge: Fußball spielen und Zeit mit Hanna verbringen, die so herrlich nach Orangen riecht. Doch seitdem seine Mutter an Krebs gestorben ist, hat sich vieles verändert. weiterlesen

P

Paranza – Der Clan der Kinder

Träume von Respekt und Prunk

Kinostart am 22.08.2019 Eine neapolitanische Kinderbande kämpft gegen die Mafiabosse im Viertel, bis die Jungen sich selbst als Bosse sehen. weiterlesen

Parasite (2019)

Ein Herz für die Verdammten

Kinostart am 17.10.2019 Bong Joon-hos Cannes-Gewinner PARASITE ist ein Film über den schlimmsten Alptraum der Bourgeoisie. Seine Unterschichtsfamilie Kim scheint eins mit dem Dreck zu sein, aber sie schleicht sich in das Leben aus Schönheit, Güte und kultivierter Eleganz, das die Familie Park führt. weiterlesen

Petting statt Pershing

Abstruse 80er

Kinostart am 05.09.2019 1983 war nicht lustig. Zweimal wäre der Kalte Krieg in diesem Jahr fast „heiß“ geworden. Außer Ursula interessiert sich in verklemmten ihrem Provinzkaff aber niemand dafür, bis der linksalternative Lehrer Grimm auftaucht. weiterlesen

Das Familienfoto

Zerstreute Geschwister

Kinostart am 16.05.2019 Als die Großmutter nicht mehr alleine zurechtkommt, müssen die verstreuten und verkrachten Familienmitglieder sich, vielleicht zum allerersten Mal, miteinander beschäftigen. weiterlesen

Playland USA

Orte der Illusion

Kinostart am 26.09.2019 Der Essayfilm von Benjamin Schindler und Jan Wilde versteht die USA als ein Land, in dem Realität und Illusion immer weniger unterscheidbar werden. weiterlesen

Porträt einer jungen Frau in Flammen

Große Schönheit

Kinostart am 31.10.2019 In Bildern von großer Ruhe und Schönheit, die an Gemälde erinnern, unter deren Oberfläche ein Vulkan brodelt, erzählt Celine Sciamma eine der schönsten Liebesgeschichten seit Jahren. weiterlesen

Prélude

Nervöse Rhythmen

Kinostart am 29.08.2019 Der 19-jährige Pianisten David wurde an einer Musikakademie angenommen und steht auf dem Sprung zu Höherem, aber der Druck, den er selbst aufbaut, wird immer größer. weiterlesen

PUSH – Für das Grundrecht auf Wohnen

Menschenrecht vs Spekulation

Kinostart am 06.06.2019 Gentrifizierung war gestern. PUSH begleitet die UN Sonderberichterstatterin für angemessenes Wohnen Lailani Farha auf ihren Recherchereisen und zeichnet ein Bild der globalen Finanzgeschäfte, die zu Verdrängung und Verelendung von Stadtbewohner*innen weltweit führen. weiterlesen

R

Ramen Shop

Versöhnung, die durch den Magen geht

Kinostart am 06.06.2019 Als sein Vater stirbt macht sich der japanische Ramen-Koch Masato auf den Weg nach Singapur – auf der Suche nach dem Teil der Familie, den er nie kennengelernt hat. weiterlesen

Ray & Liz

Gläser voll Cider, aufsteigender Zigarettenrauch

Kinostart am 09.05.2019 Das Filmdebüt des bekannten Fotografen Richard Billingham ist eine schonungslose und dennoch wunderschöne Erinnerung an seine Kindheit. weiterlesen

Reiss aus – Zwei Menschen. Zwei Jahre. Ein Traum.

Viele schöne Bilder

Kinostart am 14.03.2019 REISS AUS von Lena Wendt und Ulrich Stirnat dokumentiert den zweijährigen Roadtrip der beiden durch ausgewählte Länder der Westküste Afrikas und nimmt dabei einiges an Klischees mit. weiterlesen

The Rider

Vollkommene Kinomagie

Kinostart am 21.06.2018 Der Lakota-Cowboy Brady darf nach einer Kopfverletzung, die er sich beim Rodeo zugezogen hat, eigentlich nicht mehr reiten, aber ein anderes Leben gibt es für ihn nicht. In Chloé Zhaos’b erührendem und bezaubernden Film spielen Brady und seine Familie eine fiktionale Version ihrer eigenen Geschichte. weiterlesen

Rocketman

Das ultimative Elton-John-Musical

Kinostart am 30.05.2019 Das ultimative Elton-John-Musical: Energiegeladen und ohne Rücksicht auf historische Realität rast ROCKETMAN durch das Leben von Elton John, von seiner Jugend bis zum Ende seines Entzuges. weiterlesen

Die rote Linie – Vom Widerstand im Hambacher Forst

Ohnmacht und Kampfgeist

Kinostart am 23.05.2019 Die Auseinandersetzung um die Rodung des Hambacher Forstes schlug weltweit Wellen. Karin de Miguel Wessendorf hat mehrere Menschen, die sich gegen die Auswirkungen Braunkohleabbau in ihrer Region wehren, drei Jahre lang begleitet. weiterlesen

S

Sandmädchen

Lyrikerin und Studentin

Kinostart am 18.10.2018 Veronika Raila, Lyrikerin und Studentin der Theologie und Literatur und von Geburt an schwer behindert, erzählt in diesem berührenden, poetischen Dokumentarfilm von ihrer Welt. weiterlesen

Das schweigende Klassenzimmer

Ungeahnte Konsequenzen

Kinostart am 01.03.2018 1956 legt eine 12. Klasse in der DDR eine Schweigeminute für die im Ungarnaufstand umgekommenen Demonstranten ein. Die spontane Aktion hat ungeahnte Konsequenzen. weiterlesen

Schwimmen

Teenie-Telefon-Terror

Kinostart am 12.09.2019 Die 15-jährige Elisa und ihre scheinbar eiskalte neue Freundin Anthea nehmen heimlich peinliche Videos ihre Mitschüler*innen auf und stellen sie ins Netz – als Rache an denen, die ihnen das gleiche angetan haben. weiterlesen

Shoplifters

Menschlichkeit und Solidarität

Kinostart am 27.12.2018 Mit Sanftheit und Präzision erzählt Hirokazu Kore-Eda von einer armen Patchworkfamilie, die sich mit Witz, Gaunereien und großer Solidarität durchs Leben schlägt. weiterlesen

Skin (2019)

Nazi-Symbole auf der Haut

Kinostart am 03.10.2019 Jamie Bell spielt den Skinhead Bryon Widner, der von einem Hinterwäldler-Neonazi-Paar zum Kronprinzen der Nazi-Terrorgruppe „Vinlanders Social Club“ herangezogen wurde, bevor er mit Hilfe des Schwarzen Aktivisten Daryle Jenkins aus der Szene aussteigt. weiterlesen

Stan & Ollie

Grandios lustiges Duo

Kinostart am 09.05.2019 Als Stan Laurel und Oliver Hardy 1953 eine Theatertournee durch Großbritannien antreten, scheinen ihre besten Zeiten hinter ihnen zu liegen. Und auch in der Künstlerbeziehung gärt es. weiterlesen

Der Stein zum Leben.

Mit großer Besonnenheit

Kinostart am 23.05.2019 Der Dokumentarfilm beobachtet, wie Steinmetz Michael Spengler gemeinsam mit Hinterbliebenen den richtigen Grabstein für den geliebten Menschen findet. weiterlesen

Der Stern von Indien

Tragische Teilung

Kinostart am 10.08.2017 Eine dramatische Liebesgeschichte umrahmt Gurinder Chadhas Historienfilm über die letzten Tages des britischen Regimes in Indien. Als er seinen Dienst am Hof des letzten Vizekönigs antritt, trifft der junge Hindu Jeet Kumar seine große Liebe wieder. Doch Aalia Noor ist Muslima und bereits verlobt. weiterlesen

Synonymes – Synonyms

Generelle Krassheit

Kinostart am 05.09.2019 Kryptisch, assoziativ, temporeich, körperlich und generell krass: Der junge Israeli Yoav (Tom Mercier) versucht in Paris, seine kulturelle Identität abzulegen und Franzose zu werden. Gewinner des Goldenen Bären, Berlinale 2019. weiterlesen

Systemsprenger

Pinkfarbener Vulkan

Kinostart am 19.09.2019 Benni ist acht Jahre alt und trägt immer leuchtendes Pink, aber niedlich ist sie kein bisschen. Meistens ist sie wütend. Sie schreit, sie rennt weg, sie schlägt andere Kinder und ist deshalb schon in etlichen Wohngruppen gelandet, zwischendrin auch mal in der Kinderpsychiatrie weiterlesen

T

Tanna

Inselliebe

Kinostart am 30.03.2017 Die Versöhnung zwischen den Imedin und den Yakel auf der Insel Tanna im Südwestpazifik soll mit einer Hochzeit besiegelt werden. Doch Wawa ist in Dain, den Sohn des Dorfvorstehers der Yakel verliebt, und weigert sich, zu den Imedin zu gehen. Verfolgt von beiden Stämmen fliehen Wawa und Dain in den Urwald. weiterlesen

Die Taschendiebin

Sinnliches Meisterwerk

Kinostart am 05.01.2017 Park Chan-Wooks neuer Film DIE TASCHENDIEBIN spielt im Japan der 1930er Jahre und handelt von Liebe und Verführung, von Täuschung und Selbsttäuschung und vom Kolonialismus, der in Korea zur Ausbildung einer neuen, von Japan inspirierten Oberschicht führte. weiterlesen

Taxi Teheran

Die subversive Kraft der Filmwelt

Kinostart am 23.07.2015 Der iranische Regisseur ist mit einem Berufs- und Ausreiseverbot belegt. Seinen Film TAXI TEHERAN hat er unter diesen Bedingungen mit einer kleinen Kamera, die auf dem Armaturenbrett befestigt ist, gedreht. TAXI TEHERAN ist eine Liebeserklärung an die Menschen, denen Panahi in der Rolle eines Taxifahrers begegnet, und eine an die Bedeutung und Lebendigkeit der Filmwelt. weiterlesen

Tea with the Dames

Mäuschen spielen

Kinostart am 25.04.2019 In seinem Dokumentarfilm zeichnet Roger Michells auf, wie Judi Dench, Maggie Smith, Joan Plowright, und Eileen Aitkens, die sich bei Plowright zu Hause treffen und sich bei Tee und Champagner auf den neuesten Stand bringen. weiterlesen

Tel Aviv On Fire

Grenzübergreifende Seifenoper

Kinostart am 11.07.2019 Die arabische Seifenoper „Tel Aviv on Fire“, in der eine palästinensische Spionin sich in einen israelischen General verliebt, ist beiderseits der Grenze sehr beliebt. Das wird zum Problem für Salam, der auf einmal die Verantwortung für die Serie übertragen bekommt und sich von den Fans beider Seiten bedrängt sieht. weiterlesen

Three Billboards outside Ebbing, Missouri

Frances McDormand auf Rachefeldzug

Kinostart am 25.01.2018 In der fiktiven Kleinstadt Ebbing lässt Mildred Hayes (Frances McDormand) drei Werbetafeln mit Sätzen bekleben, die die schlafenden Ermittlungen im Fall ihrer vergewaltigten und ermordeten Tochter wieder in Gang bringen sollen. weiterlesen

Titos Brille

Bruchstücke einer europäischen Identität

Kinostart am 11.12.2014 Die Schauspielerin und Autorin Adriana Altares sucht in Slowenien, Italien, Kroatien und Deutschland, an den Orten, an denen sie gelebt hat und aus denen ihre Eltern kommen, nach Bruchstückn einer gesamteuropäischen Identität. Verfilmung des gleichnamigen Romans von Adriana Altares. weiterlesen

Das Wunder im Meer von Sargasso

Exzentrischer Thriller

Kinostart am 12.09.2019 Elisabeth, eine abgehalfterte Polizistin, und Rita, eine unglückliche Fischfabrik-Arbeiterin, führt das Schicksal in der Kleinstadthölle von Mesolongi zusammen. weiterlesen

Tolkien

Jugendjahre des Autors

Kinostart am 20.06.2019 Dome Karukoski inszeniert TOLKIEN als Coming-of-Age-Drama, das in Ton und Thematik an Peter Weirs DER CLUB DER TOTEN DICHTER erinnert, aber auch zeigen will, wie der Horror des 1. Weltkriegs Einzug in Tolkiens fantastisches Werk gehalten hat. weiterlesen

Tomorrow

Mutmachdoku

Kinostart am 02.06.2016 Für ihre Mobilisierungsdoku TOMORROW haben die Schauspielerin Melanie Laurent und der Umweltaktivist Cyril Dion Projekte auf der ganzen Welt besucht, die an Strategien für eine nachhaltige Entwicklung arbeiten. weiterlesen

Trautmann

Legendenbildung

Kinostart am 14.03.2019 Mit 22 landet der deutsche Fallschirmjäger Bernd Trautmann in britischer Kriegsgefangenschaft und wird als Fußballtalent entdeckt. Als erster „Kraut“ der Nachkriegszeit spielt er für Manchester City. weiterlesen

U

Über Leben in Demmin

Alte und neue Alpträume

Kinostart am 22.03.2018 Hunderte von Demminern nahmen sich 1945 aus Angst vor den Russen das Leben. Zu DDR-Zeiten konnte das Thema nicht angesprochen werden, heute nutzen es die Faschisten zur Propaganda. weiterlesen

Und der Zukunft zugewandt

Tabuisierte linke Geschichte

Kinostart am 05.09.2019 Drei Frauen, die in den dreißiger Jahren nach Moskau emigriert sind, kehren 1952 in die DDR zurück, wo sie mit offenen Armen empfangen werden. Nur darüber, dass sie im Zuge der stalinistischen Säuberungen in Arbeitslagern waren, dürfen sie nicht reden. weiterlesen

Und wer nimmt den Hund?

Ehe vor dem Aus

Kinostart am 08.08.2019 Kinder, Hund und 25 Ehejahre. Doris (Martina Gedeck) und Georg (Ulrich Tukur) haben genug. Sie wollen ihre Beziehung nochmal bei der Eheberatung besprechen und dann einen Schlussstrich ziehen. weiterlesen

Unsere große kleine Farm

Mikrokosmos mit Emma

Kinostart am 11.07.2019 In UNSERE GROSSE KLEINE FARM erzählen Molly und John Chester über einen Zeitraum von sieben Jahren, wie das ihre idyllische Apricot Lane Bio-Farm in Kalifornien Wirklichkeit wurde. weiterlesen

Die untergegangene Familie

Behutsam durch die Trauerwelt

Kinostart am 12.09.2019 Ihre Schwester Rina ist tot und Marcella bleibt zurück, bleibt Ehefrau, Mutter und am Leben. Regisseurin Maria Alché begleitet sie auf erstaunlich leichten Füßen durch ihre Trauerwelt, die gelegentlich surreale Züge annimmt. weiterlesen

Der unverhoffte Charme des Geldes

Geldsack gefunden

Kinostart am 01.08.2019 Der Philosoph und Paketbote Pierre-Paul findet einen Sack mit Geld. Eine etwas altmodische, aber freundliche und gewitzte Komödie über Geld und Moral von Denys Arcand. weiterlesen

V

Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit

Künstlerisches Erleben

Kinostart am 18.04.2019 Der beste Film über Van Gogh seit Maurice Pialats VAN GOGH (1991) und Robert Altmans VINCENT AND THEO (1990) zeigt den Künstler als einen Pionier der gestischen Malerei und als Vorläufer einer expressionistischen Abstraktion. weiterlesen

Der verlorene Sohn

Religiöse Umerziehung

Kinostart am 21.02.2019 Gerard wächst in einem fürsorglichen Elternhaus auf, aber nachdem er seinem Vater, dem Baptistenprediger Marshall (Russel Crowe) von einem Vorfall am College erzählt, steckt der ihn in das „Love in Action“-Programm, dass ihm die Homosexualität austreiben soll. weiterlesen

Verstehen Sie die Béliers?

Singen mit Michel Sardou

Kinostart am 05.03.2015 Die Béliers wohnen auf einem Bauernhof in einem kleinen französischen Dorf. Mutter, Vater und der 15-jährige Quentin Bélier sind taubstumm. Die Einzige in der Familie, die hören und sprechen kann und infolgedessen ständig als Übersetzerin gebraucht wird, ist die 16-jährige Paula – doch die träumt davon, nach Paris zu gehen, um Gesangsunterricht zu nehmen. weiterlesen

Verteidiger des Glaubens

Moralische Verkommenheit

Kinostart am 31.10.2019 VERTEIDIGER DES GLAUBENS über Joseph Ratzinger ist die Geschichte einer konsequenten Verbrecherkarriere und das Porträt eines abgrundtief verkommenen Charakters. weiterlesen

Victoria & Abdul

Schillernde Anekdote

Kinostart am 28.09.2017 Stephen Frears (THE QUEEN) hat ein amüsantes Historiendrama über die historisch belegte Freundschaft zwischen Queen Victoria und ihrem indischen Bediensteten Abdul Karim gedreht. weiterlesen

Vorhang auf für Cyrano

Charmant boulevardesk

Kinostart am 21.03.2019 In seinem Debüt erzählt Alexis Michalik von Edmomd Rostand, dem Autor des weltberühmten Theaterstücks CYRANO VON BERGERAC und reichert dessen Geschichte mit Motiven des Stücks an. weiterlesen

Vox Lux

Hypnotische Abwärtsspirale

Kinostart am 25.07.2019 Celeste (Natalie Portman) ist 31. Am Abend wird sie ein Konzert vor 30.000 Menschen geben. Doch davor muss sie die Scherben ihrer verlorenen Jugend aufsammeln und sich einem Trauma stellen, das sie nie wirklich verarbeitet hat. weiterlesen

W

Wajib

Palästina auf vier Rädern

Kinostart am 19.09.2019 Shadi und sein Vater Abu Shadi laden bei persönlichen Besuchen zahlreiche Gäste zur Hochzeit der Tochter und Schwester Amal ein. Während verschiedener Besuche entsteht ein Bild der palästinensischen Gesellschaft und der Konfliktlinien zwischen Generationen. weiterlesen

Weitermachen Sanssouci

Kritische Theorie als pfiffige Filmpraxis

Kinostart am 24.10.2019 Politisches Lehrstück und fröhliche Farce zum universitären Betrieb. weiterlesen

Welcome to Norway

Humankapital

Kinostart am 13.10.2016 Primus ist chronisch pleite und hofft, sein heruntergekommenes Hotel in Norwegen als Flüchtlingsheim profitabel zu machen. weiterlesen

Welcome to Sodom

Leben auf der Elektroschrotthalde

Kinostart am 02.08.2018 6000 Menschen leben auf der größten Elektronikmüllhalde der Welt im Stadtteil Agogbloshie von Accra. Sie nennen die einstige Lagune, die heute einer der giftigsten Orte der Welt ist, „Sodom”. weiterlesen

The Whale and the Raven

Walforscher gegen Flüssiggas-Projekt

Kinostart am 05.09.2019 Hermann Meuter und Janie Wray zeichnen die Aktivitäten von Walen auf, um mit diesen wissenschaftlichen Daten den Kampf der indigenen Bevölkerung British Columbias gegen ein geplantes Flüssiggas-Projekt zu unterstützen. weiterlesen

Where to, Miss?

Taxifahrerin in Indien

Kinostart am 19.01.2017 Gegen den Widerstand ihrer Familie und der patriarchal ausgerichteten indischen Gesellschaft möchte die junge Devki sich zur Taxifahrerin ausbilden lassen. Dokumentarfilm. weiterlesen

Why are We Creative?

VIPs antworten

Kinostart am 04.10.2018 Hermann Vaske hat Prominente, darunter Marina Abramovic, David Bowie, Mel Gibson, Neo Rauch, Angelina Jolie, Nelson Mandela, Bono, befragt, wo Kreativität eigentlich her kommt. weiterlesen

Die Wiese – Ein Paradies nebenan

Kuckuckskäfer & Grillenkonzerte

Kinostart am 04.04.2019 Der Dokumentarfilm beobachtet das artenreiche Leben in einer Wiese. weiterlesen

Wir sind Juden aus Breslau 

Die Nazis überdauern

Kinostart am 17.11.2016 Im Rahmen eines Begegnungsprojekts erzählen überlebende Breslauer Juden: von ihrem Leben in Breslau, ihrer Jugend, Fluchtversuchen, dem Verlust ihrer Familien, dem Horror der Lager, aber auch dem Neuanfang, in Israel, den USA, bis hin zum aktuellen jüdischen Gemeindewachstum in Wroclaw. weiterlesen

Die Wolken von Sils Maria

Brillantes Schauspielerinnenkino

Kinostart am 18.12.2014 Olivier Assayas zeichnet das bewegende wie bitter komische Porträt einer renommierten Schauspielerin in ständigem Kampf mit der Vergangenheit und mit ihrem Alter. Binoche ist die Actrice Maria Enders, die von einem jungen Regisseur gebeten wird, noch einmal in dem Stück aufzutreten, dass sie berühmt gemacht hat, allerdings nicht in der Rolle der jungen Angestellten, sondern in der ihrer Gegenspielerin, einer älteren Unternehmerin... weiterlesen

Y

Yesterday

Welt ohne Beatles

Kinostart am 11.07.2019 Nachdem die Welt einen Blackout hatte, erinnert sich niemand mehr an die Beatles und der erfolglose Musiker Jack Malik sieht seine große Chance gekommen. weiterlesen

Yoga – Die Kraft des Lebens

Testimonial

Kinostart am 13.06.2019 YOGA – DIE KRAFT DES LEBENS hat die Form eines Testimonials, Regisseur Stéphane Haskell will mit dem Film Zeugnis seiner Heilung ablegen und die segensreiche Wirkung des Yoga auf das Leben von Menschen in der ganzen Welt belegen. weiterlesen

Yuli

Tanzen für Kuba

Kinostart am 17.01.2019 Carlos „Yuli“ Acosta wird in den 90er Jahren der erste international erfolgreiche Balletttänzer aus dem in der Wirtschaftskrise versinkenden Kuba. Doch im Herzen bleibt er immer ein Junge, der eigentlich nie professionell tanzen, sondern ein Kind wie jedes andere sein wollte. weiterlesen

Z

Das zweite Leben des Monsieur Alain

Tour de Force par excellence

Kinostart am 22.08.2019 Fabrice Luchini ist großartig in der Rolle des Spitzenmanagers Alain Wapler, der nach einem Schlaganfall, von dem er vor allem einen kleinen Gehirnschaden, der zu surrealen Sprachverdrehungen führt, davon trägt, ins Leben zurückfinden muss. weiterlesen

Zwingli – Der Reformator

Den Toten geht es gut

Kinostart am 31.10.2019 Der Schweizer Filmemacher Stefan Haupt (DER KREIS) hat versucht, den Züricher Reformator Ulrich Zwingli mit einem recht opulenten Historiendrama für die heutige Zeit schmackhaft zu machen. weiterlesen

Zwischen uns die Mauer

Teenie (West) meets Teenie (Ost)

Kinostart am 03.10.2019 Ost-West-Teenager-Liebesgeschichte vor dem Mauerfall. weiterlesen

Neustarts

Aktuell im Kino

Archiv