Entfernung über GPS
ab PLZ

1900 – Teil 1: Gewalt, Macht, Leidenschaft

Monumental angelegte Interpretation der italienischen Geschichte: Beschreibt die Lebensgeschichten von zwei Freunden, die auf demselben Landgut aufwachsen, der eine als Sohn der Herrschaft, der andere als Kind von Landarbeitern.

Mehr

Die Handlung des Films vollzieht sich im Rückblick und erzählt die Geschichte der beiden Familien Berlinghiere und Dalcò. Im Sommer 1900 werden die Kinder Alfredo, Enkel des Padrone, und Olmo, Enkel des Vorarbeiters, auf einem Gut in der italienischen Provinz Emilia geboren. Gemeinsam aufgewachsen, vereint die beiden bis ins Greisenalter eine Freundschaft. Allerdings trennt sie ihre politische Einstellung: Mit dem Aufkommen des Faschismus schlägt sich Alfredo - angepasst an den fanatischen Faschisten und Verwalter Attila - sehr bald auf die Seite der Stärkeren. Olmo kämpft für die Befreiung Italiens vom Faschismus.

Details

Originaltitel: Novecento – 1 Parte
I/F/BRD 1975/1976, 162 min
Genre: Drama, Historischer Film
Regie: Bernardo Bertolucci
Drehbuch: Bernardo Bertolucci, Franco Arcalli, Giuseppe Bertolucci
Verleih: UIP - United International Pictures
Darsteller: Gerard Depardieu, Robert De Niro, Burt Lancaster
FSK: 16

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.