Entfernung über GPS
ab PLZ

Sputnik Kino am Südstern

Im fünften Stock des dritten Hinterhofs eines Kreuzberger Gebäudekomplexes würde man eigentlich kein Kino vermuten. Aber wenn man es erst einmal das Treppenhaus hinauf geschafft hat, gelangt man an einen sehr freundlichen und schönen Kinoort. In den beiden Kinosälen mit 70 und 25 Sitzplätzen zeigt das Sputnik junges europäisches und deutsches Kino, Filmkunst und Independentkino, Dokumentar- und Kurzfilmprogramme. Schmuckstück des Hauses ist die lauschige Kinobar mit einem 50er Jahre Tresen und einem tollen Blick über die Dächer Kreuzbergs. Hier finden auch Filmscreenings, Lesungen, Konzerte, Theater und Partys statt. Mehr

Über den Dächern Kreuzbergs
Im fünften Stock des dritten Hinterhofs eines Kreuzberger Gebäudekomplexes würde man eigentlich kein Kino vermuten. Aber wenn man es erst einmal das Treppenhaus hinauf geschafft hat, gelangt man an einen sehr freundlichen und schönen Kinoort. Das Sputnik am Südstern befindet sich in den Höfen am Südstern, die zwar nicht so bekannt sind wie die Hackeschen Höfe, aber früher ebenfalls einen großen zusammenhängenden Hofkomplex zwischen Hasenheide und Körtestraße bildeten. Leider ist der Zugang von der Körtestraße aus inzwischen nicht mehr möglich, dafür ist der Komplex mit den typischen Kacheln aus der Zeit um die vorletzte Jahrhundertwende 2005 aufwendig restauriert worden.
Das Sputnik Kino am Südstern wurde 1988 als Ableger des inzwischen legendären und leider abgerissenen Sputnik Wedding gegründet. Das Sputnik Wedding war ein klassisches altes Kino mit einem riesigen (und im Winter gelegentlich recht kühlen) Saal, das an der Reinickendorfer Straße lag. Vor der Wende waren dort vor allem die Nachtprogramme populär, weil das Kino am letzten Bahnhof vor der Mauer die ganze Nacht lang von der U-Bahn bedient wurde und man auf der Fahrt durch die „Geisterbahnhöfe“ in Ostberlin noch nachts um vier am Grenzbahnhof Friedrichstraße aussteigen konnte, um Schnaps, Krimsekt und Zigaretten aus dem Intershop zu schmuggeln.
Das Sputnik am Südstern dagegen war bei der Eröffnung eines der coolsten New Wave Kinos der Stadt: kalt und hell, mit Abteilen wie in einem amerikanischen Diner. Nach dem Einbau eines zweiten Saals wurde das Foyer dann kleiner, und in den 90er Jahren sah das Kino längst nicht mehr so schmuck aus wie zu Beginn. Nach einer langen Zeit, in der die Mietverträge für das Kino nicht verlängert wurden und kaum investiert wurde, übernahm Andrea Stosiek vom Freiluftkino Cassiopeia (früher auf der Insel, derzeit zu Gast im RAW Tempel) mit einem neuen Mietvertrag das Kino und baute kräftig um. Heute verfügt das Sputnik über erstklassige digitale Projektion, aber auch ein voll funktionstüchtiger 35mm-Projektor steht noch im Vorführraum und wird für Filmreihen auch durchaus noch benutzt. Schmuckstück des Sputnik ist die lauschige Kinobar mit einem 50er Jahre Tresen und einem tollen Blick über die Dächer Kreuzbergs. In der Kinobar finden aber auch Filmscreenings, Lesungen, Konzerte, Theater und Partys statt.
In den beiden Kinosälen mit 70 und 25 Sitzplätzen zeigt das Sputnik junges europäisches und deutsches Kino, klassisches Arthausprogramm, Filmkunst und Independentkino, Dokumentar- und Kurzfilmprogramme. Als Haupt-Veranstaltungsort und Co-Organisator des Kurzfilmfestivals BRITISH SHORTS ist es aus der Berliner Filmfestivallandschaft nicht wegzudenken. Immer wieder lustig ist auch das monatlich stattfindende OPEN SCREENING –„Testbild“: hier können mitgebrachte Kurzfilme spontan gezeigt werden. Allerdings kann das Publikum die Vorführung auch mit einer roten Karte abbrechen. Das nächste „Testbild“ findet übrigens am 19.3. statt.
Der recht sportliche Aufstieg in den fünften Stock lohnt sich also durchaus. Es gibt übrigens auch einen Aufzug für Behinderte, vom Hof direkt ins Kino. Dazu muss man nur entweder im Kino anrufen, oder einen fußgängerischen Bekannten vorschicken.

Ausstattung: , 2 Säle

Sputnik Kino am Südstern
Kreuzberg

Hasenheide 54
10967 Berlin

U7 Südstern, U7/8 Hermannplatz

Telefon: 030/694 11 47
www.sputnik-kino.com

Vorführungen

Filter

Sputnik Kino am Südstern

Hasenheide 54, 10967 Berlin
Telefon: 030/694 11 47
www.sputnik-kino.com
U7 Südstern, U7/8 Hermannplatz

HEUTE

15:00

TicketsTickets kaufen Winnetous Sohn (FSK: oA)

15:00

TicketsTickets kaufen Das wandelnde Schloss (FSK: 6)

16:45

TicketsTickets kaufen OmUThe End of Meat (FSK: oA)

18:30

TicketsTickets kaufen Das System Milch (FSK: oA)

18:45

TicketsTickets kaufen OmUThe Party Interview (FSK: 12)

20:00

TicketsTickets kaufen On the Milky Road (FSK: 16)

20:00

TicketsTickets kaufen OmUTulpenfieber (FSK: 6)

22:00

TicketsTickets kaufen OmUMr. Long (FSK: 16)

22:15

TicketsTickets kaufen OmUDunkirk (FSK: 12)

24.09. – So

13:00

TicketsTickets kaufen Tulpenfieber (FSK: 6)

14:45

TicketsTickets kaufen Winnetous Sohn (FSK: oA)

15:00

TicketsTickets kaufen Das wandelnde Schloss (FSK: 6)

16:15

TicketsTickets kaufen OmUThe End of Meat (FSK: oA)

18:00

TicketsTickets kaufen OmUTulpenfieber (FSK: 6)

19:15

TicketsTickets kaufen Der Stern von Indien (FSK: 6)

20:00

TicketsTickets kaufen OmUThe Party Interview (FSK: 12)

21:15

TicketsTickets kaufen OmeUMr. Long (FSK: 16)

21:15

TicketsTickets kaufen OmeUOn the Milky Road (FSK: 16)

21:15

TicketsTickets kaufen OmUSearching for Sugar Man (FSK: oA)

25.09. – Mo

17:00

TicketsTickets kaufen Das System Milch (FSK: oA)

18:30

TicketsTickets kaufen OmUDie göttliche Ordnung (FSK: 6)

18:45

TicketsTickets kaufen Tulpenfieber (FSK: 6)

20:15

TicketsTickets kaufen Der Stern von Indien (FSK: 6)

20:45

TicketsTickets kaufen OmUThe Party Interview (FSK: 12)

21:00

TicketsTickets kaufen Beuys (FSK: oA)

22:00

TicketsTickets kaufen OmUMr. Long (FSK: 16)

22:00

TicketsTickets kaufen OmUOn the Milky Road (FSK: 16)

26.09. – Di

17:00

TicketsTickets kaufen OmUThe End of Meat (FSK: oA)

18:30

TicketsTickets kaufen Einmal bitte alles (FSK: 12)

18:40

TicketsTickets kaufen OmeUBeuys (FSK: oA)

18:45

TicketsTickets kaufen OmUDer Stern von Indien (FSK: 6)

20:30

TicketsTickets kaufen Filmclub

20:30

TicketsTickets kaufen OmUTulpenfieber (FSK: 6)

20:45

TicketsTickets kaufen OmUThe Party Interview (FSK: 12)

22:00

TicketsTickets kaufen OmeUOn the Milky Road (FSK: 16)

22:15

TicketsTickets kaufen OmUMr. Long (FSK: 16)

27.09. – Mi

17:00

TicketsTickets kaufen OmUThe End of Meat (FSK: oA)

18:40

TicketsTickets kaufen OmUDie göttliche Ordnung (FSK: 6)

18:45

TicketsTickets kaufen Der Stern von Indien (FSK: 6)

20:15

TicketsTickets kaufen Tulpenfieber (FSK: 6)

20:45

TicketsTickets kaufen OmUThe Party Interview (FSK: 12)

21:00

TicketsTickets kaufen OmUMr. Long (FSK: 16)

22:00

TicketsTickets kaufen OmUDunkirk (FSK: 12)

22:00

TicketsTickets kaufen OmeUOn the Milky Road (FSK: 16)

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.