Entfernung über GPS
ab PLZ

Neustarts

Aktuell im Kino

Archiv

Aktuell im Kino

#

"Mir ist es egal, wenn wir als Barbaren in die Geschichte eingehen"

Konstruktionen von Geschichte

Kinostart am 30.05.2019 Radu Judes jüngster Film unternimmt es, den rumänischen Geschichtsrevisionismus zu bekämpfen und gleichzeitig die Grenzen künstlerischen Engagements auszumessen. weiterlesen

0–9

1917

Atemberaubende Kamera

Kinostart am 16.01.2020 Regisseur Sam Mendes und Kameramann Roger Deakins haben die Geschichte von zwei britischen Soldaten im ersten Weltkrieg, die durch das Niemandsland müssen, um eine wichtige Nachricht zu überbringen, in einem atemberaubenden Take gedreht. weiterlesen

25 km/h

Fick Dich, Niedersachsen!

Kinostart am 31.10.2018 Auf der Beerdigung des Vaters beschließen die Brüder Georg (Bjarne Mädel) und Christian (Lars Eidinger), die Reise nachzuholen, die sie als Teenies nie gemacht haben, und tuckern mit ihren Mofas Richtung Timmendorfer Strand. weiterlesen

A

Die Agentin

Scheinbare Ruhe

Kinostart am 29.08.2019 Eines Tages meldet sich Rachel, verschollene Spionin für den Mossad, zurück. Im Bericht ihres Betreuers an seine Vorgesetzten entspinnt sich die Geschichte einer Frau, die immer rücksichtsloser für ihr unbekannte Zwecke eingesetzt wurde. weiterlesen

Aladdin

Großes Spektakel

Kinostart am 23.05.2019 Die Realfilm-Neuauflage des Disneyanimationsklassikers hat keine Kosten und Mühen gescheut und lässt mit Hilfe von viel Personal aber auch ziemlich viel CGI die Zeit der großen Studiomusicals wieder auferstehen. weiterlesen

Albrecht Schnider – Was bleibt

Eine Form stellt sich ein

Kinostart am 16.01.2020 Seit 14 Tagen malt Schnider eine schwarze Linie auf weißem Hintergrund. Wiederholung und Zufall, sagt der Maler, sind der Kern seiner Arbeit. weiterlesen

Alkohol – Der globale Rausch

Doku zur Droge

Kinostart am 09.01.2020 Der Dokumentarfilm beleuchtet die neurophysiologischen Tatsachen, die Alkohol zur gefährlichen Droge machen, und thematisiert die Machenschaften der Alkoholkonzerne. weiterlesen

All I Never Wanted

Media-Mockumentary

Kinostart am 12.12.2019 Film im Film, Mockumentary, Gemisch aus dokumentarischer Methode und Spiel. ALL I NEVER WANTED folgt mehreren Frauen auf den kompromissgepflasterten Wegen zum Erfolg im Medienbusiness. weiterlesen

All My Loving

Geschwister in Nöten

Kinostart am 23.05.2019 Stefan, Julia und Tobias sind erwachsene Geschwister. Alle drei tragen Probleme mit sich herum, verheimlichen sie aber bis zu dem Punkt, wo es eskaliert. weiterlesen

Alles ausser gewöhnlich

Plädoyer für die Menschlichkeit

Kinostart am 05.12.2019 Bruno Haroche und seine Mitarbeiter engagieren sich für Heranwachsende, die von den Behörden als hoffnungslose Fälle abgestempelt werden. Der neue Film von Olivier Nakache und Éric Toledano (ZIEMLICH BESTE FREUNDE). weiterlesen

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Kindheit im Exil

Kinostart am 25.12.2019 In ihrer Verfilmung des Jugendbuchklassikers von Judith Kerr hat Caroline Link angenehm genau den unsentimentalen Ton der Vorlage getroffen. weiterlesen

Aquarela

Blau, Grün und Schwarz

Kinostart am 12.12.2019 90 Minuten Wasser. In flüssiger und fester Form. Als Eis und Dampf. Der bildgewaltige Essayfilm zeigt das Element Wasser in seiner Schönheit und seiner Zerstörungskraft. weiterlesen

Aretha Franklin: Amazing Grace

Kinostart am 28.11.2019 ARETHA FRANKLIN: AMAZING GRACE ist ein faszinierendes, schillerndes Zeitdokument - über einen Karrierehöhepunkt einer der größten Sängerinnen des 20. Jahrhunderts, und über die Produktion eines ihrer erfolgreichsten Alben. weiterlesen

Astrid

Formative Jahre einer Autorin

Kinostart am 06.12.2018 Bevor Astrid Lindgren zur berühmtesten Jugendbuchautorin der Welt wurde, erlebte sie harte Jahre als berufstätige Mutter eines unehelichen Kindes. weiterlesen

Auerhaus

Ahnung von Freiheit

Kinostart am 05.12.2019 Neele Leana Vollmers Verfilmung des Bestseller-Romans von Bov Bjerg fängt die ganze Tristesse des Kleinstadtlebens Anfang der 1980er Jahre ein. weiterlesen

Austerlitz

Wie sieht „richtiges“ Gedenken aus?

Kinostart am 15.12.2016 An einem heißen Sommertag filmt Sergei Loznitsa die Besucher der Gedenkstätte Sachsenhausen. Eine Reflexion über Geschichte und Gedenken. weiterlesen

B

B-Movie: Lust & Sound in West-Berlin

Enthusiastisches Szeneportrait

Kinostart am 21.05.2015 In einer rasanten Collage aus TV-Berichten, Videos und Super-8 Filmen erzählt B-MOVIE die Geschichte der musikalisch aufregendsten Zeit in West-Berlin in den frühen achtziger Jahren aus der Perspektive des Engländers Mark Reeder, der 1978 nach Berlin zog und Manager von Malaria wurde. weiterlesen

Bait (2019)

Etwas zerbricht

Kinostart am 24.10.2019 Auf körnigem 16mm-Schwarzweiß, das springt und zerkratzt ist, erzählt Regisseur Mark Jenkin eine Geschichte von Gentrifizierung in Cornwall. Der Fischer-ohne-Boot Martin muss das Haus der zugezogenen Londoner renovieren, hat aber eigene Pläne. weiterlesen

Barstow, California

Kinostart am 03.10.2019 BARSTOW, CALIFORNIA ist nach NOME ROAD SYSTEM und MILLTOWN, MONTANA der dritte Film in Rainer Komers Dokumentarfilmreihe über den amerikanischen Westen. weiterlesen

Bernadette

Ausgebremstes Genie

Kinostart am 21.11.2019 Cate Blanchett ist Bernadette Fox. Einst war Bernadette eine gefeierte Architektin in LA, nun ist sie vor allem eine gefürchtete, exzentrische Nachbarin und Mutter in Seattle. weiterlesen

Bildbuch

Kognitiver Overload

Kinostart am 04.04.2019 Jean Luc Godards THE IMAGE BOOK ist ein Testament, eine Collage, ein modernes Gedicht über Film und Wirklichkeit, Repräsentation und Demokratie, Politik und Revolution, Herrschaft und Leben. weiterlesen

Birds of Passage – Das grüne Gold der Wayuu

Straßen, die ins Nichts führen

Kinostart am 04.04.2018 BIRDS OF PASSAGE erzählt in fünf Cantos die auf Tatsachen beruhende Geschichte vom Aufstieg und Fall der kolumbianischen Wayuu, die 1960, vor dem Beginn der Kartelle, in den Drogenhandel einsteigen. weiterlesen

Bis dann, mein Sohn

Epische Familienchronik

Kinostart am 14.11.2019 Das dreistündige Epos BIS DANN, MEIN SOHN von Wang Xiaoshuai legt den Wandel der Volksrepublik offen und zeigt, wie Politisches ins Private ragt. weiterlesen

Die Blumen von Gestern

Perfekter Balanceakt

Kinostart am 12.01.2017 Der Historikerkauz Toto Blumen und seine Praktikantin in der „Zentralen Stelle Ludwigsburg zur Aufklärung von NS-Verbrechen“, die völlig überspannte Französin Zazie, bilden das herrlichste Screwballpaar des deutschen Films seit Jahrzehnten. weiterlesen

Die Böhms – Architektur einer Familie

Dynamik eines Konkurrenzunternehmens

Kinostart am 29.01.2015 Maurizius Stärkle Drux‘ Dokumentation über Deutschlands berühmteste Architektenfamilie untersucht die Familien- und Arbeitsstrukturen der Böhms und zeigt die Gebäude, die aus dieser konfliktreichen, kreative Zusammenarbeit entstanden sind. weiterlesen

Bonnie & Bonnie

Zwei gegen den Rest der Welt

Kinostart am 24.10.2019 Die Wilhelmsburgerinnen Yara und Kiki sind verliebt. Das muss Yara allerdings geheim halten, denn ihr Vater und ihr Bruder Bekim halten an konservativen Traditionen fest. Doch die beiden jungen Frauen kämpfen für ihre Liebe und für ihr Recht auf ein selbstbestimmtes Leben. weiterlesen

Booksmart

Ansteigende Eskalationsstufen

Kinostart am 14.11.2019 Amy und Molly beschließen, wenigsten an ihrem letzten Abend das Partyding nachzuholen und machen sich auf die Suche nach der geilsten Party von allen weiterlesen

Born in Evin

Spurensuche im Gefängnis

Kinostart am 17.10.2019 Die Schauspielerin Maryam Zaree begibt sich auf eine Spurensuche in ihre Vergangenheit. Sie wurde im iranischen Hochsicherheitsgefängnis Evin geboren, wo das Regime politische Gegner einsperren, foltern und ermorden ließ. weiterlesen

Bruder Schwester Herz

Westernromantik

Kinostart am 10.10.2019 Franz fühlt sich wohl auf dem Land und auf dem Hof des Vaters, seine Schwester Lilly sehnt sich fort und beginnt eine Affäre. weiterlesen

Bruderliebe

Sehr behutsam

Kinostart am 28.11.2019 Nach einem schweren Unfall geben die Ärzte Markus nur noch wenige Tage, doch sein Bruder Michael glaubt daran, dass der Markus aus dem Koma zurückfinden kann und bringt ihm täglich Versatzstücke aus dem alten Leben ins Krankenhaus. Dokumentarfilm . weiterlesen

Bunuel Im Labyrinth der Schildkröten

Anarchie und Eitelkeit

Kinostart am 26.12.2019 Paris 1933: Luis Buñuel, der surrealistische Skandalregisseur macht sich dem befreundeten Anarchisten Ramón Ancín auf in die spanische Bergregion Las Hurdes. Der biografische Animationsfilm BUÑUEL – IM LABYRINTH DER SCHILDKRÖTEN zeigt die kuriose Entstehungsgeschichte des Films. weiterlesen

Burning

Träumerischer Fluss

Kinostart am 06.06.2019 Lee Chang-dong hat auf Basis von Murakamis Kurzgeschichte "Scheunenabbrennen" einen kongenialen Langfilm gedreht, der so klar und einfühlsam ist wie der unverkennbare Murakami-Schreibstil und dabei ebenso elegant mit Ungewissheiten jongliert. weiterlesen

But Beautiful

Zusammen-Momente

Kinostart am 14.11.2019 Über Jahre hinweg sammelte Dokumentarfilmregisseur Erwin Wagenhofer Momente, in denen Menschen zusammen kommen und Musik, der Synergie, Schönheit steht. weiterlesen

C

Candelaria

Galante Liebende

Kinostart am 05.07.2018 Obwohl Candela und Victor Hugo über 70 sind, müssen sie hart arbeiten, um im Kuba der 90er über die Runden zu kommen. Sie haben sich lange nicht mehr in die Augen verliebt geblickt, doch dann findet Candela eine Videokamera und filmt den Liebsten. weiterlesen

Captain Fantastic

Nonkonforme Familie

Kinostart am 18.08.2016 Die Cash Family lebt in einer Hütte in den mächtigen Wäldern des pazifischen Nordwestens, so weit weg von Kapitalismus und Konsumgesellschaft wie möglich. Als Ben’s Frau Leslie stirbt, tritt Ben widerwillig mit den Kindern den Rückweg ins Mainstream-Amerika an. weiterlesen

Crescendo #makemusicnotwar

Young Adult Drama

Kinostart am 16.01.2020 Der Dirigent Eduard Sporck soll ein israelisch-palästinensisches Jugendorchester zusammenstellen, das als symbolträchtiges kulturelles Rahmenprogramm bei der nächsten Nahost-Konferenz in Österreich auftreten soll. weiterlesen

Cunningham

Improvisation & Zufall

Kinostart am 19.12.2019 Ein großer Teil des Films über den bahnbrechenden Choreografen Merce Cunningham besteht aus Neuinterpretationen von Cunninghams Choreografien, die durch die 3D-Technologie in räumlicher Tiefe erfahrbar werden. weiterlesen

D

Darkroom – Tödliche Tropfen

Böse Schwule

Kinostart am 30.01.2020 In wenigen Monaten ermordete Dirk P. in Berlin im Jahr 2012 drei Männer mit K.O.-Tropfen. Der Fall diente Rosa von Praunheim als Inspiration für die Geschichte eines schwulen Serienmörders. weiterlesen

Der Glanz der Unsichtbaren

Genau hinschauen

Kinostart am 10.10.2019 Das Tageszentrum für wohnungslose Frauen „L’Envol“ soll geschlossen werden. Die beschliessen, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Das geht nicht immer gut, macht aber dennoch Hoffnung. weiterlesen

Deutschstunde (2019)

Schwochow verfilmt Lenz

Kinostart am 03.10.2019 Christian Schwochow hat Siegfried Lenz‘ Roman DEUTSCHSTUNDE über den jungen Siggi, der in einem Deutschaufsatz sein Verhältnis zum übertrieben pflichtbewussten Vater und dem als „entartet“ verfemten Maler Nansen reflektiert, verfilmt. weiterlesen

Die Götter von Molenbeek

„Ist er nicht“ „Ist er doch“

Kinostart am 21.11.2019 In den Medien ist der Brüsseler Bezirk Molenbeek seit den Terror-Anschlägen von 2016 als Brutstätte des Dschihadismus bekannt – für die sechsjährigen Kinder Aatos, Amine und Flo ist es der Ort, an dem sie spielen, Abenteuer aushecken und debattierend ihre Welt verhandeln. weiterlesen

Die Sehnsucht der Schwestern Gusmão: The Invisible Life of Euridice Gusmao

Kinostart am 26.12.2019 1950er Jahrem Rio de Janeiro. Die 18-jährige Euridice Gusmão träumt von einer Karriere als Pianistin, während ihre ältere Schwester Guida den Männern hinterherschaut. Als sie mit einem Matrosen durchbrennt, beginnt für die Schwestern eine Suche nach einander, die viele Jahrzehnte umspannen wird. weiterlesen

Dumbo

Kinostart am 28.03.2019 Tim Burton schreibt einen Brief aus dem kreativen Gefängnis: DUMBO kann als eine Aufarbeitung der Historie des Regisseurs mit den großen Hollywood-Unternehmen gelesen werden. weiterlesen

Die dunkle Seite des Mondes

Halluzinogener Trip

Kinostart am 14.01.2016 Wirtschaftsanwalt Urs Blank probiert einen psychogenen Pilz, der seine dunkle Seite freisetzt. Böses Kino nach dem gleichnamigen Roman von Martin Suter. weiterlesen

E

Early Man – Steinzeit bereit

Steinzeit-Fußball-Knetfilm

Kinostart am 26.04.2018 Nick Parks neuer Knetfilm spielt zwar am Übergang der Stein- zur Eisenzeit und unter knuffigen, trotteligen Urmenschen, die von ferne an die Einwohner eines gewissen gallischen Dorfes erinnern, ist aber im Herzen ein Fußballfilm. weiterlesen

Easy Love

Experiment in Sachen Authentizität

Kinostart am 24.10.2019 Laien, die sich selbst spielen, nach einem Drehbuch auf Grundlage eigener Erlebnisse: EASY LOVE von Regisseur Tamer Jandali ist ein Experiment in Sachen filmischer Authentizität. weiterlesen

Edie – Für Träume ist es nie zu spät

Sture Bergsteigerin

Kinostart am 23.05.2019 30 Jahre hat sich Edie Moore um ihren gelähmten Ehemann gekümmert. Als der stirbt, macht die Mittachzigerin zunächst in ihrer Alltagsroutine weiter – bis ihr eine alte Postkarte in die Hände fällt und sie an einen alten Traum erinnert. weiterlesen

Einsam zweisam

Eher schüchterne Leute

Kinostart am 19.12.2019 Mélanie und Rémy wohnen in Paris Haus an Haus – sie in einer pittoresken Pariser Altbau-Dachwohnung, er im grau-blauen Beton-Neualtbau - ohne voneinander zu wissen. weiterlesen

Es hätte schlimmer kommen können – Mario Adorf

Zielstrebigkeit und Chuzpe

Kinostart am 07.11.2019 Mario Adorf an Stationen seines Werdegangs - da klappert die Nähmaschine von Adorfs Mutter, der alte Bunker in Adorfs Kindheitsort Mayen wird besucht, oder Adorf genießt die Kunst in Florenz, wie damals Anfang der 1950er. weiterlesen

F

Der Fall Collini

Justizskandal

Kinostart am 18.04.2019 Scheinbar ohne Motiv soll der 70-jährige Fabrizio Collini den Großindustriellen Hans Meyer getötet haben. Gerichtsdrama nach dem Bestseller von Ferdinand von Schirach. weiterlesen

The Farewell

Ehrlich und zärtlich

Kinostart am 19.12.2019 Billi ist eine junge New Yorkerin, die ihre Großmutter in China sehr liebt. Als Nai Nai an Krebs erkrankt, will die Familie ihr das nicht sagen, sondern organisiert hastig eine Hochzeit, damit alle Nai Nai noch einmal wiedersehen können. weiterlesen

The Favourite

Pures, unmoralisches Kinovergnügen

Kinostart am 24.01.2019 So schön wie Yorgos Lanthimos in THE FAVOURITE hat lange niemand mehr Bosheit, Lug und Trug inszeniert. weiterlesen

Fisherman's Friends

Männer in Wollpullovern

Kinostart am 08.08.2019 Danny erhält den Auftrag, den Shanty-Chor von Port Isaac für ein Plattenlabel zu engagieren. Als ihm aufgeht, dass das ein Scherz war, steckt er schon tief im Beziehungsgeflecht der Kleinstadt… weiterlesen

Frau Mutter Tier

Müttermisere

Kinostart am 21.03.2019 Marie ist die typische Übermutter. Zwei Kinder, toporganisiert und doch oder deswegen die ganze Zeit voll überfordert. Überfordert sind auch Tine, die im Biomarkt jobbt und den Partytagen nachweint, und Nela die Karriere machen möchte und ihren Sohn im Büro lieber verschweigt. weiterlesen

Free Solo

Suizidaler Höhenrausch

Kinostart am 21.03.2019 Teils intimes Porträt, teils atemberaubender Extremsport-Thriller begleitet FREE SOLO den Kletterer Alex Honnold bei seiner Besteigung des 1000 m hohen El Capitan im Yosemite-Nationalpark. Alex klettert die Strecke „free solo“ – an einem Stück, ohne Schutz und Seil. weiterlesen

Freies Land

Schurkereien im Oderbruch

Kinostart am 09.01.2020 Christian Alvarts Remake des spanischen Thrillers LA ISLA MINIMA (2014) spielt im Oderbruch 1992. Ein West-Kommissar und ein Ost-Kommissar teffen sich, um eine Mordserie an jungen Mädchen aufzuklären. weiterlesen

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte

Mit dem Hund durch die Mauer

Kinostart am 09.10.2019 Sommer 1989. Fritzi ist 12 Jahre alt und lebt mit ihrer Familie in der DDR in Leipzig. Als ihre beste Freundin Sophie nach Ungarn in den Urlaub fährt, passt Fritzi auf deren Hund Sputnik auf. Nach den Ferien erscheint Sophie jedoch gar nicht wieder in der Schule… weiterlesen

G

Ein Gauner & Gentleman

Auf den Leib geschrieben

Kinostart am 28.03.2019 Forrest Tucker (Robert Redford) ist ein freundlicher älterer Herr mit einem ungewöhnlichen Hobby: Er überfällt gern Banken. Das macht er nicht, um seine Rente aufzubessern. Es geht ihm einzig um den Nervenkitzel, das Gefühl, am Leben zu sein. weiterlesen

Gegen den Strom

Halla hat wieder zugeschlagen

Kinostart am 13.12.2018 Die 50-jährige Chorleiterin Halla aus Reykjavik führt in ihrer Freizeit einen geheimen, einsamen Kampf gegen die Aluminiumindustrie im isländischen Hochland. weiterlesen

Der geheime Roman des Monsieur Pick

Literaturkritiker als Detektiv

Kinostart am 26.12.2019 Der zynische Literaturkritiker Jean-Michel (Fabrice Luchini) bezweifelt die romantische Entstehungsgeschichte des Erfolgsromans „Die letzten Stunden einer großen Liebe“ - der bretonische Pizzabäcker Henri Pick soll den Roman im Hinterzimmer seiner Pizzeria geschrieben haben – und beginnt zu ermitteln. weiterlesen

Gelobt sei Gott

Worte als Befreiung

Kinostart am 26.09.2019 Francois Ozons Film über den Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche interessiert sich mehr für die Opfer als für die Täter. Vom Banker Alexandre über den Programmierer Pierre und den Tagelöhner Emmanuel zeigt der Film den unterschiedlichen Umgang mit dem Trauma. weiterlesen

Die glitzernden Garnelen

Freundschaft, Solidarität, Glamour und Party

Kinostart am 05.12.2019 Der Profischwimmer Matthias Le Goff hat einen aufdringlichen Journalisten als schwul beschimpft und wird vom Verband mit gemeinnütziger Arbeit gestraft: Er soll das schwule Wasserballteam DIE GLITZERNDEN GARNELEN für die anstehenden Gay Games in Kroatien trainieren. weiterlesen

Gloria

Alleine Klarkommen

Kinostart am 22.08.2019 GLORIA (Julianne Moore), Mitte Fünfzig, seit zwölf Jahren geschieden mit zwei so gut wie erwachsenen Kindern, versucht der Einsamkeit, die sich in langsam immer tiefer in ihr Leben schleicht, die Stirn zu bieten. weiterlesen

Glücklich wie Lazzaro.

Seltsamer, naiver Heiliger

Kinostart am 13.09.2018 Alice Rohwacher hat eine moderne Heiligengeschichte gedreht, eine Parabel auf Unterdrückung, ausbleibenden Widerstand, den Willen zur Unterwerfung und Gruppenmentalitäten. weiterlesen

The Good Liar – Das Alte Böse

McKellen vs Mirren

Kinostart am 28.11.2019 Roy Courtney (Ian McKellen) ist kein netter Mensch, aber sehr gut darin, wie einer zu wirken. Sein letzter und größter Coup als Trickbetrüger sollen knapp drei Millionen Pfund sein, die die pensionierte Professorin Betty McLeish (Helen Mirren) angespart hat. weiterlesen

Gott existiert, Ihr Name Ist Petrunya

Feministische Posse

Kinostart am 14.11.2019 Der Berlinale- Wettbewerbsbeitrag stochert im Verhältnis von Religion und Demokratie in Mazedonien und fördert dabei waschkörbeweise toxische Männlichkeit zutage. weiterlesen

Die göttliche Ordnung

Für die Verpolitisierung der Frau

Kinostart am 03.08.2017 Die Schweiz 1971. Eine Abstimmung über das Frauenwahlrecht steht an und in einem kleinen Dorf in der Schweiz bringt eine kleine Gruppe von mutigen Frauen gegen den Widerstand des Dorfes die Gleichberechtigung voran. weiterlesen

Die grüne Lüge

Spaßverderber

Kinostart am 22.03.2018 Werner Boote (PLASTIC PLANET) hinterfragt das „Greenwashing“ bei dem umweltschädliche Produkte als „grün“ dargestellt werden. weiterlesen

Gundermann

Widersprüchlicher Typ

Kinostart am 23.08.2018 Einerseits Spitzel, andererseits störendes Element unterhielt der ostdeutsche Liedermacher Gerhard „Gundi“ Gundermann zeitlebens eine bewegte Beziehung zum Staat DDR. Biopic. weiterlesen

Gundermann Revier

Wo nischt ist, ist alles möglich

Anhand von Songtiteln führt GUNDERMANN REVIER lose durch Gundermanns Karriere, aber Lemkes Blick ist wesentlich weiter, schweifender und fängt in präzisen Beobachtungen einen Landstrich und eine Generation ein. weiterlesen

H

Happy End

Hochkultur bis zum Abwinken

Kinostart am 12.10.2017 Die kleine Eve vegiftet erst ihren Hamster und dann ihre Mutter. Ihre steinreiche Familie befindet sich auf einem langsamen, stetigen Weg in die Selbstzerstörung. Michael Hanekes neuer Film, zwischen Chabrol und Gesellschaftssatire. weiterlesen

Heimat ist ein Raum aus Zeit

Schienen ins Nichts

Kinostart am 26.09.2019 Thomas Heises neuer Film ist episch und intim, erzählt durch das Kleine vom großen Ganzen, ist extrem subjektiv und doch nicht Ich-bezogen. weiterlesen

Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen

Wunderbare Protagonistinnen

Kinostart am 02.02.2017 HIDDEN FIGURES – UNERKANNTE HELDINNEN widmet sich dem Leben der drei Afroamerikanerinnen Katherine Johnson, Dorothy Vaughan und Mary Jackson, die in den Sechziger Jahren in Virginia für die NASA arbeiten. weiterlesen

Der Himmel über Berlin

Stadt der verlorenen Seelen

Kinostart am 12.04.2018 Die 4k-Restauration von Wim Wenders Film DER HIMMEL ÜBER BERLIN sieht atemberaubend aus. Schweigsame Engel blicken in die Köpfe von Menschen in einer Stadt, die noch wesentlich leerer war. weiterlesen

The Hole in the Ground

Aura des Unbehagens

Kinostart am 02.05.2019 Die alleinerziehende Sarah ist mit ihrem Sohn Chris in die Einöde gezogen. Eines Nachts steht sie plötzlich vor einem gigantischen Erdloch, und Chris ist kurz verschwunden. Dann taucht er wieder auf. Alles ist gut. Eigentlich. Irischer Psychohorror. weiterlesen

Human Nature: Die CRISPR Revolution

Technologie & Ethik

Kinostart am 07.11.2019 HUMAN NATURE verdichtet den polarisierende Diskurs um die CRISPR/Cas-Technologie zu einem informativen und spannenden Dokumentarfilm. weiterlesen

I

Ich bin Anastasia

Trans bei der Bundeswehr

Kinostart am 21.11.2019 Anastasia Biefang ist die erste Transgender-Kommandeurin eines Bataillons der Bundeswehr. Selbstsicher nimmt sie den Weg zu ihrem eigentlichen Geschlecht auf sich. weiterlesen

Ida

Melancholischer Roadtrip in Polen

Kinostart am 10.04.2014 Polen, Anfang der 60er Jahre. Die junge Nonne Ida erfährt, dass sie Jüdin ist. Gemeinsam mit ihrer Tante, einer überzeugten Sozialistin und Atheisten, macht sie sich auf die Suche nach dem Grab ihrer Eltern. Ein lakonischer, trauriger Roadtrip in wunderschönen Schwarz-Weiß-Bildern. weiterlesen

Intrige

Subtile Verweise

Kinostart am 06.02.2020 Die fast dokumentarische, aber auch enorm spannend inszenierte Nachzeichnung der Dreyfus-Affäre ist ein Film, der zwar Ende des 19. Jahrhunderts spielt, aber auch viel über das 21. Jahrhundert erzählt. weiterlesen

Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar

Rasantes Abenteuer

Kinostart am 31.10.2019 Weil ein Experiment ihrer Mutter schiefgegangen ist wird die zwölfjährige Sue unsichtbar, wenn sie heiße Dinge in der Hand hält. Das ist zwar cool, aber ihr sind finstere Verfolger auf der Spur. weiterlesen

La Isla Minima – Mörderland

Furioser politischer Polizeithriller

Kinostart am 04.08.2016 Spanien 1980, in den Marschen südwestlich von Sevilla. Zwei Detektive suchen nach einem Serienmörder, aber die Bedrohung lauert nicht nur in den Sümpfen um sie herum - so kurz nach dem Ende der Franco Diktatur sind Geheimnisse, Verrat und Korruption allgegenwärtig. weiterlesen

Vom Giessen des Zitronenbaums

Absurde Odyssee

Kinostart am 16.01.2020 Ein Film von Elia Suleiman mit Elia Suleiman: In VOM GIESSEN DES ZITRONENBAUMS spielt sich der Filmemacher selbst und erlebt während seiner Odyssee von Nazareth nach Paris und New York allerlei Absurdes. weiterlesen

J

Jam (2018)

Bewusstes, rasantes Knirschen

Kinostart am 26.12.2019 Sabu erzählt drei rasante Geschichten, die mit einander verknüpft sind, auch wenn. ganz bewusst, nichts vollkommen aufgeht. JAM ist mit leichter Hand gedreht und macht auf jeden Fall großen Spaß. weiterlesen

Jeannette: Die Kindheit der Jeanne d'Arc

Kinostart am 25.12.2019 Bruno Dumont hat vier Texte von Charles Peguy für zwei Filme über Jeanne d'Arc - JEANNETTE - DIE KINDHEIT DER JEANNE D'ARC & JEANNE D'ARC - bearbeitet. Wie die Figur der Johanna von Orléans selbst ist auch Charles Peguy eine politisch umstrittene Figur, auf die sich rechte Nationalisten und katholische Extremisten ebenso berufen wie linke Philosophen, etwa Alain Badiou. weiterlesen

Jojo Rabbit

Witze salvenweise

Kinostart am 23.01.2020 Der Jungvolkanwärter Jojo entdeckt, dass seine Mutter ein jüdisches Mädchen versteckt. Nicht einmal sein imaginärer Freund Hitler weiß, was nun zu tun ist. Taika Waititis grelle Komödie bringt Witze salvenweise an, enthält aber auch eine emotional bewegende Geschichte. weiterlesen

Joker

Kinostart am 10.10.2019 JOKER ist eine grandiose Origin-Story darüber, wie der unsichere, psychisch kranke Arthur Fleck (Joaquin Phoenix) zum Schurken „Joker“ wird. weiterlesen

Judy

Träume? Die hatte ich mal.

Kinostart am 02.01.2020 Renée Zellwegger spielt Judy Garland am Ende ihrer Karriere mit vollem Einsatz auf dem schmalen Grat zwischen Hochspannung und Kontrollverlust. weiterlesen

K

Das Kapital im 21. Jahrhundert

Zurück zur Ungerechtigkeit

Kinostart am 17.10.2019 Justin Pembertons Verfilmung von Thomas Pikettys politisch-ökonomischem Bestseller DAS KAPITAL IM 21. JAHRHUNDERT setzt auf sensorischen Overkill. weiterlesen

Kindeswohl

Emma Thompson als Familienrichterin

Kinostart am 30.08.2018 Emma Thompson spielt eine Familienrichterin deren Privatleben in die Brüche geht und die auf darüber die berufliche Distanz verliert. Verfilmung des Romans „The Children Act“ von Ian McEwan. weiterlesen

The Kindness of Strangers

Nicer than life

Kinostart am 12.12.2019 In einem weihnachtlich verschneiten New York findet eine Gruppe einsamer Seelen zueinander. weiterlesen

Der kleine Rabe Socke 3 – Suche nach dem verlorenen Schatz

Einmal König, bittedanke

Kinostart am 12.12.2019 Zusammen mit dem Bären Eddie und dem kleinen Dachs macht sich der kleine Rabe Socke auf den Weg in die Berge, um einen Schatz zu finden. Dann wird er nämlich König, bitte danke, und alle müssen machen, was er sagt. weiterlesen

Knives Out – Mord ist Familiensache

Whodunnit

Kinostart am 02.01.2020 Hommage an den guten alten Whodunnit inklusive prominentem Opfer, dysfunktionaler Familie und einem flamboyanten Meisterdetektiv (Daniel Craig) mit dem schönen Namen Benoit Blanc weiterlesen

L

L'Chaim – Auf das Leben!

Intimes Familienporträt

Kinostart am 27.08.2015 Im Mittelpunkt des dokumentarischen Langzeitprojekts – der Dreh dauerte sieben Jahre – steht Spillers charismatischer und unangepasster Cousin Chaim Lubelksi. Auf amüsante und berührende Weise zeigt Spiller, warum ein alter jüdischer Hippie zu seiner Mutter ins Altersheim zieht. weiterlesen

La Gomera – Verpfiffen und Verraten

Trockener Humor

Kinostart am 13.02.2020 Corneliu Porumboiu (DER SCHATZ) hat einen humorvollen, verwickelten Krimi über eine Gefangenenbefreiung gedreht, für deren ausgeklügelten Plan ein Polizist die Pfeifsprache der Bewohner von La Gomera lernen muss. weiterlesen

Land des Honigs

Unerbittlich, sehenswert

Kinostart am 21.11.2019 Haditze, Tochter und Imkerin in einem abgelegenen mazedonischen Dorf, kümmert sich, um die Mutter und um die Bienen, die an schroffen Felswänden, in Baumstämmen und Ruinen leben und Honig machen. Dokumentarfilm. weiterlesen

Lara

Familiengespenstergeschichte

Kinostart am 07.11.2019 Es ist Laras sechzigster Geburtstag, und eigentlich hätte sie allen Grund zur Freude, denn ihr Sohn Viktor gibt an diesem Abend das wichtigste Klavierkonzert seiner Karriere… Der neue Film von Jan-Ole Gerster (OH BOY). weiterlesen

Ein leichtes Mädchen

Selbstinszenierung als Luxusobjekt

Kinostart am 12.09.2019 Zahia Dehar, einst minderjährigee Callgirl und inzwischen Model und Designerin, spielt Sofia aus Paris, die ihrer Kusine Naïma im Urlaub beibringt, wie man ohne Geld Spaß hat. weiterlesen

Leid und Herrlichkeit

Sehr zart und persönlich

Kinostart am 25.07.2019 Salvador Mallo war einst ein gefeierter Regisseur, nun kämpft er nach einer Vielzahl von Krankheiten gegen seine Depression an. Die Wiederaufführung eines frühen Werks holt ihn aus seiner Schaffenskrise. weiterlesen

Der Leuchtturm

Einsame Männer

Kinostart am 28.11.2019 THE LIGHTHOUSE erzählt von zwei Männern, deren Einsatz als Leuchtturmwärter auf einer einsamen Felseninsel länger dauert als geplant, bis die Nahrung und der Alkohol knapp werden. weiterlesen

Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Clever gestrickt

Kinostart am 24.10.2019 Einst hat der Ehemann von Polizistin Yvonne den jungen Antoine unschuldig ins Gefängnis gebracht, nun will sie inkognito bei dessen Re-Intergration helfen… weiterlesen

Lindenberg! Mach Dein Ding

Die Furcht wegsaufen

Kinostart am 16.01.2020 Mehr als ein Film über eine musikalische Karriere ist LINDENBERG ein Film darüber, wie jemand, der mit seinem Gepäck eigentlich nicht durchkommen sollte, es trotzdem irgendwie schafft, und das geht nicht ohne Widersprüche ab. weiterlesen

Little Joe – Glück ist ein Geschäft

Schleichendes Unbehagen

Kinostart am 09.01.2020 Alice und ihr Team von Biotechnolog*innen haben eine rote Blume entwickelt, deren Duft glücklich machen soll. „Little Joe“ gedeiht prächtig, seltsam sind allerdings die Unmengen von Pollen, die die eigentlich sterile Pflanze produziert… weiterlesen

Little Women

Romantische Feminist*innen

Kinostart am 30.01.2020 Greta Gerwigs Re-Interpretation für das 21. Jahrhundert verquixkt die Geschichte der Schwestern mit der Geschichte der Autorin und handelt vor allem von den Aspekten, die Gerwig am Herzen liegen. weiterlesen

The Lobster

Meilenstein des dystopischen Kinos

Kinostart am 05.05.2016 THE LOBSTER führt in eine Welt, die genauso wie unsere aussieht, in der aber eigenartige Regeln herrschen. Weil seine Frau ihn verlässt, muss David (Colin Farrell mit einem mutlosen Schnauzbart) in einer Art Hotel einchecken, in dem Singles 45 Tage lang Zeit haben, einen neuen Partner zu finden. weiterlesen

Looking at the Stars

Besondere Ballettschule

Kinostart am 13.02.2020 In der brasilianischen Megacity São Paulo hat Fernanda Bianchini 1995 die weltweit einzige professionelle Ballettakademie für Menschen mit Sehbeeinträchtigung gegründet. Dokumentarfilm. weiterlesen

M

Le Mans 66: Gegen jede Chance

Hurra für heulende Motoren

Kinostart am 14.11.2019 Der geniale Ingenieur Carroll Shelby und der gewiefte Rennfahrer Ken Miles sollen für Ford das 24-Stunden-Rennen von Le Mans gewinnen, das seit Jahren von Ferrari dominiert wird. weiterlesen

Marianne & Leonard: Words of Love

Auf und Ab einer Liebe

Kinostart am 07.11.2019 Über wenige Verbindungen zwischen Musiker und Muse wurde so viel geschrieben und spekuliert wie über den kanadischen Poeten und Musiker Leonard Cohen und seine jahrelange On-Off-Liebschaft mit der Norwegerin Marianne Ihlen. weiterlesen

Der marktgerechte Mensch

Ausbeutungs-Eldorado

Kinostart am 16.01.2020 Der crowdfinanzierte Film von Leslie Franke und Herdolor Lorenz ist eine Reportage über prekäre Arbeitsbedingungen und die gesundheitlichen und sozialen Folgen der neoliberalen Politik seit den 1980er Jahren. weiterlesen

Mein Ende. Dein Anfang.

Vorwärts-Rückwärts-Film

Kinostart am 28.11.2019 Eine Physikvorlesung, eine Liebesgeschichte, eine Trauergeschichte, ein Thriller, eine Tragödie. Nora fehlt Aron, und Mariko Minoguchi webt in ihrem Debütfilm ein komplexes Netz aus Erinnerungen und Ahnungen. weiterlesen

Meine schöne innere Sonne

Fragmente der Glücksverhinderung

Kinostart am 14.12.2017 Isabelle (Juliette Binoche) ist als Künstlerin erfolgreich, aber in ihrer Männerwahl destruktiv. Sie fragt sich, ob es die Liebe überhaupt gibt. weiterlesen

Das melancholische Mädchen

Vorgetäuschte Niedlichkeit

Kinostart am 27.06.2019 Kurz, flott, giftig, von der eigenen Unfehlbarkeit überzeugt und unbedingt stylisch ist Susanne Heinrichs Film der aufregende Versuch, in einem post-künstlerischen-Zeitalter Kunst zu machen. In der Hoffnung, aus der Melancholie vielleicht doch einen Funken Wut schlagen zu können. weiterlesen

mid90s

Blick zurück nach vorn

Kinostart am 07.03.2019 Der 13-jährige Stevie freundet sich mit einer kleinen Gang aus coolen Skatern an, die alle älter sind als er. So ehrlich wie hier erzählt im modernen amerikanischen Kino sonst vielleicht nur noch Andrea Arnold (AMERICAN HONEY) von Jugendlichen in schlechten Verhältnissen. weiterlesen

Midsommar

Folk-Free-Jazz-Horror

Kinostart am 26.09.2019 Eine Gruppe von College-Studierenden fährt nach Nordschweden, um eine heidnische Gemeinde zu studieren... Ari Aster kocht Kutmotive der Hochkultur herunter auf Ornamente, Spaß und Schockeffekte. weiterlesen

Mietrebellen

Bewegung gegen den Ausverkauf der Stadt

Kinostart am 24.04.2014 Dokumentation über die Berliner Mieterbewegung, die sich in den letzten beiden Jahren teilweise erfolgreich gegen Mieterhöhungen und Zwangsräumungen zur Wehr gesetzt hat. weiterlesen

Milchkrieg in Dalsmynni

Korrupte Kooperative

Kinostart am 09.01.2020 Nach dem Tod ihres Mannes und kurz vor der Insolvenz legt sich die isländische Milchwirtin Inga mit der örtlichen Genossenschaft an, der sie mafiöse Machenschaften unterstellt. weiterlesen

Miles Davis – Birth of the Cool

Musik und Stil

Kinostart am 02.01.2020 Stanley Nelsons Film über Miles Davis ist eine der besseren Musikerbiografien der letzten Jahre, ohne dass sie sich formal unbedingt von anderen unterscheidet. weiterlesen

Moonlight

Glorreiches Kino

Kinostart am 09.03.2017 Der für acht Oscars nominierte MOONLIGHT ist ein Meisterwerk, ein mutiger Film, darüber, was es heißt, arm und schwarz aufzuwachsen, ein Film über Sexualität und Maskulinität, über Beschädigungen der Seele, über Sinnlichkeit und Güte. weiterlesen

Morgen sind wir frei

Kinostart am 14.11.2019 Beate ist erfolgreiche Chemikerin, deren Promotion in der DDR aber ein „mangelndes Verständnis von Marxismus-Leninismus“ im Weg steht. Nach dem Sturz des Schahs 1979 zieht sie mit ihrem Mann Omid, einem iranischen Diplomaten, und der gemeinsamen Tochter nach Iran, um dort ein neues Leben anzufangen. weiterlesen

Morris aus Amerika 

Brothers in Heidelberg

Kinostart am 03.11.2016 Der 13-jährige Morris zieht mit seinem Vater aus den USA nach Heidelberg. Der Anfang ist nicht leicht, denn durch seine Hautfarbe und weil er etwas pummelig ist, fällt Morris immer auf. weiterlesen

Motherless Brooklyn

Solider Noir Film

Kinostart am 12.12.2019 Edward Nortons Vefilmung von Jonathan Lethems furiosem Roman MOTHERLESS BROOKLYN ist ein guter, solider Noir-Film mit einem schönen Jazz-Soundtrack geworden. weiterlesen

Mr. Turner – Meister des Lichts

Timothy Spall ist William Turner

Kinostart am 06.11.2014 Timothy Spall spielt den Maler William Turner mit einer physischen Präsenz, für die er in Cannes völlig zu Recht als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet wurde, als ruppigen Einzelgänger. Wie eine Urgewalt grunzt und rumpelt Turner/Spall durch sein Universum: sein Atelier, in dem sein Vater in harter Arbeit die Farben anrührt, den Seebadeort Margate, in dem Turner eine Beziehung zur Witwe Booth unterhält und die Royal Academy. weiterlesen

N

Nachlass

Hochpersönliche Auseinandersetzungen

Kinostart am 27.09.2018 Christoph Hübner und Gabriele Voss befragen die Nachkommen von Nazi–Tätern darüber, was das Wissen um die Taten der Väter und Großväter in ihrem Leben ausgelöst hat. weiterlesen

Eine neue Freundin

Alles gut im Melodrama

Kinostart am 26.03.2015 Claire und Laura waren beste Freundinnen. Als Laura stirbt, bricht nicht nur für Lauras Ehemann David eine Welt zusammen, sondern auch für Claire. Nach Tagen rafft sie sich auf, um David zu besuchen – und überrascht ihn in Lauras Kleidern. Abgestoßen und angezogen zugleich wird Claire eine Art beste Freundin für David, den sie fortan Virginia nennt. weiterlesen

Nur eine Frau

Aynur erzählt ihre Geschichte

Kinostart am 09.05.2019 Am 23. Februar 2005 wird die 23-jährige, deutsch-kurdische Berlinerin Hatun Aynur Sürücü von ihrem jüngsten Bruder erschossen. In Sherry Hormanns Spielfilm erzählt sie ihre Geschichte. weiterlesen

Nur Fliegen ist schöner

Paddeln aus der Midlife-Crisis

Kinostart am 19.05.2016 Michel, ein Kindskopf, der seine Wohnung mit Flugzeugmodellen dekoriert, geht eines Tages mit einem Faltboot auf Paddeltour. Schon hinter der ersten Flussbiegung an der ersten Ausflugsgaststätte verwandelt sich der kleine Traum von Freiheit in ein bukolisches Hippie-Sexabenteuer mit einer lustigen rothaarigen Witwe und einer hübschen Studentin. weiterlesen

Nurejew: The White Crow

Russischer Bohémien

Kinostart am 26.09.2019 Ralph Fiennes hat das Leben des russischen Ballettrevolutionärs und Ausnahmetänzers Rudolf Nurejew verfilmt, genauer gesagt den legendären Parisaufenthalt des Kirow-Ballets, bei dem Nurejew Schwanensee tanzte und in einer dramatischen Aktion um westliches Asyl bat. weiterlesen

O

Offenes Geheimnis

Farhadi dreht einen Whodunit

Kinostart am 27.09.2018 Laura ist mit ihrer Tochter Irene zu einer Hochzeit in ihr spanisches Heimatdorf gereist. Am Festabend wir Irene entführt, und die Täter scheinen aus dem Umfeld der Familie zu stammen… weiterlesen

Official Secrets

Whistleblowerin gegen den Krieg

Kinostart am 21.11.2019 2003, kurz vor dem Irak-Krieg. Die 27 Jahre alte Übersetzerin Katherine Gun (Keria Knightley) leakt ein Memo an die Presse, in dem Geheimdienste auffordert werden, belastendes Material über Mitglieder des UN-Sicherheitsrates zu sammeln, um Stimmen für die Invasion zu erpressen. weiterlesen

Once upon a Time ... in Hollywood.

Kollektiver Rausch

Kinostart am 15.08.2019 Auch wenn die Manson-Morde als Aufhänger dienen: In Tarantinos ONCE UPON A TIME...IN HOLLYWOOD geht es weniger um Charles Manson, Sharon Tate und Roman Polanski als um den Mythos von Hollywood. weiterlesen

P

Paddington 2

Ein Bär im Schlamassel

Kinostart am 23.11.2017 Paddington will für seine Tante Lucy zum Geburtstag ein Pop-Up-Buch von London kaufen, aber erst muss er genug Geld sparen und dann wird das Buch auch noch geklaut. Neue, liebevoll arrangierte Turbulenzen um den kleinen Bären. weiterlesen

Parasite (2019)

Ein Herz für die Verdammten

Kinostart am 17.10.2019 Bong Joon-hos Cannes-Gewinner PARASITE ist ein Film über den schlimmsten Alptraum der Bourgeoisie. Seine Unterschichtsfamilie Kim scheint eins mit dem Dreck zu sein, aber sie schleicht sich in das Leben aus Schönheit, Güte und kultivierter Eleganz, das die Familie Park führt. weiterlesen

The Peanut Butter Falcon

Zwei Männer und ein Floß

Kinostart am 19.12.2019 Zwei Männer auf der Flucht: Der 22-jährige Zak mit Down Syndrom und der Aussteiger Tyler schippern mit einem Floß Richtung Florida und werden dabei zu Freunden. weiterlesen

Pferde stehlen

Traumhafte Naturaufnahmen

Kinostart am 21.11.2019 Nach dem Tod seiner Frau vergräbt sich Trond in einer entlegenen Hütte am Waldrand und will nur noch allein sein. Doch dann steht ein Freund aus Kindheitstagen vor der Tür und erinnert ihn an einen Sommer vor fünfzig Jahren… weiterlesen

PJ Harvey: A Dog Called Money

Eklektische Melange

Kinostart am 14.11.2019 Der Film, der die Entstehung von P. J. Harveys Album „The Hope Six Demolition Project“ (2016) dokumentiert, ist eine eklektische Melange aus Gedichten, klaren, drastischen Bildern und Musik. weiterlesen

Porträt einer jungen Frau in Flammen

Große Schönheit

Kinostart am 31.10.2019 In Bildern von großer Ruhe und Schönheit, die an Gemälde erinnern, unter deren Oberfläche ein Vulkan brodelt, erzählt Celine Sciamma eine der schönsten Liebesgeschichten seit Jahren. weiterlesen

PUSH – Für das Grundrecht auf Wohnen

Menschenrecht vs Spekulation

Kinostart am 06.06.2019 Gentrifizierung war gestern. PUSH begleitet die UN Sonderberichterstatterin für angemessenes Wohnen Lailani Farha auf ihren Recherchereisen und zeichnet ein Bild der globalen Finanzgeschäfte, die zu Verdrängung und Verelendung von Stadtbewohner*innen weltweit führen. weiterlesen

Q

Quatsch und die Nasenbärenbande

Kinostart am 06.11.2014 Wenn die Nasenbärbande eine Brötchenverteilmaschine baut, dann funktioniert sie so, dass sie die Brötchen zuerst gegen alles was zerbrechlich ist schleudert und dann gegen die Teigmaschine und die kippt dann um und macht die ganze Bäckerei kaputt. Ein Glück, dass wenigstens der Nasenbär weiß, wie man eine Fräse richtig bedient. weiterlesen

Queen & Slim

Polit-Pop

Kinostart am 09.01.2020 QUEEN & SLIM ist eine Schwarze Bonnie & Clyde-Geschichte, die furios beginnt, dann zum Roadmovie wird, und am Ende das Gefühl hinterlässt, man hätte gerade ein Video zum Entwurf eines Pop-Albums gesehen, das noch nicht existiert. weiterlesen

R

A Rainy Day in New York

Städteliebeskomödie

Kinostart am 05.12.2019 A RAINY DAY IN NEW YORK ist, nach MIDNIGHT IN PARIS, TO ROME WITH LOVE und VICKY CRISTINA BARCELONA ein weiterer Eintrag in die Liste seiner mit leichter Hand hingeworfenen Städteliebeskomödien. weiterlesen

Reise nach Jerusalem (2018)

Kein-Geld-Haben im Februar in Berlin

Alice ist langzeitarbeitslos und das Jobcenter hat ihre Bezüge gekürzt. Aber vor Freunden und Familie verheimlicht sie, wie schlecht die Lage wirklich ist. weiterlesen

Rocketman

Das ultimative Elton-John-Musical

Kinostart am 30.05.2019 Das ultimative Elton-John-Musical: Energiegeladen und ohne Rücksicht auf historische Realität rast ROCKETMAN durch das Leben von Elton John, von seiner Jugend bis zum Ende seines Entzuges. weiterlesen

Romys Salon

Oma-Enkelin-Team

Kinostart am 30.01.2020 Romy und ihre Oma sind ein gutes Team in Omas Friseursalon, aber die sonst so selbstbewusste Oma wird auf einmal immer zerstreuter… weiterlesen

S

Schönheit & Vergänglichkeit

Katzen der Nacht

Kinostart am 05.12.2019 Annekathrin Hendel porträtiert den Ost-Berliner Türsteher und Fotografen Sven Marquardt und seinen Freundeskreis. weiterlesen

Die schönste Zeit unseres Lebens

Hinter dem Vorhang

Kinostart am 28.11.2019 Viktors schönster Tag war der 14.5.1974. Da war er sorglose 25, träumte von einer Karriere als Comiczeichner und begegnete der Frau, die er einmal heiraten würde. Mit Hilfe einer Eventagentur will Viktor diesen einen Tag als immersives Theater nun noch einmal erleben. weiterlesen

Searching Eva

Künstler*in mit Internetzugang

Kinostart am 14.11.2019 Eva ist das, was man – oftmals leicht abschätzig – als Influencer*in bezeichnet. Man könnte aber auch sagen: Künstler*in mit Internetzugang. weiterlesen

Shirley – Visionen der Realität

Cinematografische Räume fortgesponnen

Kinostart am 18.09.2014 In dreizehn, jeweils aus einer starren Einstellung gedrehten Tableaus baut SHIRLEY - VISIONS OF REALITYdreizehn Gemälde von Edward Hopper nach. Was hinter den raumzeitlichen Rändern der Gemälde und jenseits ihrer Oberfläche zu liegen scheint, wird hier fortgesponnen. weiterlesen

Smuggling Hendrix

Verfahrene Situation

Kinostart am 14.11.2019 Die Ausgangslage von Marios Piperides‘ Debütfilm ist ebenso absurd wie die reale Grenzsituation in seiner zypriotischen Heimat. Musiker Yiannis will weg aus Zypern. Kurz vor der Abreise büxt sein Hund auf die türkische Seite der Insel aus – und legal kommen Tiere nicht zurück über die Grenze. weiterlesen

Snorri und der Baby-Schwimmclub

Vertrauensbildung

Kinostart am 28.11.2019 Der Dokumentarfilm über den isländischen Baby-Schwimmclub-Gründer Snorri Magnússon beschäftigt sich am Rande mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen zur frühkindlichen Erziehung, vor allem aber sieht er Kleinstkindern beim Schwimmen, Tauchen und Planschen zu. weiterlesen

Son of Saul

László Nemes verstörendes Debüt

Kinostart am 10.03.2016 1944. Der Ungar Saul Ausländer ist Mitglied des Sonderkommandos in Auschwitz-Birkenau, der Gruppe von Häftlingen, die von den Nazis gezwungen wurden, in den Gaskammern und Krematorien zu arbeiten. Eines Tages sieht Saul dort einen Jungen, den er für seinen Sohn hält. Er versucht das Unmögliche: ein Begräbnis für das Kind auszurichten. weiterlesen

Sorry We Missed You

Unversöhnlicher denn je

Kinostart am 30.01.2020 Ken Loach knöpft sich die Ich-AG vor: Ricky Turner aus Newcastle macht sich als Paketbote selbstständig. Wenn alles gut läuft, werden er und seine Frau Abbie, die als ambulante Altenpflegerin arbeitet, das Häuschen abbezahlen können… weiterlesen

The Square

Kunstkritisches Kunstkino

Kinostart am 19.10.2017 Der diesjährige Gewinner von Cannes ist, je nach Sichtweise, eine Satire auf den Kunstbetrieb oder selbst ein Stück Performance-Kunst. weiterlesen

Stan & Ollie

Grandios lustiges Duo

Kinostart am 09.05.2019 Als Stan Laurel und Oliver Hardy 1953 eine Theatertournee durch Großbritannien antreten, scheinen ihre besten Zeiten hinter ihnen zu liegen. Und auch in der Künstlerbeziehung gärt es. weiterlesen

Sterne über uns

Alles unter Kontrolle

Kinostart am 14.11.2019 Stringent arbeitet die wohnungslose Melli darauf hin, für ihren Sohn und sich wieder zur alten Sicherheit zurückkehren zu können. Doch das kleinste Missgeschick kann zu einer Kettenreaktion führen, bei der sie alles verliert. weiterlesen

Suspiria

Exzessrituale

Kinostart am 15.11.2018 Luca Guadagninos Remake von Dario Argentos Horror-Heiligtum SUSPIRIA macht alles richtig, was ein Remake richtig machen kann. weiterlesen

Swans – Where Does a Body End?

Extrem körperlich

Kinostart am 09.01.2020 2019 gab es eine Wiedervereinigung oder Neuinkarnation von Michail Giras Band Swans, die seit den 80er Jahren mit erfolgreich ist. weiterlesen

Synonymes – Synonyms

Generelle Krassheit

Kinostart am 05.09.2019 Kryptisch, assoziativ, temporeich, körperlich und generell krass: Der junge Israeli Yoav (Tom Mercier) versucht in Paris, seine kulturelle Identität abzulegen und Franzose zu werden. Gewinner des Goldenen Bären, Berlinale 2019. weiterlesen

Systemsprenger

Pinkfarbener Vulkan

Kinostart am 19.09.2019 Benni ist acht Jahre alt und trägt immer leuchtendes Pink, aber niedlich ist sie kein bisschen. Meistens ist sie wütend. Sie schreit, sie rennt weg, sie schlägt andere Kinder und ist deshalb schon in etlichen Wohngruppen gelandet, zwischendrin auch mal in der Kinderpsychiatrie weiterlesen

T

Tel Aviv On Fire

Grenzübergreifende Seifenoper

Kinostart am 11.07.2019 Die arabische Seifenoper „Tel Aviv on Fire“, in der eine palästinensische Spionin sich in einen israelischen General verliebt, ist beiderseits der Grenze sehr beliebt. Das wird zum Problem für Salam, der auf einmal die Verantwortung für die Serie übertragen bekommt und sich von den Fans beider Seiten bedrängt sieht. weiterlesen

The Evil Dead

Der Knetgummi-Splatter ist zurück

Kinostart am 09.03.2017 Sam Raimis legendärer 80er-Jahre-Kult-Horrorfilm – Hütte im Wald, Teenager, Dämonen - mit den irrwitzigen Knetgummi-Splatter-Effekten war jahrzehntelang verboten darf nun endlich wieder in deutschen Kinos gezeigt werden. weiterlesen

Thilda & die beste Band der Welt

Wilde Reise zum Rockwettbewerb

Kinostart am 20.09.2018 Aksel und Grim, beide 14 sind eine Band und wollen zum Rockwettbewerb nach Tromsø. Sie brauchen noch einen Bassisten, aber zum Casting taucht nur die neunjährige Thilda auf mit ihrem Cello auf… weiterlesen

Das Wunder im Meer von Sargasso

Exzentrischer Thriller

Kinostart am 12.09.2019 Elisabeth, eine abgehalfterte Polizistin, und Rita, eine unglückliche Fischfabrik-Arbeiterin, führt das Schicksal in der Kleinstadthölle von Mesolongi zusammen. weiterlesen

Trautmann

Legendenbildung

Kinostart am 14.03.2019 Mit 22 landet der deutsche Fallschirmjäger Bernd Trautmann in britischer Kriegsgefangenschaft und wird als Fußballtalent entdeckt. Als erster „Kraut“ der Nachkriegszeit spielt er für Manchester City. weiterlesen

U

Una Primavera

Privat & politisch

Kinostart am 02.01.2020 Valentina Primavera hat einen sehr privaten und zugleich außerordentlich politischen Film über ihre Familie gedreht: Nach über 40 Ehejahren hat ihre Mutter Fiorella ihren Mann verlassen, doch der Weg in ein neues Leben ist schwierig. weiterlesen

Und der Zukunft zugewandt

Tabuisierte linke Geschichte

Kinostart am 05.09.2019 Drei Frauen, die in den dreißiger Jahren nach Moskau emigriert sind, kehren 1952 in die DDR zurück, wo sie mit offenen Armen empfangen werden. Nur darüber, dass sie im Zuge der stalinistischen Säuberungen in Arbeitslagern waren, dürfen sie nicht reden. weiterlesen

Und wer nimmt den Hund?

Ehe vor dem Aus

Kinostart am 08.08.2019 Kinder, Hund und 25 Ehejahre. Doris (Martina Gedeck) und Georg (Ulrich Tukur) haben genug. Sie wollen ihre Beziehung nochmal bei der Eheberatung besprechen und dann einen Schlussstrich ziehen. weiterlesen

Unsere große kleine Farm

Mikrokosmos mit Emma

Kinostart am 11.07.2019 In UNSERE GROSSE KLEINE FARM erzählen Molly und John Chester über einen Zeitraum von sieben Jahren, wie das ihre idyllische Apricot Lane Bio-Farm in Kalifornien Wirklichkeit wurde. weiterlesen

Die Unsichtbaren – Wir wollen leben

Untergetaucht im Nazi-Berlin

Kinostart am 26.10.2017 Etwa 7.000 Menschen entkamen dem Nazi-Terror in Berlin, indem sie „untertauchten“ und versuchten, in der Illegalität zu überleben. Der Film von Claus Räfle erzählt die Geschichten von vier von ihnen: Cioma Schönhaus, Ruth Arndt, Eugen Friede und Hanni Lévy. weiterlesen

V

Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit

Künstlerisches Erleben

Kinostart am 18.04.2019 Der beste Film über Van Gogh seit Maurice Pialats VAN GOGH (1991) und Robert Altmans VINCENT AND THEO (1990) zeigt den Künstler als einen Pionier der gestischen Malerei und als Vorläufer einer expressionistischen Abstraktion. weiterlesen

Varda par Agnes

Das Leben und die Bilder

Kinostart am 06.02.2020 Agnès Vardas Arbeits- und Selbstporträt inspiriert zur Kreativität, bietet Hintergrundwissen für Kenner ihrer Filme und lädt ein, ihr Werk kennen zu lernen. weiterlesen

Ein verborgenes Leben

Das Ewige und das Menschliche

Kinostart am 30.01.2020 Wie bei seinem allerersten Film, dem lyrischen BADLANDS (1973), ist das Vorbild auch hier eine wahre Geschichte. Franz Jägerstätter war ein österreichischer Kriegsdienstverweigerer im Zweiten Weltkrieg. Als er zum Militärdienst eingezogen wird, verweigert er Hitler den Treueschwur. weiterlesen

Verteidiger des Glaubens

Verkommener Charakter

Kinostart am 31.10.2019 VERTEIDIGER DES GLAUBENS über Joseph Ratzinger ist die Geschichte einer konsequenten Verbrecherkarriere und das Porträt eines abgrundtief verkommenen Charakters. weiterlesen

Victoria

Blaue Stunde in Berlin

Kinostart am 11.06.2015 Der in einer einzigen Einstellung gedrehte Film folgt der jungen Spanierin Victoria durch eine Berliner Nacht. Vor dem Club trifft Victoria Sonne und seine Freunde. Sie lassen sich treiben, trinken noch ein letztes Bier, sehen von den Dächern auf die Stadt herunter. Als die Nacht ihrem Ende entgegen geht trifft Victoria eine fatale Entscheidung. weiterlesen

Vor der Morgenröte

Stefan Zweig im Exil

Kinostart am 02.06.2016 In vier kunstvoll komponierten Miniaturen umkreisen Regisseurin und Autorin Maria Schrader und Ko-Autor Jan Schomburg die Exilerfahrung von Stefan Zweig, Autor von DIE WELT VON GESTERN und DIE SCHACHNOVELLE, der in den 1930er nach Brasilien emigrierte und dort 1942 Selbstmord beging. weiterlesen

Das Vorspiel

Darstellerische Finesse

Kinostart am 23.01.2020 DAS VORSPIEL ist ein Film über Enttäuschung, über Musik-Besessenheit, über eine Frau ohne Mitte zwischen fünf Männern (Sohn, Vater, Mann, Liebhaber, Geigen-Schüler). weiterlesen

W

Die Wache

Prägnante Absurditäten

Kinostart am 12.12.2019 Kurios erzählt DIE WACHE eine nächtliche Episode auf einer Polizeistation, in der ein sehr zähes Verhör von Minute zu Minute absurder wird, sozusagen. weiterlesen

Wajib

Palästina auf vier Rädern

Kinostart am 19.09.2019 Shadi und sein Vater Abu Shadi laden bei persönlichen Besuchen zahlreiche Gäste zur Hochzeit der Tochter und Schwester Amal ein. Während verschiedener Besuche entsteht ein Bild der palästinensischen Gesellschaft und der Konfliktlinien zwischen Generationen. weiterlesen

Was gewesen wäre

Paar-Vergangenheiten

Kinostart am 21.11.2019 Paul und Astrid wollten ein romantisches Wochenende in Ungarn verbringen. Doch als Astrid in einem anderen Hotelgast ihre Jugendliebe wiedererkennt, wird die Pärchenreise zu Trip in die Vergangenheit. weiterlesen

Weathering with You

Es regnet ständig

Kinostart am 16.01.2020 Es regnet ständig im Tokio einer nahen Zukunft, in der der Klimawandel bereits eingetreten zu sein scheint. Dort versucht der 16-jährige Hodaka sich alleine durchzuschlagen und trifft auf Hina, die eine besondere Gabe hat: Sie kann für einen kurzen Moment die Sonne scheinen lassen. weiterlesen

Welcome to Sodom

Leben auf der Elektroschrotthalde

Kinostart am 02.08.2018 6000 Menschen leben auf der größten Elektronikmüllhalde der Welt im Stadtteil Agogbloshie von Accra. Sie nennen die einstige Lagune, die heute einer der giftigsten Orte der Welt ist, „Sodom”. weiterlesen

The Whale and the Raven

Walforscher gegen Flüssiggas-Projekt

Kinostart am 05.09.2019 Hermann Meuter und Janie Wray zeichnen die Aktivitäten von Walen auf, um mit diesen wissenschaftlichen Daten den Kampf der indigenen Bevölkerung British Columbias gegen ein geplantes Flüssiggas-Projekt zu unterstützen. weiterlesen

Whiplash

Bootcamp des Jazz

Kinostart am 19.02.2015 Der neunzehnjährige Schlagzeuger Andrew trifft als Schüler einer renommierten Jazz-Akademie auf den brutalen, beleidigenden Lehrer Terence Fletcher, der seine Schüler mit Trash-Talk zu Höchstleistungen anpeitschen will. Furioser Musikfilm, der für 5 Oscars© (Bester Film, bester Nebendarsteller, bestes adaptiertes Drehbuch, bester Schnitt, bester Soundmix) nominiert ist. weiterlesen

Why Don't You Just Die?

Eklige Situationen

Kinostart am 16.01.2020 Kirill Sokolovs erster Langfilm hat keine Botschaft, aber einen Heidenspaß an cartoonartiger Gewalt in Zeitlupe. weiterlesen

Die Wiese – Ein Paradies nebenan

Kuckuckskäfer & Grillenkonzerte

Kinostart am 04.04.2019 Der Dokumentarfilm beobachtet das artenreiche Leben in einer Wiese. weiterlesen

Wild Rose

Traum von Nashville

Kinostart am 12.12.2019 Die Irische Schauspielerin und Sängerin Jessie Buckley spielt die Sängerin Roselynn Harlan, die von einem Auftritt in Nashville träumt, aber nach einem Gefängnisaufenthalt erstmal im heimischen Glasgow auf die Füße kommen muss. weiterlesen

Wir sind Juden aus Breslau 

Die Nazis überdauern

Kinostart am 17.11.2016 Im Rahmen eines Begegnungsprojekts erzählen überlebende Breslauer Juden: von ihrem Leben in Breslau, ihrer Jugend, Fluchtversuchen, dem Verlust ihrer Familien, dem Horror der Lager, aber auch dem Neuanfang, in Israel, den USA, bis hin zum aktuellen jüdischen Gemeindewachstum in Wroclaw. weiterlesen

Die Wütenden

Auf dünnem Eis

Kinostart am 23.01.2020 Regisseur Ladj Ly gelingt ein lebensnaher Einblick in einen Mikrokosmos mit eigenen Regeln und Gesetzen, in dem eine Handvoll Polizisten versucht, für Ordnung zu sorgen. 15 Jahre nach den schweren Ausschreitungen in den Banlieues hat sich nichts geändert. Eine neue Generation ist herangewachsen. weiterlesen

Y

Yesterday

Welt ohne Beatles

Kinostart am 11.07.2019 Nachdem die Welt einen Blackout hatte, erinnert sich niemand mehr an die Beatles und der erfolglose Musiker Jack Malik sieht seine große Chance gekommen. weiterlesen

Yoga – Die Kraft des Lebens

Testimonial

Kinostart am 13.06.2019 YOGA – DIE KRAFT DES LEBENS hat die Form eines Testimonials, Regisseur Stéphane Haskell will mit dem Film Zeugnis seiner Heilung ablegen und die segensreiche Wirkung des Yoga auf das Leben von Menschen in der ganzen Welt belegen. weiterlesen

Yung

Berliner Gören

Kinostart am 28.11.2019 Janaina, Joy, Emmy und Abbie sind Berliner Mädchen kurz vorm Erwachsensein, im Party- und Drogenrausch. Sie spielen sich selbst, mehr oder weniger. weiterlesen

Z

Zwingli – Der Reformator

Den Toten geht es gut

Kinostart am 31.10.2019 Der Schweizer Filmemacher Stefan Haupt (DER KREIS) hat versucht, den Züricher Reformator Ulrich Zwingli mit einem recht opulenten Historiendrama für die heutige Zeit schmackhaft zu machen. weiterlesen

Zwischen den Zeilen

iPads und Affären

Kinostart am 06.06.2019 Olivier Assayas‘ neuer Film spielt in der bürgerlichen Pariser Literaturwelt. An der Oberfläche wird über Google und KI, Überwachung und Big Data geplaudert, unter der Hand werden Beziehungen angefangen, beendet und rejustiert. weiterlesen

Neustarts

Aktuell im Kino

Archiv