Magazin für unabhängiges Kino
Filmwecker
Filmnotiz

Neue Notiz

35. Mai

Ein alterndes Ehepaar, das ihren Sohn bei dem Massaker 1989 auf dem Tiananmen Platz verlor, reflektiert ihren Schmerz und ihren Wunsch, dass die chinesische Regierung das Massaker als Verbrechen anerkennt.
Werden sie es noch erleben, bevor sie ...

Mehr

Ein alterndes Ehepaar, das ihren Sohn bei dem Massaker 1989 auf dem Tiananmen Platz verlor, reflektiert ihren Schmerz und ihren Wunsch, dass die chinesische Regierung das Massaker als Verbrechen anerkennt.
Werden sie es noch erleben, bevor sie selbst sterben?

Details

2022, 97 min
Sprache: Kantonesisch
Genre: Drama
Regie: Lee Chung Chau
Drehbuch: Candance Chong

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.