Entfernung über GPS
ab PLZ

Happy Welcome

Mit Humor und Mitmenschlichkeit zaubern die Mitglieder des Vereins "Clowns ohne Grenzen" ein Lachen in die Gesichter ihrer Zuschauer. Im Sommer 2015 tourten die Clowns durch acht deutsche Erstaufnahmeeinrichtungen für Asylbewerber.

Mehr

Der Kino-Dokumentarfilm folgt der Deutschlandreise von vier "Clowns ohne Grenzen" zu acht Aufnahmeeinrichtungen von Flüchtlingen. Während der Auftritte sagen die Künstler mit ihrem clownesken Stück den Kindern und Eltern, die bei uns auf Asyl hoffen: Welcome to Germany! Als Roadmovie erzählt der Film von dieser Reise, von berührenden Begegnungen mit Erwachsenen und Kindern aus Syrien, dem Balkan, Somalia, Nigeria und anderen Ländern. Er erzählt auch von Treffen mit Helfern, Mitarbeitern und engagierten Bürgern.

Teilen
Details

D 2015, 87 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Walter Steffen
Drehbuch: Walter Steffen
Verleih: KONZEPT + DIALOG
FSK: 6
Kinostart: 19.11.2015

Website
IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.