Entfernung über GPS
ab PLZ

Aktfotografie z.B. Gundula Schulze

Ein Porträt der Fotografin Gundula Schulze: Sie plädiert für eine sozial bezogene Fotografie, die den Abgebildeten als Persönlichkeit und Partner des Fotografen akzeptiert.

Mehr

Ein Porträt der Fotografin Gundula Schulze: Sie plädiert für eine sozial bezogene Fotografie, die den Abgebildeten als Persönlichkeit und Partner des Fotografen akzeptiert. Die Fotografin wendet sich gegen das von den Medien verbreitete Frauenbild, gegen Schönheit jenseits alltäglicher Realität. Für Schulze hat jede Frau ihre eigene Schönheit.

Details

Originaltitel: Aktfotografie z. bsp. Gundula Schulze
DDR 1984, 12 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Helke Misselwitz
Verleih: Unbekannt
FSK: oA

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.