Entfernung über GPS
ab PLZ

Filmarchiv: 5 Suchtreffer

Filmarchiv

Amelie rennt

Deutschland/Italien 2017 | Drama, Jugendfilm | R: Tobias Wiemann | FSK: 6

Amelie ist dreizehn und hat Asthma. Sie läuft nachts aus der Klinik weg, hinauf in die Berge, die Freiheit versprechen. Auf ihrer Flucht trifft sie Bart, der ihr von einem Feuer auf dem Berg erzählt, das Krankheiten heilen soll.

God's Own Country

Großbritannien 2017 | Drama, Liebesgeschichte | R: Francis Lee | FSK: 12

Es ist ein hartes, einsames Leben, das Johnny Saxby auf der Farm seines Vaters in Yorkshire in Nordengland führt. Als der rumänische Saisonarbeiter Georghe auftaucht, und sich Johnny verliebt, eröffnen sich ihm neue Welten.

Manifesto

Deutschland / Australien 2015 | Drama, Experimentalfilm | R: Julian Rosefeldt | FSK: oA

In dreizehn Rollen, vom Punk bis zur Börsenmaklerin, trägt Cate Blanchett Manifeste von Kunstbewegungen des 20. Jahrhunderts vor. MANIFESTO ist die Filmversion einer Videoinstallation von Julian Rosefeldt, die 2016 im Hamburger Bahnhof zu sehen war.

Die Spur

(Pokot) | Deutschland/ Schweden/ Polen/ Tschechien/ Slowakei 2017 | Drama, Crime, Mysterie | R: Agnieszka Holland | FSK: 12

In einem Hinterwäldler-Dorf an der polnisch-tschechischen Grenze werden Jäger ermordet aufgefunden. Neben den Leichen finden sich Rehspuren im Schnee. Nehmen die Tiere Rache? Astrolgin Janina Duszejko ermittelt.

Die Unsichtbaren – Wir wollen leben

Deutschland 2017 | Dokumentarischer Film, Drama, Historienfilm | R: Claus Räfle | FSK: 12

Etwa 7.000 Menschen entkamen dem Nazi-Terror in Berlin, indem sie „untertauchten“ und versuchten, in der Illegalität zu überleben. Der Film von Claus Räfle erzählt die Geschichten von vier von ihnen: Cioma Schönhaus, Ruth Arndt, Eugen Friede und Hanni Lévy.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.