Entfernung über GPS
ab PLZ

Victoria & Abdul

Schillernde Anekdote

Stephen Frears (THE QUEEN) hat ein amüsantes Historiendrama über die historisch belegte Freundschaft zwischen Queen Victoria und ihrem indischen Bediensteten Abdul Karim gedreht.

Mehr

Nach dem Tod ihres Ehemannes Albert pflegte Queen Victoria eine Reihe sehr enger Freundschaften, die vom Hofe mit Misstrauen beäugt wurden. War schon der schottische Diener und Confidant John Brown eine Zumutung für Hierarchie und Etikette, so führte die Bevorzugung des indischen Bediensteten Abdul Kamil zur offenen Rebellion. Kamil war 1887 kurzfristig nach England beordert worden, um der Queen zum 50. Thronjubiläum eine indische Gedenkmünze zu überreichen. Die Queen fand Gefallen an dem gutaussehenden und unterhaltsamen Mann und ernannte ihn zu ihrem „Munshi“, ihrem spirituellen Lehrer. Der Munshi brachte ihr Urdu bei, beriet sie bei der Einrichtung eines Indien gewidmeten Prachtsaales und verbrachte sogar einen Abend mit ihr in ihrem abgelegenen Inselschlösschen in Schottland.
Aus dieser schillernden Anekdote in der britisch-indischen Geschichte macht Stephen Frears einen amüsanten Kostümfilm, der, ähnlich wie schon THE QUEEN, die Absurditäten der Monarchie belächelt, seine Protagonisten aber nie bloßstellt. Judy Dench ist sehr überzeugend als kleine, gefräßige und alte Königin, die zwar mitten in ihrem eigenen Jubiläumsdinner einnickt, aber sich von niemand die Butter vom Brot oder ihren geliebten Munshi wegnehmen lässt. Abdul Karim (Ali Fazal) ist schwerer greifbar: glatt, devot und karrierebewusst einerseits, verschmitzt, immer optimistisch und der Königin ehrlich zugetan andererseits. Auch wenn sie taktisch sein mag - Abduls Unterwürfigkeit gegenüber seinen Unterdrückern ist manchmal schwer zu ertragen. Als Korrektiv hat Frears ihm zum Glück den kleinen, rundlichen und nöligen Mohammed (Adeel Akhtar) zur Seite gestellt, der über Essen und Wetter jammert, nichts sehnlicher möchte als zurück in die Heimat, und der die britischen Imperialisten bei jeder sich bietenden Gelegenheit verflucht.

Hendrike Bake

Teilen
Details

Großbritannien 2017, 108 min
Genre: Drama, Biografie, Historienfilm
Regie: Stephen Frears
Drehbuch: Lee Hall
Schnitt: Melanie Oliver
Verleih: Universal Pictures International Germany
Darsteller: Michael Gambon, Judi Dench, Olivia Williams, Eddie Izzard, Ali Fazal
Kinostart: 28.09.2017

Website
IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.