Entfernung über GPS
ab PLZ

Neustarts

Aktuell im Kino

Archiv

Aktuell im Kino

0–9

6 Jahre, 7 Monate und 16 Tage – Die Morde des NSU 

Rassismus als Dienstanweisung

Kinostart am 18.05.2017 Sobo Swobodniks Dokumentarfilm über die Morde der NSU ist formal streng komponiert: über einem Drone- und Electronic Percussion-Soundtrack werden in Kapiteln die Morde und deren Ermittlung rekapituliert. Dabei tritt der Alltagsrassismus der Polizei erschreckend deutlich zutage. weiterlesen

A

Alles ist eins. Ausser der 0.

Informationsfreiheit und Datenschutz

Kinostart am 29.07.2021 Der Chaos Computer Club (CCC) gründete sich 1981 in den Redaktionsräumen der taz und kämpft seitdem um ungehinderte Kommunikation, Informationsfreiheit und Schutz persönlicher Daten. weiterlesen

Ammonite

Patriarchale Kiesel

Kinostart am 04.11.2021 Kate Winslet spielt die Paläontologin Mary Anning, die an der Südküste Englands Fossilien sammelt und an Touristen verkauft. Für einen Kunden soll sie sich um dessen kränkliche Ehefrau Charlotte (Saoirse Ronan) kümmern, der Seeluft verschrieben wurde. weiterlesen

Arrival 

Trauma, Aliens, Wiederkehr

Kinostart am 24.11.2016 Denis Villeneuves neuer Film ARRIVAL ist ein philosophischer Sci-Fi-Film, in dem Aliens einer trauernden Sprachwissenschaftlerin ein neues Zeitbewusstsein vermitteln. weiterlesen

Atomkraft Forever

Jahrzehntelanger Rückbau

Kinostart am 16.09.2021 Das letzte deutsche Atomkraftwerk geht 2022 vom Netz, aber der Rückbau von AKWs dauert Jahrzehnte. Carsten Rau dokumentiert den Rückbau des Kernkraftwerks Greifswald und trifft Gegner*innen und Befürworter*innen der Kernenergie. weiterlesen

Auf alles, was uns glücklich macht

Paolo, Giulio & Ricardo... und Gemma

Kinostart am 14.10.2021 Das melodramatische italienische Generationen-Epos AUF ALLES, WAS UNS GLÜCKLICH MACHT erzählt von Liebe, Freundschaft, Konkurrenz und Klassenkonflikten zwischen drei Männern und einer Frau, die sich 1982 als Teenager kennenlernen. weiterlesen

Die außergewöhnliche Reise der Celeste Garcia

Witwe im All

Kinostart am 23.09.2021 Menschen verschwinden unter geheimnisvollen Umständen. Die Regierung erklärt, dass es sich um Aliens gehandelt habe, die nun nach Hause zurückgekehrt seien und zudem einige Kubaner einladen, ihnen zu folgen ... weiterlesen

Aware – Reise in das Bewusstsein

Kosmisches Rätsel

Kinostart am 02.09.2021 Warum ist uns bewusst, dass wir ein Bewusstsein haben? Das ist das Rätsel, das die Forscher*innen in Eric Black und Frauke Sandigs kinotauglich gefilmtem Dokumentarfilm untreibt. weiterlesen

Aznavour By Charles

Bebilderter Chanson

Kinostart am 17.06.2021 Seit ihm 1948 Edith Piaf eine Baillard-Bolex-Kamera geschenkt hat, filmte Charles Aznavours sein Leben. Regisseur Marc di Domenico hat aus Aznavours Filmarchiv, seinen Autobiografien und seiner Musik einen Film von und über den Schauspieler und Chansonnier montiert. weiterlesen

B

Bad Luck Banging or Loony Porn

Berlinale-Gewinner

Kinostart am 08.07.2021 Realismus, Wahnsinn und eine unbändige Wut auf geschichtsvergessene, rechtsradikale, sich selbst für die anständige Mitte haltende Dummbürger und -bürgerinnen geben sich die Hand in Radu Judes dreiteiliger Farce. weiterlesen

Be Natural – Sei Du Selbst

Die Filmpionierin Alice Guy-Blaché

Kinostart am 05.08.2021 Die Pariser Filmemacherin Alice Guy-Blaché drehte bereits ein Jahr nach der ersten Filmpremiere der Brüder Lumière 1895 ihren ersten Spielfilm LA FEÉ AUX CHOUX. Später gründete sie in den USA ihr eigenes Studio „Solax“. weiterlesen

Beckenrand Sheriff

Badeklamotte

Kinostart am 09.09.2021 „Schwimmmeister“ Kruse (Milan Peschel) hat so seine Regeln: Auf Bahn Sechs wird nicht gekrault, der Sprungturm ist kein Stehturm, um Punkt 9 Uhr wird das Bad eröffnet, um Punkt 19 Uhr werden die Liegen geradegerückt. weiterlesen

Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

Prekär und schön

Kinostart am 02.09.2021 Felix Krull gefällt die Welt eigentlich ganz gut wie sie ist - solange er nur das Geld für alles hat, was er möchte. weiterlesen

Bis an die Grenze

Multiperspektive

Kinostart am 30.09.2021 Drei Polizist*innen haben die Aufgabe, den Geflüchteten Tohirov (Payman Maadi) an den Flughafen bringen. Immer mehr wird deutlich, dass die Abschiebung ihn das das Leben kosten kann. weiterlesen

Borga

Traum vom guten Leben

Kinostart am 28.10.2021 Die Brüder Kofi und Kojo wachsen auf der Elektroschrott-Deponie vor den Toren Accras auf. Aber sie träumen von einem guten Leben, wie es die „Borga“ führen, die Ghanaer, die es im Ausland zu Geld brachten. weiterlesen

C

Candelaria

Galante Liebende

Kinostart am 05.07.2018 Obwohl Candela und Victor Hugo über 70 sind, müssen sie hart arbeiten, um im Kuba der 90er über die Runden zu kommen. Sie haben sich lange nicht mehr in die Augen verliebt geblickt, doch dann findet Candela eine Videokamera und filmt den Liebsten. weiterlesen

Candyman

Text nicht vor dem Spiegel lesen

Kinostart am 26.08.2021 Nia DaCostas CANDYMAN ist zugleich Fortsetzung und Korrektur von Bernard Roses Horrorklassiker CANDYMAN von 1992, der in Bezug auf Sichtbarkeit von Schwarzen Menschen im Horrorfilm fortschrittlich war, aber aus einer Weißen Perspektive erzählte. weiterlesen

Captain Fantastic

Nonkonforme Familie

Kinostart am 18.08.2016 Die Cash Family lebt in einer Hütte in den mächtigen Wäldern des pazifischen Nordwestens, so weit weg von Kapitalismus und Konsumgesellschaft wie möglich. Als Ben’s Frau Leslie stirbt, tritt Ben widerwillig mit den Kindern den Rückweg ins Mainstream-Amerika an. weiterlesen

Contra (2020)

Rassistischer Prof

Kinostart am 28.10.2021 Eine Studentin mit arabischen Wurzeln und ein rassistischer Prof müssen sich zusammenraufen. Remake der französischen Komödie LE BRIO. weiterlesen

Courage

Protest in Belarus

Kinostart am 01.07.2021 Aliaksei Paluyans Dokumentarfilm COURAGE über die Widerstandsbewegung in Belarus wurde im Sommer 2020 gedreht, rund um die Präsidentschaftswahl vom 9. August, nach deren fragwürdigem Ergebnis zehntausende Bewohner der Hauptstadt Minsk auf die Straßen gingen. weiterlesen

Crescendo #makemusicnotwar

Young Adult Drama

Kinostart am 16.01.2020 Der Dirigent Eduard Sporck soll ein israelisch-palästinensisches Jugendorchester zusammenstellen, das als symbolträchtiges kulturelles Rahmenprogramm bei der nächsten Nahost-Konferenz in Österreich auftreten soll. weiterlesen

Curveball – Wir machen die Wahrheit

Deutscher Spionage-Skandal

Kinostart am 09.09.2021 In seiner furiosen Polit-Satire arbeitet Johannes Naber einen der größten Spionageskandale der letzten Jahrzehnte auf: die Verstrickung des BND in die gefälschten Informationen über Biowaffen-Experimente des Irak, die dazu dienten, den Irak Krieg zu rechtfertigen. weiterlesen

D

Dance Fight Love Die

Kinostart am 10.05.2018 Asteris Kutulas widemet seinem guten Freund, dem griechischen Komponisten, Schriftsteller, Rebellen und Politiker Mikis Theodorakis eine überschwengliche, assoziativ montierte Hommage. weiterlesen

A Dark Song

Reinigungsrituale

Kinostart am 07.10.2021 Sofia will, dass der Okkultist Joseph für sie das „abramelinische Ritual“ durchführt, eine lange Prozedur, bei der sie am Ende ihrem Schutzengel gegenüberstehen soll, der jeden Wunsch erfüllt. Walisischer Indie-Okkult-Horror. weiterlesen

Das geheime Leben der Bäume

Kinostart am 23.01.2020 Die Dokumentation gibt einen faszinierenden Einblick in das komplexe Zusammenleben der Bäume und folgt gleichzeitig Peter Wohlleben dabei, wie er sich inner- und außerhalb der Landesgrenzen für ein neues Verständnis des Waldes einsetzt. weiterlesen

Dear Future Children

Mutige Aktivistinnen

Kinostart am 14.10.2021 Filmemacher Franz Böhm und sein Team begleiten in DEAR FUTURE CHILDREN drei Aktivistinnen auf drei Kontinenten: Rayen (22) kämpft in Chile für mehr Chancengleichheit, Hilda (22) hat Fridays fo Future Uganda gegründet und „Pepper“ demonstriert in Hongkong für demokratische Rechte. weiterlesen

Demon Slayer: The Movie: Mugen Train

Tanjiro und seine Gefährten haben ihr Rehabilitationstraining im Schmetterlingsanwesen abgeschlossen und erreichen den Ort ihrer nächsten Mission. Im "Mugen-Zug" sind über 40 Leute innerhalb kürzester Zeit verschwunden. Tanjiro, Nezuko, Zen'itsu und Inosuke schließen sich einem der mächtigsten Schwertkämpfer unter den Dämonenjägern an: der Säule der Flammen Kyojuro Rengoku. Zusammen wollen sie sich dem Dämon stellen, der im "Mugen-Zug" lauert und begeben sich auf eine Fahrt in die Dunkelheit. weiterlesen

Die Verschwundene

Alle sind verhext

Kinostart am 07.10.2021 In einem Dorf nahe einem Gletscher ist eine Frau, die reiche Pariserin Evelyne Ducat, verschwunden. Moll erzählt ihre Geschichte nacheinander den Perspektiven von fünf Personen, die auf unterschiedliche Weise mit dem Verschwinden der Frau in Verbindung stehen. weiterlesen

Doch das Böse gibt es nicht

Kinostart am 19.08.2021 DOCH DAS BÖSE GIBT ES NICHT ist ein Episodenfilm über Menschen im Iran, die sich direkt oder indirekt mit der Todesstrafe konfrontiert sehen und sich der Frage stellen müssen, wie man im Angesicht eines repressiven Regimes einen einigermaßen moralischen Verstand behält. weiterlesen

Dogs Don't Wear Pants

Spielball der Todessehnsucht

Kinostart am 23.09.2021 Jahre nach dem Tod seiner Ehefrau ist der Chirurg Juha noch immer in seiner Trauer gefangen. Als eine Domina ihn mit einem Kunden verwechselt, löst deren Würdegriff bei ihm tröstende Halluzinationen aus. weiterlesen

Dream Horse

Walisisches Dorf vs Establishment

Kinostart am 12.08.2021 Nach einer wahren Geschichte: Eine walisische Dorfgemeinschaft steigt zusammen in die Rennpferdezucht ein und zieht im heimischen Schrebergarten tatsächlich einen Gewinner groß. weiterlesen

Dune

Alles sehr, sehr ernst

Kinostart am 16.09.2021 Villeneuves DUNE sieht super aus und ist weniger langweilig als das Buch, auf dem Soundtrack rummst und dröhnt Hans Zimmer, die Besetzung besteht durchweg aus Stars, deren Hauptjob es ist, ernst und angespannt auszusehen. weiterlesen

E

Eine Geschichte von drei Schwestern

Brutale Männer, (er)leidende Frauen

Kinostart am 04.06.2020 Drei Schwestern, einst zur Adoption freigegeben, kehren zurück zu ihrem biologischen Vater. Sie tauschen ein Leben als Dienstmädchen in der Stadt gegen eines als Dienstmädchen in einem winzigen Dorf in den Bergen Anatoliens. weiterlesen

Ema

Es brennt

Kinostart am 22.10.2020 EMA hat den Sohn, den sie adoptiert hatte, zurückgegeben, nachdem der mit Feuer gespielt und ihre Schwester verletzt hatte. Jetzt spielt EMA selbst mit Feuer und zieht mit dem Flammenwerfer durch die Stadt. weiterlesen

Endlich Tacheles

Holocaust-Computerspiel

Kinostart am 14.10.2021 Der in Israel geborene Yaar studiert Gamedesign in Berlin und hat den Plan, ein Spiel über die Shoah entwickeln. Vorbild soll die Geschichte seiner Großmutter sein. weiterlesen

Enkel für Anfänger

Wohlfühlfilm für Großeltern

Kinostart am 06.02.2020 Rentnerin Karin will Großmutter werden. Zum Glück ist es für diesen Wunsch nie zu spät, selbst wenn man nie Kinder bekommen hat, denn heute gibt es ganze Datenbanken mit Leih-Omas und -Opas. Situationskomik & Star-Besetzung. weiterlesen

Es gilt das gesprochene Wort

Sinnsuche in der Zweckehe

Kinostart am 01.08.2019 Bei einer Reise in die Türkei trifft Marion am Strand den jungen Baran und kommt seiner eindringlichen Bitte nach einer Scheinehe nach. Sie hat nur eine Bedingung - dass „sein Scheiß niemals ihr Scheiß“ wird. weiterlesen

Es ist nur eine Phase, Hase

Erschütternd wenig gelungen

Kinostart am 14.10.2021 Einem Paar Ende 40 ist das Knistern abhandengekommen. Sie hat eine Affäre und will eine „Pause“, in der nun beide ihre Prioritäten neu sortieren. weiterlesen

Exil – Exile (2020)

Subtiler Rassismus

Kinostart am 20.08.2020 Xhafer, Mitte 40 und bosnischer Herkunft, hat einen gut bezahlten Akademiker-Job. Aber er wird das Gefühl nicht los, einer oder alle hätten es auf ihn abgesehen. EXIL ist ein sich langsam heranschleichender Psychothriller. weiterlesen

F

Die fabelhafte Reise der Marona

Fantastische Bilder

Kinostart am 30.09.2021 Anca Damians DIE FABELHAFTE REISE DER MARONA (2019) ist ein bunter, surrealistischer Animationsfilm über das Leben – und Sterben – der Mischlingshündin Marona. weiterlesen

Fabian oder Der Gang vor die Hunde

Es geht um uns

Kinostart am 05.08.2021 Dominik Graf hat den traurigsten Roman von Erich Kästner verfilmt. Ein zukünftiger Berlin-Klassiker. weiterlesen

Fantastische Pilze

Kinostart am 09.09.2021 Unter unseren Füßen befindet sich eine magische Welt, die alles Lebende miteinander verbindet: Als gigantisches unterirdisches System bilden Pilze die Grundlage der Existenz. Angesichts von Pandemien erlebt die Pilzforschung aktuell neuen Auftrieb. weiterlesen

The Father

Aus der Perspektive der Demenz

Kinostart am 26.08.2021 Anthony (Anthony Hopkins) ist ein distinguierter älterer Herr, der allein in seiner weitläufigen Wohnung lebt, aber zunehmend an Aussetzern leidet. Der Franzose Florian Zeller schildert den geistigen Zerfall aus der subjektiven Perspektive des Betroffenen. weiterlesen

Freakscene – The Story of Dinosaur Jr.

Macker-Gift im Indie-Rock

Kinostart am 09.09.2021 Dinosaur jr. sind Pioniere des Indie-Rock, aber es gab schon früh Berichte über Spannungen zwischen den drei Bandmitgliedern. In FREAKSCENE reden J. Macsis, Lou und Murph offen über die toxische Atmosphäre in der Band. weiterlesen

The French Dispatch

Fröhlich ausgemalt

Kinostart am 21.10.2021 Das Kaleidoskop von Geschichten und Beobachtungen ist Mitte des vergangenen Jahrhunderts in einem imaginären französischen Örtchen namens Ennui angesiedelt. Von hier berichtet das ebenso imaginäre amerikanisches Auslandsmagazin „The French Dispatch“ über Weltpolitik, Kulinarik und Vermischtes. weiterlesen

Futur Drei

Sommer und Selbstverständnisse

Kinostart am 24.09.2020 Parvis manövriert souverän zwischen der queeren Hildesheimer Partyszene und seinem liberalen, iranischen Vorortelternhaus. Als er in einem Flüchtlingsheim Sozialstunden ableisten muss, lernt er Amon und dessen Schwester Bana kennen und zieht mit ihnen einen Sommer lang um die Häuser. weiterlesen

G

Garagenvolk – Garage People

So lang man Pläne hat

Kinostart am 16.09.2021 Natalija Yefimkinas Dokumentarfilm erzählt von russischen Männern, die in Garagen ihre privaten Leidenschaften ausleben. „Das Leben“, sagt der Wachtelzüchter Pavel einmal, "ist so lang, wie man Pläne hat.“ weiterlesen

Gaza Mon Amour

Modernes Märchen

Kinostart am 22.07.2021 Ihre märchenhaft erzählte Liebesgeschichte zwischen dem schüchternen 60-jährigen Fischer Issa allein und der verwitweten Schneiderin Siham siedelten die Regisseure im heimischen Gaza an. weiterlesen

Gegen den Strom

Halla hat wieder zugeschlagen

Kinostart am 13.12.2018 Die 50-jährige Chorleiterin Halla aus Reykjavik führt in ihrer Freizeit einen geheimen, einsamen Kampf gegen die Aluminiumindustrie im isländischen Hochland. weiterlesen

Genderation

GENDERNAUTS, zwanzig Jahre später

Kinostart am 21.10.2021 1999 drehte Monika Treut den Dokumentarfilm GENDERNAUTS über die queeren und transidenten Communities in San Francisco. Zwanzig Jahre später widmet Treut nun den Dokumentarfilm GENDERATION dem Erbe der Pionier*innen der damals neuen Gender-Theorie. weiterlesen

Ghosts

Schicksale und Ambitionen

Kinostart am 07.10.2021 Am 26. Oktober 2020 kommt es in der Türkei zu einem nationalen Blackout. In Azra Deniz Okyay Spielfilm GHOSTS geht es um die Konsequenzen des Stromausfalls für deri Frauen: Didem, die eigentlich nur tanzen will, Iffet, die Schutzgeld auftreiben muss, und die Aktivistin Ela. weiterlesen

Glück

Großstadtlichterliebe

Kinostart am 22.07.2021 Sascha und Maria lernen sich bei der Arbeit in einem Berliner Bordell kennen verlieben sich ineinander. Regisseurin Henrika Kull wählte für ihre Geschichte eine semi-dokumentarische Form, die reale Orte und tatsächliche Sexarbeiter*innen einbindet. weiterlesen

Die göttliche Ordnung

Für die Verpolitisierung der Frau

Kinostart am 03.08.2017 Die Schweiz 1971. Eine Abstimmung über das Frauenwahlrecht steht an und in einem kleinen Dorf in der Schweiz bringt eine kleine Gruppe von mutigen Frauen gegen den Widerstand des Dorfes die Gleichberechtigung voran. weiterlesen

The Green Knight

Panorama der Träume

Kinostart am 29.07.2021 David Lowery (GHOST STORY) hat sich das seltsame Epos „Sir Gawain and the Green Knight“ vorgenommen und daraus einen noch seltsameren, hypnotischen Film gemacht, der visuell an den deutschen Expressionismus und die Filme von Carl Theodor Dreyer erinnert. weiterlesen

Gunda

Poetisches Porträt

Kinostart am 19.08.2021 Victor Kossakovsky hat seinen Dokumentarfilm über ein Schwein ganz in Schwarzweiß gedreht, mit viel Liebe, Licht und Ruhe - und doch steckt auch eine ungestüme Wut dahinter, die in dem Filmemacher gärt. weiterlesen

H

Helden der Wahrscheinlichkeit

Das Schicksal ausrechnen

Kinostart am 23.09.2021 Der schweigsame Soldat Markus (Mads Mikkelsen) tut sich mit einem Mathematiker, dessen Assistenten und einem sozial gestörtem Hacker zusammen, um Gangster zu Strecke zu bringen. weiterlesen

Here We Move Here We Groove

Kinostart am 07.10.2021 DJ Robert Soko, der einst selbst aus Ex-Jugoslawien nach Berlin kam, unternimmt eine Reise durch Europa auf der Suche nach neuen musikalischen Einflüssen. weiterlesen

Herr Bachmann und seine Klasse

In den Kosmos eintauchen

Kinostart am 16.09.2021 Der Lehrer Dieter Bachmann steht kurz vor der Pensionierung. Er sortiert seine Schulkinder nicht nach ihren Notenerfolgen, sondern bringt allen Wertschätzung, Freundlichkeit, Verständnis und aufrichtige Liebe entgegen. Maria Speths Film fängt die einzelnen Persönlichkeiten in der Klasse mit der gleichen Zuwendung ein. weiterlesen

Hinter den Schlagzeilen

Investigativ-Journalist*innen bei der Arbeit

Kinostart am 16.09.2021 Daniel Andreas Sagers Dokumentarfilm ist nüchtern und zugleich packend wie ein Thriller inszeniert. Zwei Jahre lang hat der Regisseur die Investigativ-Journalisten «hinter den Schlagzeilen» begleitet. weiterlesen

Hinterland

Expressionismus digital

Kinostart am 07.10.2021 Der ehemalige Kriminalpolizist Perg kehrt 1920 mit seiner Truppe nach verlorenem Krieg aus der Gefangenschaft zurück nach Wien. Durch eine brutale Mordserie an Bekannten aus der Kriegszeit wird Perg von der Vergangenheit eingeholt. Digital eingefügte Hintergründe von schräg ineinander stürzende Stadtlandschaften zitieren den Expressionismus. weiterlesen

Der Hochzeitsschneider von Athen

Kinostart am 26.08.2021 Nikos ist ein Schneider alter Schule. Doch es gibt kaum noch Kunden, die Wert auf eine persönliche Bekanntschaft legen. In der Not beginnt Nikos, Brautkleider zu nähen - und das griechische Hinterland ist übersäht mit heiratswilligen Bräuten. weiterlesen

I

I Am Greta

Fragile Kämpferin

Kinostart am 16.10.2020 Respektvoll und einfühlsam zeigt I AM GRETA eine fragile Kämpferin, die so viel auf sich nimmt, dass sie sehr treffend mit Jeanne D'Arc verglichen worden ist. weiterlesen

Ich bin dein Mensch

Flirt-Algorithmus

Kinostart am 01.07.2021 In einer Zukunft, die exakt wie ein Beziehungsdrama-Film der Gegenwart aussieht, soll die Historikerin Alma (Maren Eggert) testweise drei Wochen mit dem Roboter Tom (Dan Stevens) verbringen, der mithilfe statistischer Daten von Millionen Frauen und Almas persönlichen „Mindfiles“ als ihr idealer Partner programmiert wurde. weiterlesen

Im Stillen laut

Kinostart am 08.10.2020 Zwei Künstlerinnen - eine Partnerschaft: Ein Film über Liebe im Alter, Autonomie, DDR & Kunst. Erika und Tine, heute 81, stellen mit ihrer Neugier und Offenheit alles in Frage, das Vergangene ebenso wie das Bestehende. weiterlesen

In the Mood for Love

Schwebezustand

Kinostart am 01.07.2021 IN THE MOOD FOR LOVE spielt im Hongkong der frühen sechziger Jahre. Die Wohnverhältnisse sind beengt. Die Nachbarn Frau Chan und Herr Chow finden heraus, dass ihre Ehepartner eine Affäre haben. weiterlesen

Intrige

Subtile Verweise

Kinostart am 06.02.2020 Die fast dokumentarische, aber auch enorm spannend inszenierte Nachzeichnung der Dreyfus-Affäre ist ein Film, der zwar Ende des 19. Jahrhunderts spielt, aber auch viel über das 21. Jahrhundert erzählt. weiterlesen

La Isla Minima – Mörderland

Furioser politischer Polizeithriller

Kinostart am 04.08.2016 Spanien 1980, in den Marschen südwestlich von Sevilla. Zwei Detektive suchen nach einem Serienmörder, aber die Bedrohung lauert nicht nur in den Sümpfen um sie herum - so kurz nach dem Ende der Franco Diktatur sind Geheimnisse, Verrat und Korruption allgegenwärtig. weiterlesen

Vom Giessen des Zitronenbaums

Absurde Odyssee

Kinostart am 16.01.2020 Ein Film von Elia Suleiman mit Elia Suleiman: In VOM GIESSEN DES ZITRONENBAUMS spielt sich der Filmemacher selbst und erlebt während seiner Odyssee von Nazareth nach Paris und New York allerlei Absurdes. weiterlesen

Ivie wie Ivie

Als die Halbschwestern Ivie und Naomi zur Beerdigung ihres Vaters in den Senegal eingeladen werden, erfahren sie erstmals voneinander. Beim gegenseitigen Kennenlernen beginnen sie, sich mit ihren Erfahrungen als Afrodeutsche auseinanderzusetzen. weiterlesen

J

Je suis Karl

Junge, schöne Nazis

Kinostart am 16.09.2021 Maxis Mutter und ihre kleinen Geschwister sterben bei einem Terroranschlag, der islamistischen Terroristen zugeschrieben wird, aber von Neonazis begangen wurde. Der hübsche junge Nazi Karl wanzt sich an Maxi heran, um sie für die Propaganda der Gruppe zu benutzen. weiterlesen

Joker

Kinostart am 10.10.2019 JOKER ist eine grandiose Origin-Story darüber, wie der unsichere, psychisch kranke Arthur Fleck (Joaquin Phoenix) zum Schurken „Joker“ wird. weiterlesen

K

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Milieu-Clash am Klavier

Kinostart am 20.06.2019 Der junge Herumtreiber Mathieu Malinski hat ein heimliches Talent als Pianist und wird vom Direktor des Pariser Konservatoriums Pierre Geitner entdeckt, als dieser ihn auf einem Umsteigebahnhof spielen hört. weiterlesen

Der kleine Rabe Socke 3 – Suche nach dem verlorenen Schatz

Einmal König, bittedanke

Kinostart am 12.12.2019 Zusammen mit dem Bären Eddie und dem kleinen Dachs macht sich der kleine Rabe Socke auf den Weg in die Berge, um einen Schatz zu finden. Dann wird er nämlich König, bitte danke, und alle müssen machen, was er sagt. weiterlesen

L

Lady Bird

Teenage Langeweile

Kinostart am 19.04.2018 Christine McPherson, die sich selbst „Lady Bird“ nennt, ist vom idyllischen Sacramento, vom behüteten Kalifornien und vom Jahr 2002 gelangweilt. Vor allem aber ist sie genervt von ihrer sich aufopfernden Mutter. weiterlesen

Das Glück zu leben

Trauma-Tänzerinnen

Kinostart am 30.09.2021 Inspiriert von Éva Fahidis Autobiografie „Die Seele der Dinge“, in der sie auch über das Trauma erzählt, als einziges Mitglied ihrer fünfzigköpfigen Familie Auschwitz überlebt zu haben, hat die Regisseurin Réka Szabo mit der heute 90-Jährigen und der Tänzerin Emese Cuhorka eine Tanzperformance entwickelt. weiterlesen

Die letzte Stadt

Dialoge in fließenden Räumen

Kinostart am 21.10.2021 Ein Archäologe und ein Waffenhändler, die sich daran erinnern in einem früheren Leben Filmemacher und Psychiater gewesen zu sein, führen einen ununterbrochenen Dialog über Familie, das Verhältnis von Jung und Alt, Waffendesign, Kosmologie und Kriegsschuld. weiterlesen

Die letzten Reporter

Bodenpersonal im Print-Business

Kinostart am 24.06.2021 Jean Boués Dokumentarfilm erzählt anhand von drei Porträts liebevoll vom Bodenpersonal im vom Aussterben bedrohten Print-Business. weiterlesen

Lobster Soup

Krillis Café

Kinostart am 14.10.2021 Zur Suppe noch etwas Politik? Bekommt man im Cafe Bryggjan im isländischen Grindavik. weiterlesen

M

Madison

Rasant downhill

Kinostart am 16.09.2021 Madison ist gerade erst zwölf, aber schon auf dem Weg zur Profisportlerin. Dann wird sie aus dem Trainingscamp geworfen und „muss“ mit ihrer Mutter Urlaub in Tirol machen, wo es nur Amateur-mountainbiker*innen gibt … weiterlesen

Martin Eden

Geschichte eines Aufsteigers

Kinostart am 26.08.2021 Martin Eden, der Titelheld aus Jack Londons autobiografisch verspiegeltem Bildungsroman, heißt auch in Pietro Marcellos Verfilmung so, der Rest des Romans ist aus dem San Francisco der vorigen Jahrhundertwende in ein Neapel übertragen, in dem nicht genau bestimmbare Zeitläufe des zwanzigsten Jahrhunderts einen Ort formen, der mehr Sinnbild modernistischer Kräfteverhältnisse als genaue Adresse ist. weiterlesen

Der Masseur

Avantgarde-Adventskränze

Kinostart am 19.08.2021 In einer „gated community“ in Warschau befreit der zugewanderte Masseur Zhenia die Angehörigen des neuen Bürgertums durch seine Berührungen aus ihren emotionalen Käfigen. weiterlesen

Matthias & Maxime

Verve, Herzblut und ein Soundtrack zum Mitwippen.

Kinostart am 29.07.2021 Maxime (Xavier Dolan) will für zwei Jahre nach Australien auswandern. Sein Freund Matthias, mit Job und Freundin, hadert mehr mit dem Abschied als erwartet. Der neue Dolan: schnelle Dialoge, ausgelassene Partystimmung, toller Soundtrack. weiterlesen

Max und die Wilde 7

Kinostart am 06.08.2020 Der neunjährige Max ist erstmal hellauf begeistert, als er erfährt, dass seine Mutter auf der Burg Geroldseck eine neue Stelle gefunden hat... weiterlesen

Mein Name ist Klitoris

Persönlich und politisch

Kinostart am 16.09.2021 Die franko-belgische Filmregisseurin Lisa Billuart-Monet und ihre französische Kollegin Daphné Leblond zwölf junge Frauen zu intimen Themen, aus denen sich immer auch gesellschaftliche Missstände und strukturelle Probleme ableiten lassen. weiterlesen

Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess

Sommerferienpläne

Kinostart am 03.09.2020 Eigentlich wollte der 10-jährige Sam in den Sommerferien mit der Familie das Alleinesein üben, aber dann lernt er Tess kennen, die einen verwegen Plan hat, bei dem er unbedingt mitmachen muss. weiterlesen

Mitgefühl

Zugewandte Pflege

Kinostart am 23.09.2021 Die Dänin May Bjerre Eiby machte selbst schmerzhafte Erfahrungen mit der Pflege in ihrem Land. Statt zu resignieren, beschloss sie, etwas zu ändern. Sie gründete „Dagmarsminde“, ein Pflegeheim, das die zugewandte Begleitung von Menschen auf ihrer letzten Reise in den Mittelpunkt stellt. weiterlesen

Moritz Daniel Oppenheim

Im Juli 2015 wird in Hanau bei Frankfurt, der Heimatstadt des Künstlers Moritz Daniel Oppenheim, ein Denkmal gesetzt. Dies nimmt die Doku zum Anlass, die Lebenslinie Oppenheims nachzuzeichnen und den Menschen hinter der Statue erlebbar werden zu lassen. weiterlesen

N

Nahschuss

Einzelner gegen den Staat

Kinostart am 12.08.2021 NAHSCHUSS erzählt die Geschichte um den Fall Werner Treske, der im Juni 1981 in Leipzig hingerichtet wurde. Es war das letzte von insgesamt 231 ausgesprochenen und 166 vollstreckten Todesurteilen in der DDR. weiterlesen

Nebenan (2021)

Am Tresen mit Daniel Brühl

Kinostart am 15.07.2021 Am Tresen der Eckkneipe trifft der eitle Schauspieler Daniel Brühl (als er selbst) auf den verbitterten Nachbarn Bruno (Peter Kurth), der die Gelegenheit nutzt, um mal so richtig abzurechnen. weiterlesen

New Order – Die neue Weltordnung

Rasanter Polit-Thriller

Kinostart am 12.08.2021 Michel Francos Polit-Thriller NEW ORDER scheint zunächst ein Film über eine blutige Revolution zu sein, bevor klar wird, dass ganze andere Kräfte als die Aufständischen die Fäden ziehen. weiterlesen

Nomadland

Zwischen Armut und Freiheit

Kinostart am 01.07.2021 NOMADLAND erzählt von Fern (Frances McDormand), einer schweigsamen, ruhelosen Frau, die nach dem Tod ihres Ehemanns Teil der „Nomaden“ wird, die in Wohnwagen am Rande der Gesellschaft ein Leben zwischen Armut und Freiheit führen. weiterlesen

Notes of Berlin

Zettelbotschaften

Kinostart am 09.09.2021 Aus dem Blog NOTES OF BERLIN von Joab Nist, der Zettelbotschaften an Berliner Straßenlaternen, Windschutzscheiben und Briefkästen veröffentlicht, entstand 2014 die interaktive Website „Notes of Berlin Lab“, wo Geschichten hinter den Notizen erzählt werden: die Quelle dieses Episoden-Films. weiterlesen

Nowhere Special

Liebe, Sicherheit, Trost

Kinostart am 07.10.2021 Der nordirische alleinerziehende Fensterputzer sucht Adoptiveltern für seinen kleinen Sohn Michael, denn John weiß, dass er bald sterben wird. weiterlesen

O

Old (2021)

Zwischen Mittelmaß und Katastrophe

Kinostart am 29.07.2021 Shyamalans Verfilmung des Comics "Sandurg" erfindet enie idiotische Rahmengeshcichte und entfernt jedes Mysterium aus der Geschichte, in der Menschen an einem einsamen Strand sehr schnell altern. weiterlesen

Online für Anfänger

Drei gegen das Internet

Kinostart am 28.10.2021 Online-Handel, Cyber-Mobbing, ein Sex-Tape außer Kontrolle – drei Nachbar*innen haben Probleme mit ihrem Online-Leben und beschließen, gegen die Internet-Giganten vorzugehen. weiterlesen

Ottolenghi und die Versuchungen von Versailles

Kulturtörtchen

Kinostart am 21.10.2021 Star-Koch Yotam Ottolenghi wird eingeladen das Eröffnungsbuffet zu einer Ausstellung des Metropolitan Museum of Art über Versailles zu kreieren und lädt dazu Patisserie-Künstler*innen aus aller Welt ein. weiterlesen

P

The Painted Bird

Gewalt als menschliche Universalie

Kinostart am 09.09.2021 Ein Sohn deportierter tschechischer Juden kämpft als Ausgestoßener und Verfolgter schon als Kind ums Überleben. Václav Marhouls Verfilmung des Romans von Jerzy Kosinski zeigt Gewalt als menschliche Universalie. weiterlesen

Paolo Conte – Via Con Me

Denkmal für den "Fürsten"

Kinostart am 16.09.2021 Paolo Conte hat mit „Azzurro“ die inoffizielle Hymne Italiens für Adriano Celentano komponiert und erhob später selbst seine Reibeisenstimme. Mit VIA CON ME setzt ihm Regisseur Giorgio Verdelli ein Denkmal. weiterlesen

Die perfekte Ehefrau

Kinostart am 05.08.2021 Während durch Paris längst der Wind der 1968er-Revolution weht, lernen junge Frauen in der elsässischen Haushaltsschule Van Der Beck, was es heißt, die perfekte Ehefrau zu sein: sich selbst aufgeben. weiterlesen

Das perfekte Geheimnis

Kinostart am 31.10.2019 Bei einem Abendessen wird über Ehrlichkeit diskutiert. Spontan entschließen sich die Freunde zu einem Spiel: Alle legen ihre Smartphones auf den Tisch und alles, was ankommt, wird geteilt, Nachrichten werden vorgelesen, Telefonate mitgehört. weiterlesen

Petite Maman

Kinostart am 17.02.2022 weiterlesen

Le Prince

Liebe, Rassismus und postkoloniale Befindlichkeiten

Kinostart am 30.09.2021 Eines Tages stolpert die Frankfurter Kuratorin Monika in eine afrikanische Bar und begegnet während einer Razzia dem geheimnisvollen Joseph. So beginnt eine komplexe Liebesgeschichte. weiterlesen

Promising Young Woman

Brillante Abrechnung

Kinostart am 19.08.2021 Jeden Samstagabend gibt Cassandra (Carey Mulligan) das hilflose Häschen – um dann mit den Männern, die sie ausnutzen wollen, abzurechnen. weiterlesen

Q

Quo vadis, Aida?

Dolmetscherin zwischen den Fronten

Kinostart am 05.08.2021 Im Juli 1995, als serbische Soldaten und Paramilitärs in das als Schutzzone deklarierte Srebrenica einmarschieren, arbeitet Aida als Übersetzerin im nahegelegenen UN-Stützpunkt Potočari. weiterlesen

R

Räuberhände

Jungsroutine

Kinostart am 02.09.2021 Samuel und Janik sind beste Freunde, und planen seit langem Reise nach Istanbul für die Zeit nach dem Abi. Dann passiert eine alkoholisierte Dummheit, aber die beiden fahren trotzdem, ohne den tiefen Riss zu kitten. weiterlesen

Der Rausch

Kinostart am 22.07.2021 Bei einer Geburtstagsrunde diskutieren Martin und seine drei Lehrerkollegen die Theorie eines norwegischen Philosophen: Nach dieser ist ein Mensch nur mit einem erhöhten Alkoholgehalt im Blut zu Bestleistungen fähig - das muss überprüft werden. weiterlesen

Résistance – Widerstand

Kinostart am 14.10.2021 Bevor Marcel Marceau der Nachfolger von Jean-Louis Barrault als berühmtester Pantomime der Welt wurde, war Mitglied der französischen Resistance und rettete jüdischen Waisenkindern das Leben. weiterlesen

Rettet Raffi!

Mit dem Charme des echten Hamsters

Kinostart am 22.10.2015 Der 8-jährige Sammy liebt seinen Goldhamster Raffi – und Raffi liebt Sammy. Das flauschige Nagetier ist das Abschiedsgeschenk von Sammys Vater, der Abstand von seiner Familie sucht und als Arzt nach Afghanistan geht. Doch dann klaut ein Gauner klaut das Familienauto und damit auch Raffi… weiterlesen

Los Reyes

Feuchte Nasen und raue Pfoten

Kinostart am 08.07.2021 LOS REYES erzählt anhand der Straßenhunde Futbol und Chola, die an einem Skatepark in Santiago, Chile leben, von der Koexistenz von Mensch und Tier im Lebensraum Stadt. weiterlesen

Romys Salon

Oma-Enkelin-Team

Kinostart am 30.01.2020 Romy und ihre Oma sind ein gutes Team in Omas Friseursalon, aber die sonst so selbstbewusste Oma wird auf einmal immer zerstreuter… weiterlesen

Die Rote Kapelle

Berliner Widerstandsgruppe

Kinostart am 26.08.2021 Der Film illustriert die Geschichte der Widerstandsgruppe „Rote Kapelle“ mit Ausschnitten aus BRD- und DDR-Spielfilmen und lässt zahlreiche Kinder und Nachfahren der Widerstandskämpfer*innen sowie Historiker*innen zu Wort kommen. weiterlesen

Die Rückkehr der Wölfe

Betont unaufgeregt

Kinostart am 17.09.2020 Der Dokumentarfilm befragt Menschen in verschiedenen Weltgegenden – etwa in Bulgarien, wo die Wölfe nie ausgerottet waren, oder in der Schweiz, wo sie sich in den letzten Jahren neu angesiedelt haben – zu ihrem Umgang mit dem Wolf. weiterlesen

S

Schachnovelle

Psychogramm eines Unbeugsamen

Kinostart am 23.09.2021 Das beindruckende, das teils erschütternde Psychogramm eines Unbeugsamen. Philip Stölzl hat Stefan Zweigs letzten Text, die „Schachnovelle“ verfilmt. weiterlesen

Schlingensief – In das Schweigen hineinschreien

Profi-Provokateur

Kinostart am 20.08.2020 Der Dokumentarfilm über den Künstler und Profi-Provokateur Christoph Schlingensief bietet einen Überblick über Schlingensiefs Schaffen wie auch die politischen Meilensteine deutscher Nachkriegsgeschichte. weiterlesen

Shane

MacGowan lebt

Kinostart am 19.08.2021 Julian Temple (THE GREAT ROCK’N’ROLL SWINDLE, ABSOLUTE BEGINNERS) hat The Pogues-Sänger Shane MacGowan ein filmisches Punk-Denkmal gesetzt weiterlesen

Shaun das Schaf – Der Film: UFO-Alarm

Kinostart am 26.09.2019 Ein UFO ist gelandet! Ein kleines Alien hat sich auf die Erde verirrt und möchte gerne wieder nach Hause… klar, dass Shaun und seine Freunde helfen. weiterlesen

Sie waren mal Stars

Kinostart am 14.10.2021 Die KreuzKöllnKops fahren sieben Jahre nach ihrer vermeintlich weltweit erfolgreichen Youtube-Serie zum Filmfest Schwerin. Doch ihre einmalige Gabe der Naivität lässt sie nicht wahrhaben, dass ihr Stern nicht unter, sondern nie aufgegangen ist. weiterlesen

The Sparks Brothers

Irrwitzig einflussreiche Band

Kinostart am 07.10.2021 Edgar Wright (SHAUN OF THE DEAD, BABY DRIVER) hat mit THE SPARKS BROTHERS einen langen und sehr unterhaltsamen Film über die sehr lange Karriere der Band der Brüder Ron und Russel Mael gedreht. weiterlesen

Still Alice – Mein Leben ohne Gestern

Julianne Moore vs. das Vergessen

Kinostart am 05.03.2015 Julianne Moore spielt eine Frau, die an Alzheimer erkrankt. Linear, aber doch lose, mit zahlreichen Zeitsprüngen, die Wochen und Monate komprimieren, schildert der Film den zunehmenden geistigen Verfall von Alice, aber auch die wachsende Nähe zwischen Mutter und Tochter. weiterlesen

Stillwater – Gegen jeden Verdacht

Adler auf dem Bizeps

Kinostart am 09.09.2021 Bill Baker (Matt Damon) aus Stillwater, Oklahoma fliegt regelmäßig nach Marseille, wo seine Tochter des Totschlags an ihrer Mitbewohnerin angeklagt ist. weiterlesen

Streetscapes [Dialogue]

Architektur und Analyse

Kinostart am 12.10.2017 Heinz Emigholz setzt sich in seinen Architekturfilmen vor allem mit den Erbauern der Moderne wie Louis Sullivan, Adolf Loos und Le Corbusier auseinander. In STREETSCAPES [DIALOGUE] trifft sich der Experimentalfilmer zwischen verschiedenen architektonischen Ensembles mit dem Psychologen Zohar Rubinstein. weiterlesen

Supernova

Kostbare Momente

Kinostart am 14.10.2021 Sam (Colin Firth) und Tusker (Stanley Tucci) reisen durch England und besuchen mit dem Wohnmobil die Orte ihrer Kindheit. Es ist eine Abschiedreise, denn Tusker ist an Demenz erkrankt. weiterlesen

A Symphony of Noise

Alltagsgeräusche als Kunstpraxis

Kinostart am 02.09.2021 Der Soundkünstler Matthew Herbert erforscht, welches künstlerische und politische Potential in alltäglichen Klängen verborgen liegt. weiterlesen

T

Tagebuch einer Biene

Enorm viele Fakten

Kinostart am 07.10.2021 Aus der Ich-Perspektive erzählen eine Winter- und eine Sommerbiene aus ihrem faszinierenden und kurzen Leben. Die Nahaufnahmen der Bienenkolonie sind rundum spektakulär. weiterlesen

Titane

Verstörende Gefühle

Kinostart am 07.10.2021 Der Vergleich zu David Cronenbergs CRASH ist naheliegend. Wo dieser aber kalt und intellektuell ist, ist TITANE emotional und verstörend. weiterlesen

Toubab

Potenzial zum Kultfilm

Kinostart am 23.09.2021 Babtou droht die Abschiebung, also heiratet er seinen besten Freund Dennis. Was im Genre „Männerfreundschaft“ sonst eher Subtext ist, wird hier zum Kernthema: heterosexuelle Liebe zwischen zwei Männern, die lernen, zu ihren Gefühlen zu stehen. weiterlesen

Trans – I Got Life

Lebensrettende Maßnahmen

Kinostart am 23.09.2021 Der Dokfilm zeigt, wie unter anderem die plastische Chirurgie trans Patient*innen helfen kann, sich in im eigenen Körper wohlzufühlen. Porträtiert werden Männer und Frauen in unterschiedlichsten Lebens- und Transitionsphasen, ebenso ihre Ärzt*innen und deren Arbeit. weiterlesen

Träum weiter! Sehnsucht nach Veränderung

Fünf Utopist*innen

Kinostart am 30.09.2021 Porträt von fünf Menschen, die sich für unkonventionelle Lebens- und Berufswege entschieden haben und von einer anderen Gesellschaft träumen. weiterlesen

U

Die Unbeugsamen

Die Pionierinnen der Bonner Republik

Kinostart am 26.08.2021 Der Dokumentarfilm zeigt den Kampf um weibliche Teilhabe an der Macht durch die Politikerinnen der Bonner Republik, von der ersten Bundesministerin Elisabeth Schwarzhaupt bis zu den Ministerinnen der Regierung Schröder. weiterlesen

Und morgen die ganze Welt

Gegen Nazis

Die Jurastudentin Luisa zieht in das Hausprojekt ihrer Freundin Batte ein und engagiert sich gegen Nazis, dabei radikalisiert sie sich zusehends. weiterlesen

Uta (2019)

Überlebens-Künstlerin

Kinostart am 07.10.2021 Mit ihrem Akkordeon steht Uta mal auf der Kleinkunstbühne, mal als Straßenmusikerin in der Fußgängerzone. Viel kommt dabei nicht herum, doch: „Das hat mich nie gestört. Und Armut würde ich das auch nicht nennen.“ weiterlesen

V

Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit

Künstlerisches Erleben

Kinostart am 18.04.2019 Der beste Film über Van Gogh seit Maurice Pialats VAN GOGH (1991) und Robert Altmans VINCENT AND THEO (1990) zeigt den Künstler als einen Pionier der gestischen Malerei und als Vorläufer einer expressionistischen Abstraktion. weiterlesen

Von Bienen und Blumen

Berliner*innen im Umland

Kinostart am 09.05.2019 In einem idyllischen Dorf in der Uckermark probiert Lola Randl mit Partnern und Gleichgesinnten offene Liebes- und kommunale Aktionsformen aus. weiterlesen

W

Walchensee Forever

Fünf Frauen-Generationen

Kinostart am 21.10.2021 Ihr Dokumentarfilm über die eigene Familie führt Janna Ji Wonders von Bayern in die USA, in die Kommune von Rainer Langhans und wieder zurück an den Walchensee. weiterlesen

Walter Kaufmann – Welch ein Leben!

Ein Jahrhundert Zeitzeugenschaft

Kinostart am 30.09.2021 Walter Kaufmann, geb. 1924, entkam mit einem Kindertransport nach England und wurde dank eines australischen Passes in der DDR zum Reiseschriftsteller: Von Hiroshima über die Bürgerrechtsbewegung um Angela Davis, von der Revolution in Kuba, nach Israel führen seine Wege. weiterlesen

Die Wand der Schatten

Heiliger Berg

Kinostart am 15.04.2021 Für die Sherpas verbietet es sich eigentlich, den heiligen Berg Kumbhakarna zu besteigen, aber die Familie braucht Geld und erklärt sich schließlich doch bereit, eine Gruppe aus drei europäischen Bergsteigern zu begleiten. weiterlesen

Die Welt wird eine andere sein

Leiser, starker Film

Kinostart am 12.08.2021 Die Türkin Asli und der Libanese Saeed lernen sich in Hamburg kennen und heiraten. Saaed träumt vom Fliegen. Als Saaed beschließt, in den Jemen zu gehen, versteht Asli die Welt nicht mehr. weiterlesen

Wer wir sind und wer wir waren

Auseinandergelebt

Kinostart am 29.07.2021 Grace (Annette Bening) fällt aus allen Wolken als ihr Ehemann Edward (Bill Nighy) ihr nach 29 Ehejahren eröffnet, dass er sich trennen möchte, weil er eine andere Frau kennengelernt hat. weiterlesen

Who's Afraid of Alice Miller?

Familienanalyse

Kinostart am 11.11.2021 Martin Miller, sohn von Alice Miller, er Autorin von „Das Drama des begabten Kindes“ sucht gemeinsam mit der Psychotherapeutin Irenka Taurek, einer Cousine Alice Millers nach der Ursache für die psychische Grausamkeit seiner Mutter. weiterlesen

Der wilde Wald – Natur Natur sein lassen

Nationalpark ohne menschlichen Einfluss

Kinostart am 07.10.2021 In den siebziger Jahren wurde die Entscheidung getroffen, in das Ökosystem des Nationalparks Bayrischer Wald nicht mehr regulierend eingreifen. Nach Orkanen und Borkenkäferbefall sah das Ergebnis nicht immer schön aus, es war die Rede vom „zerstörerischen Umweltschutz“. weiterlesen

Wir sind jung. Wir sind stark.

Rostock-Lichtenhagen im August 1992

Kinostart am 22.01.2015 In seinem zweiten Spielfilm nimmt Burhan Qurbani die Ausschreitungen gegen Asylbewerber vom 24. August 1992 in Rostock-Lichtenhagen zum Anlass einer Geschichte über ebenso hilf- wie ahnungslose Politiker und über Jugendliche, bei denen Perspektivlosigkeit, Langeweile, Pubertät und Anarchien sich in abendlichem Destruktionsterror entladen. weiterlesen

Y

Yalda

Begnadigungs-Spektakel

Kinostart am 27.08.2020 In der fiktiven Realityshow „Joy of Forgiveness“ kämpft die 22-jährige, zum Tode verurteilte, Iranerin Maryam Komijani um ihr Leben: Wenn die Familie der geschädigten ihr vergibt, kann sie begnadigt werden. weiterlesen

Youth Unstoppable – Der Aufstieg der globalen Jugend-Klimabewegung

Kinostart am 30.09.2021 Der Dokumentarfilm der Klimaaktivistin Slater Jewell-Kemker verbindet einen reflektierten Einblick in das Auf und Ab eines politischen Lebens mit dem naiven Charme einer Coming-of-Age-Geschichte. weiterlesen

Z

Zimmer 212 – In einer magischen Nacht

Beziehungs-Geister-Stunde

Kinostart am 14.10.2021 Als ihr Mann Richard entdeckt, dass sie ihn betrügt, zieht Maria ins Hotel gegenüber und wird dort von etlichen Geistern aus Vergangenheit und Zukunft heimgesucht weiterlesen

Zu weit weg

Neue beste Freunde

Kinostart am 12.03.2020 Da sein Heimatdorf einem Braunkohletagebau weichen soll, müssen Ben (12) und seine Familie in die Stadt umziehen. Zu allem Überfluss gibt es noch einen weiteren Neuankömmling an der Schule: Tariq (11), Flüchtling aus Syrien, und bald Bens Konkurrent. weiterlesen

Neustarts

Aktuell im Kino

Archiv