Entfernung über GPS
ab PLZ

Veranstaltungen

Berlin-Film-Matinee

Immer Sonntags um 11 Uhr, Bundesplatz Kino

Nachdem der deutsch-griechische Essay-Film DER DIALOG VON BERLIN (2017, OmU) zuletzt großen Anklang beim Publikum gefunden hatte, ist Nicos Ligouris philosophische Reflexion über den Norden und den Süden Europas im Januar noch einmal zu sehen. In seinem aktuellen Dokumentarfilm ÜBERLEBEN IN NEUKÖLLN (2017) hält Regisseur Rosa von Praunheim einen Bezirk im Wandel fest, noch ein Refugium für Künstler, bald schon gentrifiziert. In GARTEN DER STERNE (2016) erzählen Pasquale Plastino & Stéphane Riethauser vom Alten St.-Matthäus-Kirchhof Berlin und vom transidenten Ichgola Androgyn der/die dort ein Café betreibt.

Immer sonntags um 11 Uhr: 7.1.: DIALOG VON BERLIN | 21.1.: ÜBERLEBEN IN NEUKÖLLN | 28.1. GARTEN DER STERNE, mit Ichgola Androgyn und Regisseur Pasquale Plastino

Berlin-Film-Matinee

07.01.2018 bis 28.01.2018Bundesplatz-Kino

http://www.bundesplatz-kino.de/