Entfernung über GPS
ab PLZ

News

Das neue Heft ist da!

INDIEKINO BERLIN Magazin #43, Dezember 2017

In unserer Jahresendausgabe denken zwei wirklich herausragende Filme über das Leben und sein Ende nach. 120 BPM ist befeuert von einer jungen, revolutionären Energie und erzählt vom Kampf der Act Up! Aktivist*innen zu Beginn der 90er Jahre gegen die Gleichgültigkeit von Establishment und Teilen der Schwulenbewegung gegenüber der Aids-Epidemie. A GHOST STORY ist eine wunderschöne, zarte, philosophische Meditation über Leben, Vergehen und Erinnerung: Casey Affleck kehrt als trauriges Gespenst nach einem Unfall auf die Erde zurück und muss zusehen, wie die Welt ohne ihn weiter geht.

Wer sich mehr Sonne wünscht, sollte die verschmitzte Komödie VOLL VERSCHLEIERT besuchen, oder die handfeste irische Coming-out-Geschichte A DATE FOR MAD MARY oder aber den Trickfilm LOVING VINCENT, der Vincent van Goghs Südfrankreich-Bilder zum Leben erweckt. Und wenn das alles nichts hilft, bleibt immer noch PADDINGTON.

Das Heft zum Onlinelesen: https://issuu.com/indiekino/docs/indiekinoberlin_magazin_2017-12_web/2

Das Heft zum Download als PDF: http://www.indiekino.de/news/de/magazin/2017-12