Entfernung über GPS
ab PLZ

Demi Ucok – Für Ucok

Mehr

Die junge, noch ledige Filmregisseurin Glo (Geraldine Sianturi) möchte auf gar keinen Fall so werden wie ihre hypochondrische Mutter Mak Ucok (Lina Marpaung), die ihre Karriere als Filmschauspielerin einst für die Familie aufgegeben hat. Bevor Glo sich für immer bindet, will sie als Regisseurin berühmt sein. Nachdem sie bereits einen erfolgreichen Film gedreht hat, befindet sich Glo nun jedoch leider in einer Schaffenskrise und Geld, um einen neuen Film zu produzieren, hat sie auch nicht. Eines Tages schlägt Mak Ucok, deren einziger Wunsch es ist, Glo so schnell wie möglich unter die Haube zu bringen, ihrer Tochter einen Deal vor: Sie gibt ihr das für ihren Film so dringend benötigte Geld aus einer Lebensversicherung. Als Gegenleistung dafür soll sie einen Mann heiraten, den sie selbst für Glo auserwählt hat.

Kulturfabrik Moabit

Teilen
Details

Originaltitel: Demi Ucok
RI 2012, 79 min
Genre: Drama
Regie: Sammaria Simanjuntak
Drehbuch: Sammaria Simanjuntak
Darsteller: Geraldine Sianturi, Mak Gondut, Saira Jihan

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.