Entfernung über GPS
ab PLZ

Conni & Co – Das Geheimnis des T-Rex

Conni und ihre Freunde verbringen wie jedes Jahr ihre Sommerferien auf der Kanincheninsel vor den Toren von Neustadt. Doch das Kinder- und Naturparadies ist in Gefahr, weil Bürgermeister Möller ein Hotel auf der Insel bauen möchte.

Mehr

Conni (Emma Schweiger) und ihre Freunde verbringen wie jedes Jahr ihre Sommerferien auf der Kanincheninsel vor den Toren von Neustadt. Doch das Kinder- und Naturparadies ist in Gefahr, weil der Bürgermeister und ehemalige Schuldirektor Möller (Heino Ferch) ein Hotel auf der Insel bauen möchte. Er verspricht den Neustädtern neue Jobs, und Connis Vater Jürgen (Ken Duken) soll der Architekt des neuen "Gigantotels" werden. Als Hund Frodo einen Dino-Knochen auf der Ferieninsel findet, ist das für Conni & Co die Chance, deren Zerstörung zu verhindern. Doch dann ist der Knochen plötzlich verschwunden, und Connis bester Freund Paul (Oskar Keymer) ist auch noch schuld daran, dass sie keinen Beweis für dessen Existenz haben. Das Abenteuer um das Geheimnis des T-Rex beginnt!

Teilen
Details

Originaltitel: Conni & Co. 2 – Das Geheimnis des T-Rex
Deutschland 2017, 96 min
Genre: Komödie
Regie: Til Schweiger
Drehbuch: Vanessa Walder
Verleih: WARNER BROS.
Darsteller: Emma Schweiger, Ken Duken, Heino Ferch
FSK: oA
Kinostart: 20.04.2017

Website
IMDB

Vorführungen

Filter

Conni & Co - Das Geheimnis des T-Rex

(Conni & Co. 2 – Das Geheimnis des T-Rex) | Deutschland 2017 | Komödie | R: Til Schweiger | FSK: oA

Conni und ihre Freunde verbringen wie jedes Jahr ihre Sommerferien auf der Kanincheninsel vor den Toren von Neustadt. Doch das Kinder- und Naturparadies ist in Gefahr, weil Bürgermeister Möller ein Hotel auf der Insel bauen möchte.

Vorführungen

Bali Kino

HEUTE

TicketsKartenreservierung: Tel. 030/811 46 78 16:00

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.