Entfernung über GPS
ab PLZ

Dieses Jahr in Czernowitz

Volker Koepp kehrt mit Emigranten und Kindern von Emigranten wieder zu den Orten ihrer Herkunft zurück: der Cellist Eduard Weissmann aus Berlin, aus Wien die Schwestern Evelyne Mayer und Katja Rainer, aus New York der Schauspieler Harvey Keitel.

Mehr

Im Westen der Ukraine nahe der Grenze zu Rumänien liegt Czernivzi. Früher hieß sie Czernowitz.Dort lebten Menschen verschiedener Nationalitäten, Sprachen und Kulturen miteinander, wobei die jüdischen Bevölkerung zeitweilig die Hälfte der Einwohner ausmachte. Nur wenige von ihnen überlebten die von Deutschen und Rumänen 1941 verordnete Deportation in die Lager Transnistriens.

Teilen
Details

D 2004, 134 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Volker Koepp
Drehbuch: Volker Koepp
Verleih: SALZGEBER
Kinostart: 22.04.2004

Website
IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.